Spain
Barrios, Los

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

19 travelers at this place

  • Day4

    Algaciras erreicht

    December 7, 2018 in Spain ⋅ ⛅ 13 °C

    Auf dem Weg nach Algaciras. Das Navi sagt 1050 km. Mal gucken ob wir das heute schaffen. Die Sonne scheint, blauer Himmel, die Autobahn leer. Thomi stellt den Tempomat auf 100 und lässt rollen.

    Unterwegs freuen wir uns über die Orangenplantagen. Grün und orange soweit das Auge reicht. Dazwischen Olivenhaine.
    Auf der anderen Seite das Meer. Schöne Aussicht wechselt mit Bettenburgen ab.

    Alles liegt in den Bergen. Wir fragen uns ob wir hier einen Urlaub verbringen möchten... ein freudiges JA will nicht über unsere Lippen.

    Die Berge, wir fühlen uns an die Wüstengebiete in den USA oder auch an das Gebirge in Kanada erinnert, wechseln sich ab mit Fahrten durch den Gemüse und Obstgarten. Das bei angenehmen 20 Grad,

    Die Sierra Nevada taucht vor uns auf. Auf den Bergen liegt Schnee. Ein wunderschönes Bild.

    Am Abend erreichen wir Algaciras.
    Wir verbringen einen schönen Abend bei unseren Wohnmobilfreunden, ehe wir morgen nach Marokko übersetzen.
    Read more

  • Day30

    Le Puerto de Santa Maria, Tag 1/1

    January 6 in Spain ⋅ ⛅ 14 °C

    Überraschung: heute ist Feiertag in Spanien und alle Geschäfte haben zu. Eigentlich wollten wir Brot zum Frühstück kaufen, so sind wir in den einzigen Laden der hier offen hatte: McD. Dort gab es Croissant und Instant Tee.

    Weiter ging es dann Richtung Jerez, wir wollen noch zum Sherry Tasting.
    So stehen wir jetzt in Le Puerto de Santa Maria, hier ist Osborne zu Hause, aber heute hat ja alles zu. Also machen wir morgen die Führung.

    Zum Abend gehen wir in die Stadt,hier ist noch alles Weihnachtlich geschmückt. Auch hier haben fast nur die Bars auf, kaum Restaurants.
    Aber wir finden ein kleines und essen Hai- und Tintenfisch.
    Read more

  • Day241

    Gabo de Gata Camperpark

    Yesterday in Spain ⋅ ☁️ 19 °C

    Die Motorradwerkstatt hatte natürlich immer noch nicht das passende Kabel, aber da ich ja entspannt bin, habe ich ihn nicht auf seine Dämlichkeit hingewiesen und ihn auch nicht gefragt, ob er mich betatschen will. Stattdessen habe ich mich freundlich m verabschiedet.

    Meine Ersatzteile waren ja zum Glück schon am Montag da und der Tätowierer hatte auch Zeit für mich. Das war dann auch das schnellste Tatoo, das ich bisher habe stechen lassen.

    Ergo war ich um 13.30 abfahrbereit und da die
    Regenwolken immer näher kamen, haben wir uns auf den Weg gemacht.

    Ich wollte eigentlich bei Nerja an der N-340 übernachten, aber da ich nicht sicher war, wie weit der Regen kommen würde, bin ich bis kurz vor San José gefahren. Kein Tropfen Regen...

    Falls ich Salma noch in den Rucksack bekomme, fahren wir da mal mit dem Roller hin und machen ein Foto für Familie Lohse.

    Jetzt erst mal ein Kaffee bei angenehmen 21 Grad.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Barrios, Los

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now