Estonia
Põhja-Tallinna linnaosa

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

6 travelers at this place

  • Day7

    Tallin andernorts

    July 20, 2018 in Estonia ⋅ 🌧 21 °C

    Den Vormittag haben wir damit verbracht, die Anlage des Kunstmuseums zu besuchen, nachdem uns die Ausstellungen eher wenig gereizt haben. Es hat stark geregnet und wir haben uns schließlich zu einer interessanten, „preisgekrönten“ Plattenbausiedlung, kreisförmig gereiht um einen kleinen See... dann ging’s zur Biketour in eher entlegenere Gebiete Tallins: einiges war uns schon bekannt, wie etwa das Gebiet Kalamaja - anderes neu: das russische Viertel mit seinen leeren Industriebauten. In Sovietzeiten wurden russische Bürger_innen dort angesiedelt und diese sollten in den Fabriken arbeiten. Nach 1991 mischte sich die Bevölkerung zunehmend in diesem Stadtteil, der unmittelbar an einem schönen Strand und nicht weit von der Altstadt entfernt liegt. Ich bin mir sicher, dass auch diese Teile der Stadt zunehmend in ihrem „Wert“ steigen. Für wen das gut sein wird, kann ich nicht sagen... mich hat dieser Teil der Stadt, der Wechsel der unterschiedlichen architektonischen Stile und die damit verbundenen politischen und historischen Epochen fasziniert. Mir ist auch bewusst geworden, wie wichtig Freiheit von Indoktrination ist, die vor allem von den Jungen gleichgesetzt wird mit der EU und technologischem Fortschritt, die aber auch für die ältere Generation, die in Sovietzeiten regimgesteuert war, nicht leicht zu leben ist... es liegt nach wir vor Vieles im unbewusst Argen. Angst vor einer Übernahme durch Russland hat zumindest laut unserem Guide Estland noch nicht. Sie sind sich jedoch bewusst, dass im Fall eines globalen Krieges, ihr Land das erste wäre, das Russland besetzen würde....Read more

You might also know this place by the following names:

Põhja-Tallinna linnaosa, Pohja-Tallinna linnaosa

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now