Panama
Canal de Bocas del Toro

Here you’ll find travel reports about Canal de Bocas del Toro. Discover travel destinations in Panama of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

19 travelers at this place:

  • Day216

    Bocas del Toro

    December 5, 2018 in Panama

    Time for some serious relaxation. We stayed in Bastimentos Island which was perfect for that, mainly because there wasn't much else to do! A lot of hammock time, three nice dives (getting lost made it so much more fun), exploring a bat cave where we had water up to the neck, and hiking forbidden trails to perfect beaches. Oh, the cocktails too.Read more

  • Day188

    Bocas del Toro - Bastimentos

    February 21 in Panama ⋅ ⛅ 28 °C

    Auf der Isla Bastimentos gibt es nur ein paar Hütten, keine befahrbaren Straßen und nur kleine Supermärkte, die in Panama auch Chinos genannt werden, da sie wirklich komplett in chinesischer Hand sind - ganz komisch so ein spanisch-chinesich sprechendes Wesen :)! Und so traumhaft die Inseln auch sind, sie haben ein gewaltiges Müllproblem - Plastikmüll stapelt sich zu Müllbergen in den Dörfern auf. Ein weiteres großes Thema sind Drogen hier, da viel über das Archipel geschmuggelt wird. An jeder Ecke wird einem etwas angeboten und die Einheimischen sind teilweise schon tagsüber bekifft.
    Heute machen wir nur einen Chilltag in der Hängematte in unserem gemütlichen Häuschen hier, Telefonieren, Organisieren, und erkunden zu Fuß die Insel.
    Abends koche ich Nudeln mit Thunfischsoße a la Mama ♥️ da hatte ich heute richtig Appetit drauf. Nestor schmeckt es auch und er verfeinert das Gericht mit einer kolumbianischen Note - er macht Platano maduro (gebratene süße Kochbanane) dazu und möchte außerdem Brot dazu essen :) so witzig die unterschiedlichen Esskulturen. Wir trinken noch ein paar eiskalte Bier auf der Terasse in der Hängematte, genießen den Sternenhimmel und den riesigen Mond.
    Read more

  • Day160

    Karibikinsel Bocas del Toro

    March 18 in Panama ⋅ ⛅ 28 °C

    Vom Lost & Found Jungel Hostel aus fahren wir zu fünft im Sprinty nach Bocas del Toro. Die Inseln in der Region sind für ihre karibische Schönheit bekannt. Wir parken Sprinty auf einem bewachten Parkplatz und lassen uns mittels 220 PS starkem Wassertaxi zur Isla Colon übersetzen. Hier übernachten wir zu fünft in einem Appartement an der Uferpromenade. Den Abend verbringen wir in einer Bar direkt am Wasser. Nach dem Frühstück nutzen wir erneut ein Wassertaxi, um auf die Nachbarinsel Bastimentos zu gelangen. Der Kapitän lässt uns direkt am Anleger unseres Ferienhauses hinaus, auf dem wir direkt begrüßt werden. Wir müssen noch etwas warten, um unser süßes Häuschen beziehen zu können und machen es uns auf dem Steg gemütlich. Jens schnappt sich das Kajak und paddelt etwas auf der schönen, von Palmen und Strandhäusern umgebenen Bucht umher. Wenig später erfreuen wir uns zu fünft am warmen Atlantik. Am Nachmittag spazieren wir durch die Umgebung. Die traumhaften Karibikstrände haben wir hier aber noch nicht gefunden. Zurück an unserem Haus paddeln wir mit Paule noch etwas auf dem Wasser umher. Den Abend verbringen wir Fünf gemeinsam auf der Terrasse unseres bunten Ferienhauses mit der Planung des nächsten Tages.Read more

  • Day343

    Isla de Bastimentos, Panamá

    May 9, 2018 in Panama

    7. - 9. Mai 2018

    Wir haben mal kurz recherchiert, die wievielte Insel das ist, auf der wir übernachten :) - Insel Nummer 8. Tagesausflüge miteingerechnet ist es gar die 12. Insel.

    Auf der Insel Bastimentos gibt es noch viele Ureinwohner, die Ngöbe. Sie stammen ursprünglich mehrheitlich aus Jamaika und Tobago und sprechen eine eigene Sprache, die mit Englisch und Spanisch kombiniert wird.
    Die Insel besticht durch den Regenwald und die schönen Sandstrände. Wir wandern 20 Minuten zum Up in the Hill-Café (höchster Punkt der Insel), wo es leckeren Kaffee, feine Desserts und Kakao aus biologischer Permakultur gibt. Zu entdecken gibt es zudem schwarz gepunktete rote und weisse Pfeilgiftfrösche.

    Memories: Im Café metallene Trinkhalme gekauft -> die wollen wir zukünftig in den Restaurants anstelle von Plastikröhrchen verwenden; zum einsamen und wunderschönen Playa Wizard gelaufen (Kokosnuss kann man auch mit einem Schweizer Sackmesser öffnen, es geht einfach sehr, sehr lange).
    Read more

  • Day7

    Ankunft in Bocas El Toro

    April 11, 2018 in Panama

    Für die Einreise nach Panama braucht man ein Rückflugticket, wir gehen das Risiko ein und versuchen es ohne. Ich wurde an der Grenze nicht danach gefragt, Lenzy schon und er musste dann vor Ort noch schnell ein Ticket kaufen. Ging aber problemlos und kurze Zeit später checken wir in der kleinen Unterkunft El Jaguar, die komplett auf Stelzen über dem Meer gebaut ist, auf der Isla Bastimento ein.Read more

  • Day8

    Festival Bastimentos

    April 12, 2018 in Panama

    Schon den ganzen Tag ist das Kleine Dorf am werkeln, es wird fleißig aufgebaut für ein vier-tägiges Fest. Wir schauen uns das Spektakel auch mal an, immerhin regnet es grad nicht und wir wohnen eh mittendrin. Zuerst gibt es einen Hahnenkampf, dann wird die diesjährige Festkönigin vorgestellt und dabei die ganzen Zeit Calypso, Dancehall und auch ein bisschen Soca aufgelegt😁. Die einzigen, die richtig abfeiern und dancen bleiben jedoch die Kids. 😅Wir feiern ein bisschen mit, gehen aber früh schlafen, da wir beschlossen haben morgens wieder zurück nach Puerto Viejo zu fahren. Uns gefällt es hier nicht so gut wie erwartet. Liegt wahrscheinlich auch am Wetter und es ist einfach ein verdrecktes Fischerkaff. Um die schönen umliegenden Strände zu sehen muss man tief in die Tasche greifen. Lieber back to the roots ins Oasis Hostel😜.Read more

  • Day190

    Bocas del Toro - Bastimentos

    February 23 in Panama

    Gestern haben wir uns leckere Pancakes zum Frühstück gemacht und sind danach von dem kleinen Ort aus durch den Dschungel zum Wizard Beach auf der anderen Seite der Insel gewandert. Das Meer ist allerdings sehr rau, hohe Wellen preschen auf den Strand und man kann nur ein bisschen durch die Wellen surfen :).
    Heute sind wir mit dem Kayak der Familie entlang den Mangrovenwälder der Insel Bastimentos geschippert. Super lustig (Nestor hatte kleine Anfangsschwierigkeiten :)), entspannend und idyllisch . Nachmittags fährt uns der Besitzer Lucas auf die Hauptinsel Colon, hier werden wir die nächsten und letzten Tage verbringen. Hier ist heute Karneval und es laufen gruselige Gestalten rum! :)
    Read more

You might also know this place by the following names:

Canal de Bocas del Toro

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now