France
Saint-Tropez

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

108 travelers at this place:

  • Day36

    Saint-Tropez & Port Grimaud

    September 10, 2019 in France ⋅ 🌧 19 °C

    Ach wie hab ich mich auf den heutigen Ausflug in das mondäne Küstenstädtchen Saint-Tropez inkl. Rundgang und Shopping gefreut.
    Auch sollte der luxuriöse Lagunenort Port Grimaud, der auch als "Klein-Venedig" betitelt und von zahlreichen Kanälen durchzogen wird, traumhaft schön sein. Nun ja, schön liegt bekanntlich im Auge des Betrachters oder ist wie in diesem Falle wetterabhängig.
    Es goss heute den ganzen Tag wie aus Kannen und sämtliche Ausflüge wurden abgesagt. Meiner, der 3 Bootsfahrten beinhaltete, natürlich nicht. Los ging also die Fahrt...
    Bereits beim ersten Stop wollten etliche Gäste wieder zurück aufs Schiff. So teilten wir also die Gruppe. Der eine Teil ging zurück auf den Kutter und gönnte sich eine warme Dusche und ich war mit dem harten wenn auch kleinem Kern völlig durchnässt weiter gezogen. War aber dennoch sehr cool und es schweißte die kleine Gruppe schön zusammen.
    Read more

  • Day4

    St. Tropez

    September 10, 2019 in France ⋅ ⛅ 18 °C

    Finally reached St. Tropez 💪🏻😎
    Tonight we're celebrating our Tour with three other Teams in our own Villla 😁

  • Day4

    St. Tropez

    September 10, 2019 in France ⋅ 🌧 18 °C

    Was für ein Abenteuer 😎.

    Mehr als 1.500 Kilometer von München bis nach St. Tropez liegen hinter uns. Pannenfrei hat Alex‘ 28 Jahre alter Mazda MX 5 uns wie knapp 250 weitere Teams im Rahmen der „European Mountain Summit“ in vier Tagen bis an die Côte d‘Azur gebracht. Noch mehr freut es uns, das wir damit auch einem guten Zweck dienen können, denn: für alle teilnehmenden Teams ist es Aufgabe, mindestens 250,- EUR für einen frei wählbaren guten Zweck zu sammeln. Dank der Unterstützung vieler Freunde, Bekannten, Familienangehörigen, Arbeitskollegen und nicht zuletzt engagierter Firmen und Betriebe haben wir diese Spendensumme mehr als verdoppeln können: 560,- EUR sind direkt auf dem Spendenkonto der Ronald McDonald Kinderhilfe eingegangen. Weitere Euros sind noch im Spendenhäuschen und werden direkt von uns übergeben. Alle Spenden gehen direkt an das Oldenburger Ronald McDonald-Haus. Dieses bietet Familien, deren Kinder im nahe gelegenen Krankenhaus behandelt werden, ein zuhause auf Zeit. Wir freuen uns sehr, diese sinnvolle Einrichtung unterstützen zu können.

    Natürlich kam bei der European Mountain Summit auch der Spaß nicht zu kurz. Wir haben viel erlebt, beeindruckende Landschaften gesehen und vor allem – tolle Menschen kennen gelernt, die sich mit eben soviel Spaß und sportlicher Begeisterung den Weg über unzählige Pässe, durch Serpentinen und kleine Dörfer quer durch Österreich, Italien, die Schweiz und Frankreich gebahnt haben.

    Ohne GPS. Ohne Autobahnen. Aber mit viel Spaß.
    Read more

  • Day230

    St Tropez

    November 9, 2019 in France ⋅ ⛅ 15 °C

    Well I’m not sure what I actually expected but this wasn’t it, it’s really quite lovely, the Citadelle (which only costs a €3) gives a good history of the town and great views, the town is actually quite small with no high rise, lots of random squares. There were three peacocks at the entrance to the museum in the Citadelle that we had to move out of our to get in. Of course the shops are as expected Gucci, Rolex, Dior, Louis Vuitton, Jimmy Choo, Breitling and more, we didn’t buy anything but you know that’s because well who wants that sort of stuff anyway when you can shop at Decathlon? We arrived at the tail end of a market that was reasonably priced shame we missed most of it but weather permitting there is another one nearby tomorrow that we plan on going to. In the harbour was a converted trawler perhaps an ex prawn trawler, it was called pink prawn. We had read that if your boat is less than 20m you can’t book you just turn up on a first come first served as they only really want the big stuff we are down the road at Marines de Cogolin that takes 1600 boats and is next to Port Grimaud with a similar capacity. From what we have seen so far there are marinas very couple of miles and millions of pounds worth of boats in them! The trip here was OK on the way out of Cannes there was a giant cruise ship acting as a wave break, but on the first corner it was really windy, the hills must have caused tunnelling of the wind of something but there was only a short fetch so it was OK just very noisy and we had a consistent list. Here for a few days as storm expected force 7 predicted.Read more

  • Day4

    Stage 4: Tagesziel Saint Tropez

    September 10, 2019 in France ⋅ 🌧 16 °C

    Erneut gibt es für uns "Private Parking" 😎 am Gelände...

  • Day4

    Bonjour Saint Tropez

    September 10, 2019 in France ⋅ 🌧 17 °C

    Arrived, there is only place for one black legend here - our Alfa!

  • Day6

    Abgefahren ...

    September 11, 2019 in France ⋅ ⛅ 19 °C

    Unser letzter Eintrag gilt den Unterstützern und ist ein Fazit. Heute ist das Wetter super, aber wir haben so viel Wetter und Vegetation erlebt, auf Strecken die man so nie gesehen hätte und niemals so geballt abgefahren wäre. Wir haben verrückte Leute kennen gelernt und durften Seelsorger für andere, aber auch uns und unser Fahrzeug spielen.
    Wir bedanken uns bei unseren Unterstützern und Verfolgern, auch im Namen von fruchtalarm und sind wirklich stolz auf euch und uns. Jetzt gehen wir schwimmen und überlegen wann und wie es weitergeht.
    To be continued?!
    Read more

  • Day4

    Karre hat gehalten...

    September 10, 2019 in France ⋅ 🌧 16 °C

    Trotz Benzingestank und mit ausgetauschten Beifahrer (meiner hat einem Suzuki den Vorzug gegeben🤪😂)
    hat die Kiste St. Tropez erreicht. Ab morgen früh werden sich die gelben Freunde aus München mit dem Ding beschäftigen dürfen...schauen wir mal wie sich die Rückfahrt gestalten wird..allen noch ne‘ gute Ankunft an der Côte....
    Einstweilen einen guten Weißen, à votre santaire..😘
    Read more

  • Day4

    Tag 4 - Regen und ein kaputter Dämpfer

    September 10, 2019 in France ⋅ 🌧 16 °C

    Heute war nicht so ganz unser Tag...nachdem wir bei nächtlichen einstelligen Temperaturen fast den Kältetod gestorben sind, sind wir bei strömendem Regen zum vorletzten Pass dem Col de la Bonette mit 2.860m aufgebrochen. Bertha nahm die Haarnadelkurven mit Bravour. Oben erwartete uns dichter Nebel und Schneefall. Wir hatten Glück, denn später war der Pass nur noch mit Allrad befahrbar. Danach stand der letzte Pass an: Col de Turini (1.607m). Auf dieser Strecke hat vermutlich Berthas Dämpfer vorne rechts den Geist aufgegeben. Muss jetzt ohne weiter gehen.

    Und dann sehen wir bei 15 Grad und Regen endlich die Côte d’Azur und das Meer. Monaco hat uns mit seinem Verkehrschaos beeindruckt und danach ging es sehr schleppend Richtung St. Tropez. Nach diesem Tag haben wir uns dann ein tolles Hotel gesucht und den Tag bei Spaghetti mit Trüffel herrlich am Yachthafen in St. Tropez ausklingen lassen und sind dann in die weichen Kissen gesunken. Morgen kann es nur besser werden.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Saint-Tropez, Горад Сен-Трапэ, Сен Тропе, Sant Tropetz, Сан-Тропе, Σαιν-Τροπέ, سن-تروپه, Héraclée, サントロペ, სენ-ტროპე, Heraclea Cacabaris, 83990, แซ็ง-ทรอเป, Сен-Тропе, سین-تروپے, 圣特罗佩

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now