Jetz gehts los
  • Day44

    Wieder daheim

    August 13 in Germany ⋅ ⛅ 16 °C

    Nach einem insgesamt 11 stündigen Flug sind wir wieder im Allgäu angekommen.
    Wir bedanken uns auf diesem Wege bei allen, die uns bei dieser Reise wieder begleitet haben.
    Bis zum nächsten mal
    Kerstin & Hans

  • Explore, what other travelers do in:
  • Day40

    Toronto Tag 2

    August 9 in Canada ⋅ ⛅ 23 °C

    Auf Samstag haben wir jetzt das "einlagern" klar gemacht.
    Flug ist auch gebucht. Die Heimat hat uns ab Dienstag wieder.
    Sonntag noch einen Tag auf die faule Haut legen und baden gehen, dann ist der Urlaub wieder schneller vorbei gewesen als gedacht. Aber "nach" der Reise, bedeutet wieder "vor "der Reise. Kanada wir kommen wieder!😀Read more

  • Day39

    Toronto

    August 8 in Canada ⋅ ⛅ 26 °C

    Nachdem wir gestern wegen der örtlichen Wettervorhersage in Sudbury Regen in der Nacht und am nächsten Tag, um 16.00 Uhr beschlossen haben die restliche Strecke von 360 km nach Toronto noch zu fahren, waren wir gestern Abend nach 748 km rechtschaffend müde.

    Hans schreibt: "Iron Butt" für Kerstin👏👍

    Heute haben wir nach längerem Abwägen beschlossen die restliche Strecke von ca. 4500 km nicht mehr dieses Jahr zu fahren sondern in Toronto erneut unsere Motorräder bei einer KTM Werkstatt bis nächstes Jahr zu "Parken" . Die verbleibende Stecke ist zu schön um durchzuheizen, so ergibt sich für nächstes Jahr wieder eine neue Reise.
    Read more

  • Day37

    Lake Superior

    August 6 in Canada ⋅ ☀️ 20 °C

    Nachdem wir auf Grund des Wetters eine Nacht im Motel verbracht haben,ging es heute weiter nach Echo Bay. Immer entlang des riesigen Sees Lake Superior.
    Das Wetter war heute Morgen nicht besonders, so das Kerstin sogar die "Wullene" rausgezogen hat. Bis zum Laufe des Nachmittags hielt das Wetter an, erst dann klarte es auf und in Echo Bay hatten wir dann Sonnenschein. So konnten wir heute wieder campen👍👏.Read more

  • Day36

    Marathon

    August 5 in Canada ⋅ ⛅ 15 °C

    Nein, ich werde keinen Laufen. So hieß unser Ziel heute. Dabei ging es immer dem See entlang. Leider war das Wetter recht durchwachsen(❄💧), so das wir von der schönen Landschaft, teilweise auf Grund des Nebels, nicht viel sehen konnten. Das was wir sahen war aber wieder wunderschön und errinnerte teilweise an Korsika.Read more

  • Day35

    Thunder Bay

    August 4 in Canada ⋅ ⛅ 19 °C

    Gestern ging es nach Thunder Bay. Wieder entlang von nie endenden Wäldern und zahllosen Seen.
    An einer Tankstelle trafen wir Frank. Er macht gerade eine Dokumentation über den Dempster Highway und war ein wenig in Eile. Sind von der Tankstelle bis dort hoch noch locker 4000 km.
    Auch hatten wir heute ein paar lustige Namensbegebenheiten.
    Ferner kreuzten wir noch die Wasserscheide des Artic Ocean zum Atlantic Ocean.
    Read more

  • Day34

    Blumen säumen unseren Weg

    August 3 in Canada ⋅ ☀️ 28 °C

    Seit wir von Manitoba nach Ontario den Bundesstaat gewechslt haben, hat sich auch die Landschaft geändert. Von geraden staubigen Pisten, geht es jetzt wieder durch die weiten der canadischen Wälder. Auf 150 km kommt uns ein Auto entgegen und eins ist zum überholen. Was für Weiten ohne ein Zeichen von Zivilisation. Abends landen wir auf einem Campinplatz bei Ear Falls.Read more

  • Day33

    Longbow Lake

    August 2 in Canada ⋅ ⛅ 29 °C

    Heute ging es über den "Historical Highway No. 1" nach Falco Lake und von dort über den Highway No. 1 nach Kenora. Dies bedeutete auch wieder den Bundesstaat zu wechseln. Es ging nach Ontario.
    Dort wollten wir uns einen Campingplatz suchen, was sich jedoch wie sich herausstellte nicht so einfach werden sollte.
    An diesem Wochende ist in Canada ein Feiertag, was zu einem verlängerten WE führt. Sämtliche Campinplätze sind ausgebucht. So fuhren wir mehrer Campingplätze an bis wir schließlich fündig wurden. Nachdem wir das Zelt aufgebaut hatten gingen wir zu einem sogenannten "Tippy Shelter" um unsere Matratzen aufzublasen.
    "Ihr sprecht Deutsch", wurden wir angesprochen. "Ja", und so kamen wir mit einer Frau ins Gespräch die 1986 nach Canada ging und eigentlich nur ein Jahr bleiben wollte. Hier lernte sie Ihren damligen Mann kennen, der leider vor 11 Jahren verstorben ist. Das nette an der Geschichte ist jedoch, das die Frau von Marktoberdorf ist und dort Ihre Eltern leben. Welch ein Zufall.
    Read more

  • Day32

    Staubige Pisten nach Selkirk

    August 1 in Canada ⋅ ⛅ 29 °C

    Heute ging es über staubige Pisten nach Selkirk. War nicht schön zu fahren, viel zu staubig.
    Bei einem Tankstop lernen wir einen Deutschen Trucker kennen der 1986 durch die Bundeswehr nach Kanada kam und hier hängengeblieben ist.
    In Selkirk gehen wir auf den Campinplatz. Hier gibt es auch einen Swimmingpool👙. Genau das richtige was wir heute nach der staubigen Etappe brauchen.
    Abends gib es einen Wurstsalat und 🍻.
    Bikerherz was willst Du mehr!
    😎

    Kerstin schreibt:
    Hans seinen Erzählungen gibt es nicht viel hinzuzufügen, außer dass wir nicht nur staubige Pisten sondern auch kurze Walddurchquerungen hatten.

    Das ganze sieht dann in der Praxis so aus: Hans sein Navi zeigt an nicht dem Weg in der Kurve nach rechts zu folgen, sondern geradeaus in den Wald ohne sichtbaren Weg.
    HANS fährt 5 Meter rein und dann kommt die Stimme über Funk "kannst kommen geht schon" 😨, nur damit er wenn ich zum falschen Zeitpunkt (Furchedurchfahrt) die Spur Wechsel und hinfall ein Foto machen kann 🤣🤣🤣.

    Hans schreibt:
    Man nennt mich auch den "Schinderhannes"💪👍👏🤪
    Read more