New Zealand
Waitomo Stream

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

35 travelers at this place

  • Day8

    Waitomo Caves

    February 12, 2020 in New Zealand ⋅ ☀️ 25 °C

    Ich war bei den Waitomo Caves. Das ist eine Gruppe von Kalksteinhöhlen, in denen zum Teil Glühwürmchen leben. War das Eintrittsgeld auf jeden Fall wert sich alle drei zugänglichen Höhlen anzuschauen, weil die alle auf ihre Weise echt cool sind! Leider konnte ich mit meiner Kamera die Glühwürmchen nicht vernünftig einfangen, darum müsst auch ihr mit dem fast schwarzen Bild oder Fotos aus dem Internet vorliebnehmen.Read more

  • Day110

    Caven in Waitomo

    January 11, 2018 in New Zealand ⋅ ☀️ 22 °C

    In Waitomo zijn we naar de Ruakuri Cave geweest voor een black water rafting experience. Het was eigenlijk tuben in plaats van raften, maar desondanks was het gaaf en waren de glowworms heel mooi!

  • Day81

    Glühwürmchenhöhlen

    March 19, 2020 in New Zealand ⋅ ☁️ 18 °C

    Heute habe ich einen Ausflug unter die Erde gemacht und mir zwei berühmte Höhlen angesehen.
    Die Erste war die Waitomo Glowworm Cave. Fotografieren war leider verboten. Der Guide hat die kleine Gruppe zu Fuß in die Höhle geführt. Nach den obligatorischen Infos zur Geschichte, dem Gestein etc., wurde dann endlich das Licht gelöscht und ich sah die wundersamen Geschöpfe. Ich hatte mir die Tierchen so wie die in deutschen Sommernächten im Garten meiner Eltern umherfliegenden Glühwürmchen vorgestellt. Es handelt sich jedoch um eine ganz eigene Art, die es nur in Neuseeland gibt. Genau genommen sind es bioluminescente Larven von Mücken, die mit ihrem bläulich-weißen Leuchten Insekten anlocken. Sie spinnen ein Seidennest an der Höhlendecke und lassen Fangfäden nach unten hängen in denen sich ihre Beute verfangen soll.
    Am Ende der Tour sind wir in ein kleines Boot gestiegen und in absoluter Dunkelheit und Stille andächtig durch die Höhlengänge geglitten. Über unseren Köpfen leuchteten die Glühwürmchen wie ein unterirdischer Sternenhimmel. Ein wirklich magischer Augenblick.

    In der Ruakuri Cave, der zweiten Höhle, sieht man auch Glühwürmchen aber die Höhle besticht vielmehr durch ein riesiges verzweigtes Netz an Gängen, die je nach Regenmenge auch geflutet werden. Die Gesteinsformationen wirken wie aus Zuckerguss. An manchen Stellen sieht der Stein aus wie Schleier aus hauchdünnem Porzellan, duch die das Licht fällt.
    Auf dem spiralförmigen Weg nach unten pfeift der Guide (welcher verblüffende Ähnlichkeit mit John Snow hat 😊) das Hobbiton Theme aus Herr der Ringe. Er ist ein passionierter Höhlen-Kletterer und weiß alles über die Höhlen in Neuseeland. In diesem Exemplar, erfahre ich, hat Peter Jackson z.B. die Soundaufnahmen für seine Trilogie gemacht.
    Read more

  • Day14

    Waitomo-grottan Ruakuri

    November 14, 2019 in New Zealand ⋅ ☁️ 15 °C

    En händelserik dag med fyra aktiviteter och 432 tagna foton började i grottsystemet i Waitomo, känt för sina lysmaskar. Se mer här:
    https://www.youtube.com/watch?v=zHM02ptBGB0

    Grottsystemet är sju mil långt och det finns många som har investerat i att tillgängliggöra bitar av det. Vi råkade hamna i en grotta som heter Ruakuri, maori för Två hundar. En gång i tiden fanns här två vildhundar som jagade en stamledare på flykten (och sedermera fick göra tjänst som hans skrud), men numera är det lysmaskarna som lockar.

    Sländor kläcks i vattnet som rinner genom grottan, och endemiska lysmaskar (Arachnocampa luminosa) lurar upp dem i sina klibbiga fångsttrådar genom att simulera himmelens ljus. Både fascinerande och mycket vackert!

    Vi gick i en liten grupp på åtta personer med en duktig guide som dock inte kunde hålla sig från att berätta hur roligt det hade varit att fira sig ner, åka lina och skvalpa runt i bilring i floden vilket erbjöds som ett äventyrligare sätt att uppleva grottan.

    Han hade också lite hemkokta geologiska teorier om att grottorna kanske inte alls var så gamla som det sägs (tusentals i stället för miljontals år). Eftersom det fanns gott om inbäddade fossil och organiskt material i kalkstenslagren tycker jag att den teorin borde gå att falsifiera men jag gav mig inte in i någon debatt om detta.
    Read more

  • Day20

    Tongariro NP to Waitomo

    November 9, 2019 in New Zealand ⋅ ☁️ 21 °C

    We woke up to a rainy day and visibility was very low. We were happy that we had nice weather during our visit to Tongariro NP.

    Our next stop are the Waitomo caves. We want to see some glowworms 😁 We booked a 2 caves tour and started with Ruakuri cave. Our guide led our rather small group down 15m of spiralcase. Lighting was minimal and our eyes got used to the darkness very quickly. Learned some things about stalactites and stalagmites and got to see the first glowworms in a close up. At the end of the tour we needed to wash our hands with the water at the stone, which was a kind of a cleaning ritual, since we were at a sacred place (a tapu).Read more

  • Day14

    Aranui Cave

    February 14, 2018 in New Zealand ⋅ ⛅ 29 °C

    Da auch für die Ruakuri-Cave Eintritt bezahlt werden musste, haben wir uns dagegen entschieden und stattdessen nur die kostenfreie Aranui Cave angesehen. Leider regnete es auch hier wieder in Strömen, aber glücklicherweise waren wir perfekt ausgestattet und konnten so trotzdem einmal mehr die Macht der Natur bestaunen.Read more

  • Day88

    Neuseeland - Hobbiton

    November 29, 2016 in New Zealand ⋅ ☁️ 14 °C

    Besichtigung des "Herr der Ringe" und "Der Hobbit" Filmsets. Sehr schnuckelig die kleinen Häuser und mit sehr viel liebe zum Detail gemacht 😊

You might also know this place by the following names:

Waitomo Stream