Poland
Gdańsk

Here you’ll find travel reports about Gdańsk. Discover travel destinations in Poland of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

57 travelers at this place:

  • Day50

    Gdansk

    September 19 in Poland

    I always thought of Gdańsk as Solidarity and shipyards, as industrial and a bit run down.
    It’s all of those things and restored and lively and lovely.

    90% of the city was destroyed during the war, the old town gone, the medieval and gothic obliterated. The Poles do like a project and although still not complete the Old Town has been largely reconstructed.

    Fantastic waterfront by the river and street after street of Renaissance building. Other bits, well it is an industrial city. Salam and look, walk and look, all mind numbingly beautiful.
    One difference from UK is that they had clay and remembered who to make bricks for every and anything.
    Read more

  • Day16

    Nun sind wir in Polen, dem letzten Land unserer Reise. Die Nacht haben wir in der Nähe von Danzig direkt an der Ostsee verbracht. Am Morgen war es am Strand sehr stürmisch, aber es war auch eine tolle Stimmung.

    Danzig überrascht durch eine große imposante Altstadt und das obwohl nach dem 2. Weltkrieg 90% der Gebäude beschädigt waren.

    Wir haben auch eine weitere Challange bewältigt. Aufgabe war es, dass das Team einen Polizisten hochheben muss. In Danzig wurden wir endlich fündig. Ein Polizist hat unser Auto bewundert und im Gegenzug seine Unterstützung bei der Challange angeboten.Read more

  • Day263

    Gdansk

    May 24, 2017 in Poland

    Well what an interesting surprise in the north of Poland. Mainly brick buildings. After a 4 hour train ride I could hardly wait to go for a walk. I found the quay area and it reminded me of pictures I saw of Denmark and Amsterdam years ago. Everything is fresh fish here! I checked out a couple of menus and the spicy fish soup at Dominkanska taverna caught my eye. Wow, never had anything like it. Made with onions, zucchini, red & green peppers in a red broth with cayenne pepper. Served along side with rye bread and garlic herring chive butter. The most interesting food so far. Tomorrow will be a busy day of walking!Read more

  • Day3

    Gdańsk- Danzig

    October 15 in Poland

    Auf nach Danzig war heute unser Motto. Die Großen eher um ne schöne Stadt zu sehen ,der Mittlere auf der Suche nach nem geeigneten Hotspot und der Jüngste weil er einfach mit musste. Nach einer etwa halbstündigen Fahrt überquerten wir die Weichsel und hatten dann schon einen tollen Blick auf einige schöne Bauwerke der Altstadt. Hübsche Wasserstraßen, Backsteingebäude und historische Stadttore erinnerten an eine Mischung aus Hamburg, Rostock und einigen anderen Küstenstädten. Die Parkplatzsuche gestaltete sich unkompliziert und so schlenderten wir direkt gen Wasser. Die Moțlawa die sich aus 2 Armen bildet und in die Wisla( Weichsel) mündet, zog sich vorbei an alten Handelshäusern und einer schönen Promenade, wo sich Cafes neben Bernsteinstuben und diversen Kunst-und Souvenierlädchen aneinanderreihen. Hübsche Gassen und Kirchen, Brunnen und Plätze laden zum Bummeln ein.
    Dann folgte eine kleine Wanderung zum nächsten Mc Donalds( WLAN und endlich ein glücklicher Teenager).
    Aber uns zog es zurück ins Getümmel und ans Wasser wo wir noch gemütlich Eis und lecker Getränke zu uns nahmen.
    Ausklang fand der Tag noch am Strand in Stegna mit Qualleninvasion.
    Danzig hatte es uns sehr angetan, da wird wohl noch ein weiterer Besuch fällig.
    Read more

  • Day6

    Westerplatte und Zoo Oliwa

    October 18 in Poland

    Nachdem wir ja von Danzig so begeistert waren und Jonas sich in ein der Black Pearl ähnelndes Schiff verguckt hatte, beschlossen wir heute besagte Stadt noch einmal aufzusuchen und eine Schifffahrt zur Westerplatte zu unternehmen. Hierbei handelt es sich um eine kleine Halbinsel in der Danziger Bucht welche eine bedeutende Rolle für den Beginn des 2. Weltkrieges spielte. Dort ist ein Mahnmal aufgestellt welches man mit Unterbrechung der Schifffahrt besuchen konnte. Darauf verzichteten wir und blieben an Bord. Es handelte sich insgesamt um eine gemütliche sonnige 1,5 stündige Tour bei der man ein paar interessante Infos über Danzig erfuhr bzw erschnupperte( Feinstaub und so...) Die Arbeiten und Gebäude im Hafen erinnerten schon noch sehr an vergangene Zeiten.
    Ein Mittagessen beim Italiener und dann folgte der Beschluss den Danziger Zoo zu besuchen. Etwas außerhalb der Stadt gelegen im Stadtteil Oliwa erstreckte sich ein sehr weitläufiger und tierfreundliche Park.
    Auf der dann folgenden Heimfahrt zeigten sich uns erst einmal was Danzig für eine riesige Stadt ist. Einfach einen oder mehrere Besuche wert...
    Read more

  • Day2

    Den 1

    September 20 in Poland

    Narodeninovy vylet zacal vcera vecer, teda v stredu. Odlet z Viedne, hodinovy let, prilet na letisko Lecha Walesu. Je polnoc tak bereme Uber do centra na ubytko. Rano ideme do vyhlasenej ranajkarne na šmakowni egg benedict. Teplota sa splha k 27 stupnom, co maju v Gdansku 2krat za rok, preto ideme na plaz k moru. More za mestom je ako v Bratislave za Ruzinovom. Tiez tu maju podobne sidlisko, panelaky a elektricky. More ma teplotu akurat na vychladenie sektu. Ale dalo sa aj namocit a preplavat aj 10m. Teda aspon ja. D len po kolena. Piesocna plaz je strasne dlha mozno aj 15-20km, voda cista a zaujimave je, ze skoro vobec nie je slana. Teda je, ale oproti stredozemnemu moru ako len posolena voda na cestoviny. Cely den sme stravili vyhrievanim na baltickom slnku. Vecer davame plazovu veceru. Cerstve rybicky, platyz, nakladane harringy. Do centra sa vraciame uz po tme. Zapadneme do utulneho drinkbaru. Narodeniny zakoncime kokteilami a prossecom. Historicky center Gdanski nas stale caka.Read more

  • Day4

    Den 3

    September 22 in Poland

    Dnes sme konecne naplanovali dokladne preliezt mesto. Lozili sme hore-dole ulickami, mestskymi branami, mostami a bastami. Pekna je tato polska Kodan. Jeden z hlavnych cielov bolo, ako v nasom pripade byva casto, ochutnat vyhlasene pirohy v Pierogarnia Mandu Centrum (
    https://goo.gl/maps/A2zoz2awj8L2). Do piroharne bola rada, pockali sme s oplatilo sa. Objednali sme plnene diviakom, krabiou zmesou a lososovou pastou. Skoro sme popukali, tak to bolo dobre. Fakt odporucame. Dalej sme pobehali rivieru, obdivovali modernu architektutu zasadenu do povodneho koloritu mesta. Pred vecerou aperitivnene drinky v umeleckej ulicke kde vsetci predavaju lokalny jantar. Kym sme presli do restiky zase zacalo liat ako z krhly. Konecne sme ochutnali žurek, miestnu polievku ktora je bola na prekvapenie vyborna. Mliecna razova s bielou klobaskou a vajickom. Necakna kombinacia ale chut fungovala.Read more

  • Day5

    Den 4

    September 23 in Poland

    Posledny dnik vyletu. O 14:30 letime, ale potrebovali sme este ukoncit dve ulohy.
    1. Naranajkovat sa v dalsom ikonickom mliecnom bare. Volal sa Bar Familiarni. Za 10zlotych (2,32€) tu je all you can eat na jeden tanier. Takze prazenica, omeleta, zabijacky, klobasky, salaty, nakladane harringy, toasty, placky, palacinky...Moj tanier zniesol vela. Nepochopitelne, ako to za taku cenu prevadzkuju v cistote, kvalite a spokojnosti predavaciek, ktore sa z nas tesili, ze nam chutilo.
    2. Navstivit Muzeum vojny. Toto muzeum je v top troch ktore som zivote videl (Pre zaujimavost tie dalsie su holokaust v Berline a americko-vietnamska vojna v Hanoji). Toto Gdanske je tak obrovske a interaktivne, ze sme ani po dvoch hodinach neboli v polovici. Co uz, musime sa sem vratit 😁👏. Sem by mali byt povinne poslani vsetci, co zabudli, ake hrozy ludia vedia pachat.
    Read more

  • Day11

    Gdańsk

    June 26 in Poland

    Am 11. Tag meiner Reise ist das Meer erreicht, genauer gesagt die Ostsee. Die Stadt Danzig (polnisch Gdańsk), besitzt eine sehr schöne Altstadt dabei sind die Häuser, welche an der Meeresbucht liegen, auch gleich Hafengebäude. Auf der anderen Seite des Gewässers ist das Gebäude der Philharmonie zu sehen. Ich konnte es heute nicht lassen und ging ins Hard Rock Cafe von Danzig und gönnte mir einen Burger in Kombination mit einem lokalen Bier. Die Küche von Danzig ist sehr auf Fischgerichte ausgerichtet. Für heute ist Schluss und ich werde am Mittwoch einen weiteren Tag hier verbringen.Read more

You might also know this place by the following names:

Gdańsk, Gdansk, Powiat gdański

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now