Spain
Sede Afundación Santiago de Compostela

Here you’ll find travel reports about Sede Afundación Santiago de Compostela. Discover travel destinations in Spain of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

32 travelers at this place:

  • Day29

    11.10.2017 - Santiago de Compostela

    October 11, 2017 in Spain ⋅ ☀️ 16 °C

    Am Tag nach der Ankunft in Santiago ist erst mal ausschlafen und gemütlich frühstücken angesagt. Um 12 Uhr ist der Pilgergottesdienst und es wird auch der große berühmte Weihrauchkessel gezündet und geschwenkt. Das ist ein Erlebniss für sich, dieses monströse Teil in Bewegung zu sehen. Da hab ich ein Video gemacht, sowas muß man gesehen haben und festhalten.🤥
    Danach noch etwas Souveniers suchen und mit den spanischen Peregrinofreunden, die ich durch Zufall an einer Bar getroffen hab, noch ein Bierchen trinken.😉
    Read more

  • Day30

    12.10.2017 - Santiago de Compostela

    October 12, 2017 in Spain ⋅ ☀️ 16 °C

    Der letzte Tag in Spanien. Heute steht mal nichts auf dem Programm und alles ist spontan.
    Erst mal ins Museum und dann Einkaufszentrum, alles geschlossen.😕 Oh sch... - spanischer Nationalfeiertag ist angesagt und fast kein Geschäft hat geöffnet.☹
    Dafür ist in den zahlreichen Bars sehr viel los.
    Also bleibt nur Kaffee und Bier trinken.😉
    Read more

  • Day19

    Santiago de Compostela

    August 25, 2017 in Spain ⋅ ☁️ 16 °C

    Als wir früh am Morgen starten wollen stehen noch 2 Wäschesäcke vorm MoMo die zusammen gelegt werden wollen. Gestern war noch bis spät in die Nacht Wäsche waschen angesagt. Als alles erledigt ist starten wir zu Fuß nach Santiago de Compostela. Wir schländern durch enge Gassen, erreichen einen großen Markt in historischen Steinhallen, in denen allerlei Pfeil geboten wird. Langsam lässt sich nun auch mal die Sonne blicken und die Straßen füllen sich mit vielen Pilgern und Tagetouristen. Wir lassen uns treiben, nehmen hier einen Esspresso und an der nächsten Ecke lassen wir uns ein Eis schmecken. Der Tag wird lang werden, denn wir haben von ZuZi den Tip bekommen uns das Butafumeiro am Abend anzuschaun. Wie wir rausgefunden haben, geht das allerdings erst 19.30 los.

    Als wir uns gegen Nachmittag auf einer Wiese für ein Nickerchen hinlegen, steht die Sonne schon hoch und es fühlt sich endlich wieder nach Sommer an. Bevor wir uns zur heiligen Messe begeben überqueren wir erneut den großen Platz vor der Kathedrale, auf dem sich unzählige Pilger tummeln. Leider ist die Kirche gerade eingerüstet und man kann sie nicht in ihrer vollen Pracht bewundern.

    Wir wollen gegen 17.45 Uhr das Gotteshaus betreten in dem das berühmte Buttefameiro stattfinden soll. Leider sind unsere Rucksäcke zu groß und wir müssen die städtische Post ansteuern, um sie dort zur Verwahrung aufzugeben.

    Es folgen 3 Stunden in völlger Ruhe und Besinnlichkeit. Leider wird an diesem Tag der große Weihrauchpendel nicht angezündet, aus welchem Grund auch immer. Es war trotzdem schön. Völlig entspannt und gedankenversunken starten wir wieder in die Stadt, wo wir den Abend bei einem Straßenfestival mit spanischer Musik ausklingen lassen.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Sede Afundación Santiago de Compostela, Sede Afundacion Santiago de Compostela

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now