Estonia
Kesklinna linnaosa

Here you’ll find travel reports about Kesklinna linnaosa. Discover travel destinations in Estonia of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

381 travelers at this place:

  • Day47

    Tallinn, Estonia

    July 8 in Estonia ⋅ ⛅ 13 °C

    Today we are in Tallinn, capital of Estonia on the Baltic Sea. It has a walled, cobblestoned Old Town as well as its 15th Century defensive tower, Kiek in de Kök. We visited Tallinn's Upper Town, passing ancient walls and tower gateways. We walked along the medieval cobblestoned streets to a viewpoint over the Lower Town rooftops before we descended to the Lower Town where we were treated to a typical Tallinn lunch followed by a concert of medieval music in St Nicholas Church. A very enjoyable day in the lovely Old Town of Tallinn.Read more

  • Day13

    Tallinn

    June 27 in Estonia ⋅ 🌧 14 °C

    Den 13. Tag unserer Reise starteten wir mit einem ausgiebigen Frühstück in Tallinn.
    Leider war das Wetter sehr schlecht, so das eine Stadtbesichtigung nicht wirklich Spaß brachte.

    Wir schlenderten also noch ein wenig durch die Altstadt und setzten unsere Reise dann gegen 12 Uhr wieder fort.

    Nun geht‘s ab zum Baden. 😳🥶😱Read more

  • Day14

    Letzter Tag in Tallinn

    August 3 in Estonia ⋅ ☁️ 13 °C

    Wir haben verschlafen.......ja auch Romeo hat sich nicht bemerkbar gemacht. Dabei hatte ich für heute morgen um 9.30h die Sauna 🧖‍♀️ im Spa- Hotel neben dem Campingplatz reserviert !
    Im Joggingdress, Romeo an der Leine mal schnell hinlaufen, vielleicht kann ich das eine Stunde nach hinten verschieben ??
    Ha ha die hatten es vergessen, Sauna noch kalt....... perfekt, dann in einer Stunde! 😀👍 Somit genug Zeit, eine grosse Runde mit dem Hund zu drehen, mein Müsli und ne grosse Tasse Kaffee ☕️ und dann ab in die Sauna.
    Nach dem Mittag habe ich mich auf mein Fahrrad gesetzt und bin erstmal zum nächsten Supermarkt gefahren, dringend noch das ein oder andere einkaufen 🛍.

    Als ich beim Ausgang des Supermarktes an einer Bank vorbei lief sah ich ein paar junge Männer , drei sassen in Armeeuniform auf der Bank, die anderen zwei in Zivil davor ..... und redeten Deutsch! Wo die deutschen überall auf der Welt stationiert sind, auch hier in Tallinn .
    Zurück beim Camper , schnell ein paar Sachen in den „Fritsch“ schnell mit dem Hund nochmals gassi und dann zum Treffpunkt..... denn ich habe schon beim Heimkommen, einige Personen beim Rezeptionshauschen stehen gesehen.
    Ist wieder mal typisch für mich, komme als letzte....... es sind aber soo viele, da fällt es überhaupt nicht auf.
    Wenn ich richtig gezählt habe 43 Pers und 3 Hunde , aufgeteilt in 11 Wohnmobile.
    Mit meinem WoMo sind wir 3 CH und der Rest ist mit D angeschrieben.
    Gemeinsam laufen wir zum Hotel, wo ich heute morgen schon das Spa und die Sauna genossen habe , zu einem Konferenzraum . Dort haben wir unser erstes Meeting mit Dmitriy ( für uns Dima oder Dimy)
    Morgen geht es früh los, spätestens um 7.00h besser früher! Wir sind als Gruppe von 11-12.00 h gemeldet und sollen spätestens am 10.45h an dieser Sammelstelle vor dem Zoll sein . Das ganze scheint eine sehr komplizierte Sache zu sein und man sollte sie sehr diszipliniert , ruhig und vor allem gelassen angehen . Bloss nicht auffallen, nicht zu viel oder zu laut lachen..... ja die ganze Prozedur kann zwischen 4.-10 Std. je nach Laune der Zöllner und wieviele gerade Dienst haben, ablaufen.
    Ich bin ja gespannt, was so auf mich zu kommt.....,!
    Am frühen Abend dann erstmal alle die Zettel ausfüllen, die wir morgen brauchen. Navigationsdaten 🧭 eingeben, für Narva, wo der Sammelpunkt für uns alle ist . Ab da dürfen dann immer 2 Autos ( Autonr. wird aufleuchten) die 2 Km durch die Stadt fahren zum Zoll und zur Passkontrolle 🛂.
    Wenn wir alle in einem anständigen Zeitraum durchkommen, ist das nächste Treffen bei der ersten Grosstankstelle wo wir dann unseren Tank füllen können. 1 Lt. Diesel 0.65 Cent..... da lacht doch der Geldbeutel 💰wieder !
    Ich würde sagen..... es hört sich schon sehr nach Abenteuer an, dann lassen wir es angehen !

    So jetzt ist hier 23.00 Uhr und ich denke, ich sollte mich ins Bett legen, den morgen früh darf ich nicht verschlafen.....
    Der nächste Bericht, hoffe ich doch,.... aus der Russian Federation 🇷🇺 😊😀
    Read more

  • Day4

    Tallinn

    August 21 in Estonia ⋅ ⛅ 17 °C

    Tere! Oder auch ein freundliches Hallo aus Tallinn!

    Auch wenn wir uns zwischendurch gewünscht haben, dass wir unsere Reise direkt mit Sonne, Sand und Meer gestartet hätten, sind wir doch mittlerweile froh hier gewesen zu sein.
    Tallinn ist eine schöne kleine Stadt mit vielen mittelalterlichen Gebäuden und altertümlichen Flair. Leider sehr überlaufen durch die ganzen Kreuzfahrttouristen, aber absolut sehenswert. Neben der schönen Altstadt gibt es in bahnhofsnähe ein komplett neues Stadtviertel mit jeder Menge Streetart, Streetfood, Coworking-Spaces und neuer Nutzung alter Industriegebäude. Wir haben hier sehr gut gegessen und an einer interessanten Stadtführung teilgenommen.

    Darüber hinaus ist Estland unglaublich fortschrittlich. Der öffentliche Nahverkehr in Tallinn ist für Einheimische kostenlos und man kann nahezu 99% aller bürokratischen Angelegenheiten online erledigen (inklusive Wählen!). Programmieren wird in der Schule als Pflichtfach gelehrt, quasi als Fremdsprache und Software- und IT-Produkte sind Estlands zweitgrößter Wirtschaftsfaktor. Insgesamt ein spannendes Land im Aufbruch.

    Morgen geht es weiter nach Helsinki – wir freuen uns auf Finnland!

    Bis bald,
    S & N
    Read more

  • Day11

    Ankunft in Estland

    March 5 in Estonia ⋅ 🌙 -6 °C

    Estland hat uns mit strahlend blauem Himmel in Tallinn und mehr Schnee als gedacht und einen wunderschönen Sonnenuntergang 🌇 empfangen.

    Wir sagen goooooooooood by Skandinavien 😮....
    auf geht's durch südlichere Gefilde und den noch auf uns wartenden Wegen Richtung Heimat ..... 🧐😁

  • Day13

    2. Heidelberg aka Tallinn

    March 7 in Estonia ⋅ 🌨 0 °C

    Wir denken an unsere Heimat und die schöne Stadt Heidelberg bei unserem Besuch in Tallinn. Postkarten verschickt und noch eine Stunde Sightseeing gemacht. Jetzt fahren wir zur nächsten Tagesaufgabe, einem früherem Gefängnis. Dann gehts nach Riga. Wir sind jetzt wieder bei +1 Grad angekommen, es wird wärmer!Read more

  • Day13

    Heute sind wir in Tallinn

    June 27 in Estonia ⋅ 🌧 14 °C

    Für den Multipla benötigen wir prophylaktisch Ersatzteile für den Fall der Fälle, dass die Bremse oder das Radlager weiter Probleme machen 🚙 Die Zeit nutzen wir dann auch gleich für einen Bummel durch die Stadt 🏰

  • Day104

    Helsinki - Tallinn

    August 10 in Estonia ⋅ ⛅ 20 °C

    Reisekilometer 11.959 km
    Tageskilometer 8 km

    Unsere Fähre nach Tallinn fuhr um 11:30 Uhr.
    Wir hatten nur 4 km Anfahrt und konnten uns somit Zeit lassen. Da der Parkplatz von 9 bis 17 Uhr 2€/h kostete, hat Tina noch mal um 9 Uhr ein Ticket für 2 € geholt, erst bei genauerem Hinsehen haben wir gemerkt, dass das Ticket jetzt bis Montag 10 Uhr gilt. 😁
    Bei der Auffahrt auf die Fähre standen wir direkt hinter einem jungen und sehr netten Pärchen aus Detmold, die wir bereits am 10.07. genau vor einem Monat in Norwegen getroffen hatten.
    Wir haben in Tallinn dann zwei Nächte neben einander auf dem Parkplatz gestanden.
    Wer Lust hat, checkt mal auf Instagramm: "vanlife.mole". Die Beiden freuen sich bestimmt auch über Follower.
    Die Fährfahrt ging mit 2,5 Stunden schnell vorbei. Die Fähre war wie ein kleines Kreuzfahrtschiff, mit Tanzflächen und Lifemusik und viel Alkohol, natürlich nicht für Dirk, der durfte ja noch fahren und auch in Estland gilt 0,0 Promille.
    Wir wollten dann nachmittags noch auf Stadtbesichtigung, sind aber nur bis zur nächsten Straßenecke in den Biergarten eines Restaurants gekommen und haben uns dort betrunken und über die vielen Bachelorparties gefreut.
    Read more

  • Jun25

    Estland

    June 25 in Estonia ⋅ ☁️ 18 °C

    So wir haben heute Mittag Russland 🇷🇺 verlassen und sind in Estland 🇪🇪 eingereist nach der Mittagspause hat Gerd die 250 KM auf der linken A......e abgerissen
    nun haben wir eingescheckt und trinken in der Hotelbar ein Bierchen...,

  • Day105

    Tallinn

    August 11 in Estonia ⋅ 🌧 16 °C

    Reisekilometer 11.994 km
    Tageskilometer 35 km

    Das Wetter ist ziemlich schlecht, daher haben wir erstmal die wichtigen Aufgaben erledigt. Trotzdem, dass Sonntag war, waren die Supermärkte offen, also Einkaufen.
    Wir haben unsere Wäsche in eine Wäscherei gebracht, die auch am Sonntag offen hatte, Abholung dann Montag (9 kg für 22,50€).
    Dann sind wir noch in ein Cafe am Hafen zum Duschen gefahren. 2€ für richtig heiße Duschen ohne Zeitbregrenzung....wie geil.
    Noch etwas Abwasser entsorgt und schon waren wir wieder fit für die nächsten Tage.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Kesklinna linnaosa

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now