Portugal
Viana do Castelo

Here you’ll find travel reports about Viana do Castelo. Discover travel destinations in Portugal of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

87 travelers at this place:

  • Day6

    Hundert Kilometer gelaufen

    October 6 in Portugal

    Heute hatten wir ein nettes Erlebnis. Wir gingen auf einer schmalen Straße durch die Weinberge als ein älterer Mann mit seinem Traktor vorbei kam. Er hielt an und lud uns ein seine Trauben zu probieren. Jetzt sind wir mitten in den Bergen mit einer atemberaubenden Aussicht. Morgen erreichen wir voraussichtlich die spanische GrenzeRead more

  • Day17

    Bend ze knees!

    November 1 in Portugal

    Decided today that walking on the flat boardwalks beside the sea was nice but would not get me fit. So opted for the route that runs a couple of kilometres inland. Lots of ups and downs. A few too many hard stone and cobbled streets for my poor feet. Portuguese asset management must run on very long cycles because every road and track, except the major motorways, is cobbled or laid with granite stone sets. There were a couple of kilometres of nice walking in eucalyptus forests, and lots of pretty streams, stone bridges, and a couple of little waterfalls. Every now and then a lovely view would emerge, with the sea and pounding waves in the distance. Magic.
    A lot of the time I was walking and talking with the charming Maria from Denmark - a great fan of our Mary - and the km slipped by.
    Read more

  • Day15

    Finding the way

    October 30 in Portugal

    The albergue last night was excellent, although freezing cold. I’m so glad I packed some extra clothes!
    For most of today I had a lovely walk and talk with Regina from Munich, nice girl. The way was beautiful - rural and through the forest, beside a small river, and small villages. We were so engrossed in conversation that somehow I got onto the wrong path and had to do some route finding across country. Regina was turned onto the beach route but I’d booked into a Casa Rural further inland.
    To get to it it I took a pathway that led me through an encampment of people (Romany?) obviously surprised to see me, as were their dogs. But they were very kind and helpful in pointing me the right way and wishing me Bom Caminho.
    Read more

  • Day5

    Die bisher schönste aber auch härteste Etappe mit Bravour gemeistert💪 22,5 km.., 29111 Schritte mitten durch die Berge🧗🏻‍♀️Eukalyptuswälder und kleinen Dörfern🙈👣🌿Wunderschöne Aussichten⛪️🦎sehr nette Menschen aus aller Welt kennen gelernt. Die Etappe war selbst für erfahrene Pilgerer eine echte Herausforderung. Wir sind stolz es geschafft zu haben und gönnen uns morgen, in der schönen Großstadt Viana do Castelo, einen Tag Auszeit😜Read more

  • Day79

    Caminha

    July 26 in Portugal

    Unser letzter Stopp in Portugal ist in einem kleinen Dorf kurz vor den spanischen Grenze - Caminha.
    Wir haben Plakate gesehen, dass hier ein Mittelalter Fest statt findet. Als wir ankamen hatten leider viele Stände noch geschlossen. Es war aber trotzdem nett drüber zu schlendern. Wir haben eine sehr leckeres Brot gegessen, in dem Schinken, Salami und Käse schon eingebacken waren. Der Teig war eher süßlich, was hier in Portugal öfter der Fall ist. Bei diesem Gebäck hat es gut geschmeckt, sonst sind wir aber keine Fans davon.Read more

  • Day7

    Heute haben wir uns einen Vorsprung nach A Guarda Caminha ergaunert 🚛 um den Weg Richtung Vila Nova de Cerveira anzusteuern. Wir haben uns entschieden den Weg auf der Landesgrenze zwischen Portugal 🇵🇹 und Spanien 🇪🇸 zu gehen. Dieses ist die schönste Strecke um auf den Caminho Central zu wechseln. Die Strecken werden kürzer aber auch anstrengender und schöner⛲️🏘⛪️ Heute zeigt die Uhr 19038 Schritte und 14,6 km durch Berge ⛰ und an dem schönen Fluss Rio Coura entlang über viele kleine Dörfer und 🏞schönsten Landschaften. Morgen werden wir Valenca erreichen und damit die hälfte unserer Reise bereits hinter uns lassen😊👣Read more

  • Day4

    Viana do Castelo

    July 17 in Portugal

    PÓVOA DE VARZIM - FÁO - MARINHAS - VIANA DO CASTELO

    35KM

    heute bin 6.30 gestartet ... der Weg war diesmal weniger ansprechend...ich lief die ganze Zeit an einer Hauptstraße entlang die eigentlich nur kerzengeradeaus ging und die Sonne brannte gnadenlos.. gut dass ich ne Cap dabei hatte... etwas Sonnenbrand konnte ich am Rest der nicht bedeckten Körperstellen nicht vermeiden ... inklusive die ersten Blasen unterhalb der grossen Zehen..
    Die letzten Kilometer waren megaanstrengend da ich vor Schmerzen in den Beinen kaum laufen konnte.. ordentlich Muskelkater...

    Aber jammern hilft ja nix...😂😂

    Ich bin froh nach dem Tag gestern noch was drauflegen konnte..denn die Berge kommen ja erst noch... wie ich mich drauf freue..lol

    Anbei die schönsten Eindrücke vom wenig beeindruckenden Weg heute..😋

    Bis morgen 😘😘
    Read more

  • Day5

    Caminha

    July 18 in Portugal

    Heute nur mal ein paar Eindrücke...

    Es ging von Viana do Castelo nach Caminha...25 km teils zu Fuß, teils mit dem Zug...ich war immer noch etwas beeinträchtigt nach den Anstrengungen der letzten Tage..aber mir geht's langsam besser .

    Morgen geht's wieder normal weiter... 6Uhr Richtung Valença...weg vom Meer. Schnief...an für die portugiesisch/spanische Grenze....

    Übrigens: hier wird als Zweitsprache nicht etwa spanisch oder englisch gesprochen ..Nein.. wohin man geht und steht seit 3 Tagen..französisch...

    Bis morgen ihr Lieben 😘😘😘
    Read more

  • Day77

    Vila Praia de Âncora

    July 24 in Portugal

    Wir waren in Espinho noch auf dem größten wöchentlichen Markt Europas. Von Hühnern, über Gebäck bis Klamotten kann man hier alles kaufen. Nachdem wir ein paar Souvenirs gekauft haben, geht es weiter nach Vila Praia de Âncora.
    Unser Campingplatz liegt am Fluss "Âncora". Der Fluss hat eine super angenehme Temperatur im Gegensatz zum Meer. Wir genießen es also sehr hier ins Wasser zu gehen! Wir waren auch Mal am Strand. Da hier aber zwei Luftströme aufeinander treffen gibt es häufig Nebel, wie auch an diesem Tag. Die Stimmung am Strand war richtig mystisch.
    Zufälligerweise haben wir an dem Campingplatz wieder den Iveco aus Aveiro getroffen! Diesmal konnte Moritz sich ausführlich mit dem Besitzer austauschen und durfte auch eine Runde mitfahren.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Distrito de Viana do Castelo, Viana do Castelo

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now