Sweden
Jönköping

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Top 10 Travel Destinations Jönköping
Show all
420 travelers at this place
  • Day13

    Zuckerstangen aus Gränna

    September 18 in Sweden ⋅ ⛅ 11 °C

    Hauptattraktion in Gränna sind die weltberühmten Zuckerstangen „Polkagris“. Das Ganze fing 1859 an. Tante Amalia Eriksson bekam vom Magistrat die Erlaubnis, sich und ihre Tochter mit der Herstellung von feinerem Backwerk und Zuckerstangen zu versorgen. Dies sollte in die Geschichte eingehen. Heute zählen die Zuckerstangen aus Gränna zu den beliebtesten Souvernirs aus Schweden.

    Heute zeigen die Zuckerstangen-Bäcker von Gränna wie das geht: sie drehen, rollen und ziehen den zähen Teig, immer wieder. Das ist ganz schön anstrengend! Wahrscheinlich hat Tante Amalia deswegen so wenig weibliche Nachfolger, denn die meisten Zuckerstangen-Bäcker heute sind Jungs. Die sehen die Arbeit sportlich und veranstalten sogar eine Weltmeisterschaft! Der aktuelle Weltmeister kommt - wenig überraschend - aus der Zuckerstangen-Metropole Gränna.
    Read more

  • Day12

    Insel Visingsö

    September 17 in Sweden ⋅ ☁️ 12 °C

    Heute übernachten wir auf der Insel Visingsö im Vätternsee auf einem Bauernhof. Die Insel ist 14km lang und 3km breit. Auf die Insel kommt man mit einer Autofähre ab Gränna. Die Überfahrt dauert rund 25min und war sehr stürmisch.
    Das Wetter ist immer noch sehr stürmisch, was Zeit gibt um zu lesen und Theatertext zu lernen.

    Der Vätternsee ist übrigens der zweitgrösste See in Schweden mit einer Fläche von 1‘900km2.
    Read more

  • Day12

    Husqvarna Museum

    September 17 in Sweden ⋅ 🌧 11 °C

    Ein ganzes Museum von Husqvarna! Die besten Motorsägen der Welt. Das musste besucht werden. Senne ging aber mit Nolan spazieren :-)
    Im Museum konnte man die ganze 330 jährige Firmengeschichte besichtigen. Am Anfang bauten sie Waffen, später Haushaltsgeräte, Motorräder, Nähmaschinen und natürlich Forstgeräte.Read more

    andre trachsel

    ... u itze sofort uf Gränna ga Täfeli gänggele für d Senne!

    9/17/21Reply
     
  • Day225

    TAOlife - Tag 225

    July 24 in Sweden ⋅ ☀️ 21 °C

    'Schweden' - Land und Leute - stehen für uns für den respektvollen, offenen und toleranten Umgang miteinander und aber vor allem auch einen achtsamen mit der Natur ...

    ... unzählige Naturreservate jeder Größe verteilen sich über das Land ...
    lt. Internet sind es mehr als 4000!

    https://sverigesnationalparker.se/de

    ... so sind wir heute im kleinen 'BJÖRKENÄS' gelandet ... wahrscheinlich ehemals Kulturland bezaubert es mit seinen alten Eichen, Eschen und erfreut mit Ribisel- und Stachelbeersträuchern und Kirschbäumen 😋🙏

    ... wie immer gibt es an den Parkplätzen Mülleimer, und ein (Top) Plumpsklo - auch für Menschen mit besonderen Bedürfnissen geeignet (nicht wie bei uns stinkende Chemie-Plastik-Kloboxen) ... was auch auffällt: die Schweden haben offensichtlich nicht den Drang, Klowände zu beschriften 👍... oder sind diese ob der Toilettengröße nur zu weit weg 🤔😏 ...

    ... auch der 'Umgang mit Feuer in der Natur' ist interessant ... Grillplätze ziehen sich über's Land ... Vielfältigkeit und Variantenreichtum sind dabei wie das zur Verfügung gestellte Grillholz selbstsverständlich! 😎

    ... apropos respektvoller Umgang: es scheint hier ganz natürlich zu sein, andere am Seeufer zuerst zu fragen, ob es 'eh' ok ist wenn man (neben ihnen) schwimmen geht! 👍
    Read more

    BaHJu

    Hallo ihr Lieben, euren Berichten nach scheint Schweden ein Land zum Verlieben zu sein ... so der Traum, der alles so in sich birgt 😃... und meine Neugierde zu diesem Land immer mehr weckt.

    7/26/21Reply
    BaHJu

    ... auch ganz witzig eure Zeilen über den respektvollen Umgang miteinander zu lesen, während ich im Kampbad sitze und in der stillen Idylle Personen auftauchen, die mit lauten Zurufen und einer Selbstverständlichkeit ihren "gewohnten Platz" einnehmen wollen, und dabei andere von der Wiese drängen 🙈 ... tja, da frag ich mich, was hat Schweden, dass dort die Menschen so anders sind?? 🤗

    7/26/21Reply
    TAO on TOUR

    es wächst hier ganz viel 'Johanniskraut' .. Barbara meint es gäbe da vielleicht einen Zusammenhang 🤷‍♂️🤷‍♀️😂

    7/26/21Reply
     
  • Day42

    We want Moor

    August 4 in Sweden ⋅ ⛅ 17 °C

    Es ist nicht immer ganz einfach zu entscheiden, was wir uns von einem Land ansehen wollen. Überall gibt es schöne Ecken und Aktivitäten, aber wir können auch nicht alles machen. Deswegen entscheiden wir uns nach langem Überlegen gegen Öland und die Südküste und fahren noch einmal ins Landesinnere zum Store Mosse Nationalpark. Hier befindet sich das größte Moorgebiet Südschwedens. Da uns der Kemeri Park in Lettland auch schon so beeindruckt hat, wollten wir wieder ins Moor.

    Nachdem wir einen kleinen sehr ruhig und natürlich gelegenen Campingplatz bezogen haben und spontaner Weise mal wieder waschen konnten, zogen wir los zum Moor. Das Abendlicht taucht die ohnehin verwunschene Landschaft in ein wunderbares Licht. Wir sind ausserdem fast ganz allein auf dem Wanderweg.

    Die Sonne ist fast untergegangen, da lesen wir im Prospekt, dass man in der Dämmerung auf einem Turm gut Elche beobachten kann. Also nichts wie hin! Auf dem kleinen Turm sind noch einige andere Leute. Zum Glück auch zwei Schweden, die uns auf einen Punkt gaaaaaaaaaanz hinten am Waldrand aufmerksam machen. Und tatsächlich. Wenn man ins Foto hineinzoomt, ist ein liegendes dunkles Tier mit sehr langem Kopf zu erkennen. Mehr passiert dann leider nicht, aber wir beschließen, daß es zählt: wir haben einen Elch in freier Wildbahn gesehen.
    Read more

    Lena Ma

    👍

    8/6/21Reply
    Haike Lehmann

    eindeutig ein Elch! Das ist mehr, als unsere Bärenbeobachtung in Kanada...

    8/6/21Reply
    Klaus Vollrath

    Das sieht außerirdisch aus ;-)

    8/6/21Reply
    Ireen Vollrath

    stimmt, aber die insekten finden das wohl gut

    8/6/21Reply
     
  • Day24

    Hult

    September 29, 2020 in Sweden ⋅ ⛅ 13 °C

    Aujourd'hui, nous sommes sur la route. Après le ferry, nous partons direction Göteborg. Au moins 5h de route nous attendent ! On s'arrête pique-niquer à Hult, puis nous réservons une place dans un camping près de Göteborg. Nous y passerons la nuit.

    Heute, wir sind auf der Strasse. Nach der Fähre, geht es Richtung Göteborg. Mindestens 5 Stunden Fahrzeit warten auf uns ! Wir halten in Hult um zu Picknicken und wir reservieren einen Platz auf einem Camping in der Nähe von Göteborg, wo wir die Nacht verbringen.
    Read more

    Oh le beau serpent ..... [Arlette]

    10/1/20Reply
    Alto - Roadtrip en Europe

    Il nous a fait tellement peur ! On a les deux sursauter avant de réaliser que c'était un faux 🤣

    10/1/20Reply
     
  • Day21

    Vetlanda II

    July 11 in Sweden ⋅ ⛅ 17 °C

    Pünktlich zur Eröffnung erreichten wir nach einer schönen Fahrt durch das hügelige Småland den kleinen Bauernhof Gibberyn, besser bekannt als Katthult, Drehort der Michelfilme. Hier wurde fast alles im Originalzustand belassen, und es war einfach toll das Ganze mal in echt sehen zu können. Lukas stilecht mit Müsse und Büsse im Tischlerschuppen, das war schon was Besonderes 😍. Auch die weiteren Gebäude wie die Trissebude, also das Plumpsklo und das Haupthaus mit dem Fahnenmast 🇸🇪 sind sehr gut erhalten. Danach fuhren wir in den Freizeitpark Astrid Lindgrens Värld, in dem Lukas bei Vorführungen und endlosen Spielmöglichkeiten voll auf seine Kosten kam. Völlig ausgepowert aber glücklich fuhren wir noch kurz ans Grab von Astrid Lindgren. Unser Rückweg führte uns über Bullerbü (Büllerbyn), dessen drei Höfe auch noch in gutem Zustand rot leuchtend die Stellung halten. Ein super Tag und Lukas ist jetzt im absoluten Astrid-Lindgren-Fieber 😊. Und am Ende des Tages kann England immer noch keine Elfmeter 🤗.Read more

    Ingeborg Wiegandt

    Musste da jemand in den Schuppen, weil er nicht brav war ?

    7/12/21Reply
    Bert Wiegandt

    Liebe Engessers, da bin ich gerade schon ziemlich neidisch, freue mich aber sehr für Euch. Super, Lukki aus Lönneberga... Schöne Zeit für Euch...

    7/12/21Reply
     
  • Day22

    Vetlanda III

    July 12 in Sweden ⋅ ⛅ 18 °C

    Da wir gestern schon das ganze für heute gedachte Programm abgespult hatten, gingen wir es ruhig an und begannen den Tag mit einer Runde Frisbeegolf im Wald, was mal was anderes und recht lustig war. Neben dem Werfen galt es 🦟 zu verjagen, 🫐 zu essen und natürlich immer mal wieder die im Dickicht verschollenen Scheiben zu suchen. Danach wechselten wir auf „richtiges“ Golf und Lukas konnte zum ersten Mal auf der Range üben 🥰. Zum Abschluss ging’s nochmal an den See und dann packten wir auch schon ein wenig, denn morgen gehts weiter an den Vätternsee.Read more

    Wilfried Engesser

    Ihr seid zu beneiden.Offenbar immer sonniges Wetter.Hier in HD das Kontrastprogramm. Regen,Regen....

    7/13/21Reply
    Gabriele Linster

    Zuckersüß! Ob das am Quetschi liegt?

    7/13/21Reply
     

You might also know this place by the following names:

Jönköpings län, Joenkoepings laen, Jönköping