Thailand
Ban Khao Phu Rang Nimit

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

15 travelers at this place:

  • Day9

    Kanchanaburi

    October 13, 2017 in Thailand ⋅ ⛅ 16 °C

    Seit gestern Mittag bin ich jetzt in Kanchanaburi. Gestern gemütlich durch die Stadt mitem Velo und eine Thaimassage gegönnt. Heute bin ich früh zu den Erawan Wasserfällen los. Die sonst türkisblauen, aber wegen des vielen Regens leicht bräunlichen, 7-stufigen Fälle gehören zum schönsten, was ich je gesehen hab.Read more

  • Day47

    Kanchanaburi Tag 1

    March 12, 2019 in Thailand ⋅ 🌙 30 °C

    Heute hab ich zwei Verkehrsmittel benutzt, die ich hier noch nicht genommen habe - die öffentliche Fähre und den Zug - um nach Kanchanaburi zu kommen. Bis jetzt hab ich nur den Nachtmarkt und ein paar Gassen gesehen. Das liegt aber daran, dass ich auf den Weg zur Fähre umgeknickt bin und mein Fuß weh tut, aber egal morgen wirds schon wieder gehen.🚤🚂Read more

  • Day39

    Ayutthaya und Kanchaburi

    February 8 in Thailand ⋅ ☀️ 35 °C

    Heute wollen wir uns den Ort Ayutthaya ansehen. Sobald wir alles gesehen haben, werden wir uns auf den Weg Richtung Kanchaburi machen.

    Um unser Hunger zu stillen wollen wir uns ein Frühstück suchen. Wir entschieden uns zum Markt zu gehen. Gleich am Anfang finden wir leckere Früchte. Essend schauen wir uns weiter den Markt an. Viel Fleisch, Fisch und Innereien sehen wie hier. Und des wir uns doch etwas zu viel. Ich entscheide mich spontan zu einem Coiffeur zu gehen und lasse mir meine Haare schneiden.

    In Ayutthaya gibt es einen grossen Park den wir anschauen gehen. Anscheinend gibt es so 6-8 Tempel oder Tempel Anlagen in Ayutthaya. I'm park sehen wir so einen schönen Tempel bei den aber nichts los war. Am anderen Ende des Park war auch noch eine Tempel Anlage. Diese ist jedoch überfüllt, deshalb sehen wir diese von aussen an und überlassen diese den viel zu vielen anderen Touristen.

    Also machen wir uns auf den weg nach Kanchaburi. Unterwegs gehen wir noch einkaufen und erfreuen uns an der Landschaft. 3 Stunden später um ca. 15.00 kommen wir in Kanchaburi an. Wir suchen unser Hotel und gehen direkt in das Death Railway Museum. Es geht um die berühmte "Bridge over the river Kwai" und der Eisenbahn von Thailand nach Burma. Darum wie 100'000 Menschen von dem damaligen Kaiserreich Japan in den Tot getrieben wurden beim Bau dieser Eisenbahn durch den Jungle. Es kamen rund 13'000 tausende Kriegsgefangene bei den Strapazen um. Der Rest der Toten waren angehörige aus dem Ländern von Südostasien, hauptsächlich Burmesen und Thais.

    Neben dem Museum befindet sich ein Denkmal und die Gräber der gestorben PoW (Prisoners of War). Die Tränen sind immer nahe bei Grabstätten wo man nur erahnen kann wie viel Leid jeder einzelne durchgemacht haben muss.
    Diese Namen auf dem Schildern zu lesen...

    Wir gehen anschliessend noch die Brücke anschauen die seit dem Bau im 2. Weltkrieg steht und mehrmals repariert wurden. Es ist noch möglich mit dem Zug eine gewisse Strecke mit zu fahren jedoch nicht auf den Originalen Gleisen.
    Read more

  • Day28

    Rustig aan

    July 25, 2018 in Thailand ⋅ ☁️ 28 °C

    Vanmorgen lekker uitgeslapen en heerlijk ontbeten. Toen een bootje besteld die ons bij het guesthouse kwam ophalen. Lekker volgas varen en afkoelen. Eerste stop museum over de death rail en een zeer mooie tempel. Emma kreeg van de monniken fruit en water en Stijn water en chips. Toen weer lekker gassen op het water naar de begraafplaats van de Birma spoorlijn. Even een rondje gelopen maar het was erg warm dus weer snel afkoelen in de boot. Nog even rondje onder de brug over de kwai heen en toen weer terug naar ons guesthouse voor een broodje. In de middag zijn we naar een waterpark geweest. Erg leuk en rustig er was geen kop. Stijn en Emma hadden snel vriendjes waar ze de rest van de middag mee op trokken. Om 17:30 naar huis ff bijkomen douchen enz. En in de avond wilde we naar de avondmarkt maar deze was helaas dicht toen heerlijk gegeten bij Zep Zep. Soort Aziatische tapas. Nu alles plat en morgen weer door. Tot dan.Read more

  • Day27

    Dag tripje

    July 24, 2018 in Thailand ⋅ ⛅ 27 °C

    Vanmorgen vroeg op want om 8 uur ging ons busje naar erawan watervallen. De dag begon met wat regen. Na een uurtje rijden waren we er. Wat gaaf en mooi. Er zijn 7 watervallen en wij zijn tot de 5de gekomen. Het was soms echt klauteren omhoog. Bij de 5de waterval hebben we gezwommen er zwemmen daar ook vissen die aan je sabbelen vooral voeten en handen vinden ze lekker. Toen weer afzakken naar nummer 2 en daar nog plonzen. Toen omkleden en een happy fried rice gegeten. Toen weer een uur in het busje om naar de hell fire pass te gaan. Indrukwekkend om te zien hoe ze daar onder bizarre omstandigheden moesten werken. Daarna door naar de death rail. Mooi stuk rails met een houten brug. Daar was ook een grot met een Buddha. Om 4 uur in de trein om over de houten brug te rijden. Daarna nog over de Bridge over de river kwai gelopen en onze tour was klaar. Thuis douche omkleden biertje on the side hapje eten pizza en een back massage heerlijk. Nu alles plat en wij lekker aan een soda en een Chang op ons terras met uitzicht op de kwai. Morgen gaan we naar een waterpark tot dan.Read more

  • Day26

    Door naar kanchanaburi

    July 23, 2018 in Thailand ⋅ ⛅ 27 °C

    Vanmorgen lekker uitgeslapen 8:30 en weer tosties gehaald bij seven eleven koppie koffie erbij prima ontbijt. Daarna lekker gezwommen en spullen gepakt. On 12 uur grab geappt om ons naar het station te brengen. De driver was ff de weg kwijt en we deden er een half uur langer over. Op het station kaartjes kopen fruit en drinken halen en gaan. De trein rijdt strak langs allemaal hutjes. Erg mooi om zo uit de trein alles te zien. Af en toe een verkoper met eten of drinken en verder gewoon lekker zweten met alle ramen open. Na 2,5 uur waren we in kanchanaburi even een auto delen met 2 backpackers uit Australië en op naar vn guesthouse. Erg fijn maar simpel. De jongens hadden snel vrienden gemaakt met paar Nederlandse kinderen. En zijn samen in de river kwai gaan zwemmen. In de avond daar heerlijk gegeten en gedronken en even door het dorpje gelopen waar we nog even een heerlijke voet massage hebben gehad. Nu alles plat en wij met uitzicht op de river kwai een biertje drinken. Morgen op tijd op want we worden om 8 uur opgehaald voor een dagtour. Tot dan.Read more

  • Day4

    Brücke über den Kwai

    December 12, 2019 in Thailand ⋅ ☀️ 25 °C

    Mit dem Auto nach Canchanaburi und von dort mit der Todeseisenbahn bis zur (kleinen) Tham Krasae Höhle. Zurück mit Auto und in Canchanaburi noch Kriegsgräber und JEATH-Museum besucht. Abends in Bangok noch mit der Fähre zu Asiatique zum Bummeln und Seafood-Essen.

    7km gelaufen

  • Day11

    Kanchanaburi

    July 31, 2016 in Thailand ⋅ ⛅ 34 °C

    Nachdem wir gehört hatten, dass wohl in den nächsten Tagen ein starker Sturm nach Koh Payam kommt, packten wir unsere Brocken und verließen die Insel. Von Ranong nahmen wir den Nachtbus nach Bangkok und von dort direkt weiter nach Kanchanaburi nach knapp 17 Stunden Fahrt und wartezeit kamen wir am frühen Morgen an und suchten uns eine Unterkunft. wir fanden direkt am Fluss Kwai ein Zimmer was auf dem Fluss schwamm, wir nahmen es sofort. Nach dem auspacken liehen wir uns Fahrräder und besichtigten den Ort sowie die Brücke am Kwai und ein chinesisches Wat.
    Doch vorallem entspannten wir an unserem Resort auf der Terasse bei knapp 40 Grad. Ein wundervoller Ort ist Kanchanaburi!
    Morgen geht es weiter zum Erawan Nationalpark, wo wir 1-2 Nacht bleiben, dann kommen wir zurück.
    Read more

  • Day15

    Abreise aufgehts in den Vietnam

    August 4, 2016 in Thailand ⋅ ☁️ 26 °C

    Gestern war ein entspannter Tag. Wir fuhren nach Kanchanaburi um uns US Dollar zu besorgen, leider verstand niemand englisch und so wurden wir stundenlang zu 10 verschieden Banken geschickt bis wir i.wann aus Glück eine Bank fanden welche Dollar hatten.. das war ein Akt 😃.
    Heute Nacht geht die Reise weiter nach Vietnam, wir freuen uns sehr und sind super gespannt.Read more

You might also know this place by the following names:

Ban Khao Phu Rang Nimit, บ้านเขาพุรางนิมิต

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now