Germany
Überlingen

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

Top 10 Travel Destinations Überlingen

Show all

58 travelers at this place

  • Day180

    Ramonas Dahlke Frühstück

    March 31, 2019 in Germany ⋅ ☀️ 13 °C

    1 Gehäufter EL Hafer/Hirseflocken Mix
    1 TL Sesam (wichtige Aminosäuren)
    1/2 kleine Birne geschält und kleingeschnitten
    mit Hafermilch aufgießen und einkochen
    1 TL Mandelmouse einrühren

    fertig

    Achtung: nicht zu viel Hafermilch (Zucker, Bauchweh) und bei empfindlichen Magen Sesam weglassen, dann schmeckt es milder und ist besser verträglich
    Read more

  • Day181

    Pastinakensuppe HirseflockenCashewRosine

    April 1, 2019 in Germany ⋅ 🌙 14 °C

    Pastinakensuppe mit Salz und Pfeffer kochen

    Hirseflocken darüber streuen
    Cashews
    Wenige Rosinen (waren zu viele auf dem Bild)

    1 TL Kokosöl (wirkt wie Öl fürs Gehirn und beruhigend auf die Neven sagt R.Dahlke)Read more

  • Day185

    Frühstück mit Blaubeeren

    April 5, 2019 in Germany ⋅ ☁️ 4 °C

    1 gehäufter EL Hirse- und Haferflocken gemischt
    mit Hafermilch aufgießen und eindicken lassen auf dem Herd
    1 TL Mandekmouse weiß

    Eine Hand voll Bio Blaubeeren (sind roh in dieser Konstellation verträglich, müssen nicht erhitzt werden)

    Kakao Nibs ( haben viel Magnesium und Eiweiß und kein Zucker - perfekte Sportlerergänzung für mich)
    Read more

  • Day186

    Spaghetti Dill,Avokado & Cocktailtomate

    April 6, 2019 in Germany ⋅ 🌫 14 °C

    Eine kleine Portion Spaghetti

    Olivenöl
    2 kleine reife Tomaten
    1/2 Avokado
    Pfeffer
    Salz

    dünsten

    Fertige Spaghetti dazugeben, nochmal würzen und durchziehen lassen.

    Etwas Dill schneiden

    Servieren und Dill darüber streuen

    :-) war sehr lecker

    Verdauung gemerkt mit Avokado Fett und Olivenöl - 2 Fette. Mit ausruhen (Medi und lesen) und später Spaziergang ok und einige Stunden Essenspause für die Verdauung.
    Read more

  • Day190

    Kartoffelsuppe Tomate Sesam Cashew

    April 10, 2019 in Germany ⋅ 🌧 8 °C

    Kokosöl erhitzen
    3 Cocktailtomaten in Scheibchen schneiden und anbraten
    Sesam und Cashews dazugeben und mitbraten

    Kartoffelsuppe daneben dazugeben und heiß werden lassen

    mit Salz, Pfeffer und Kräuter servierenRead more

  • Day2

    Überlingen mit Komplikationen

    May 21, 2017 in Germany ⋅ ☀️ 17 °C

    Nach einem ausgiebigen Frühstück packten wir unsere Sachen und weiter sollte es gehen! Doch da hatten wir noch keine Ahnung von meinem platten Hinterreifen! Am Sonntag! Geil! Zum Glück erhielten wir die Adresse von einem Veloverleih inkl. Werkstatt, die tatsächlich geöffnet hatte. Der nette Mech tauschte Schlauch und Ventil aus für 7,50 € und endlich konnte es losgehen! Mit einem kurzen Stopp nahe Meersburg checkten wir im K-Hotel, 100m von der Seepromenade ein, luden nochmal die Akkus der Bikes und weiter gings zum Affenberg in Salem...Total 50km heute! Fazit: Hintern tun leicht weh....!!Read more

  • Day2

    Wandern und Flanieren

    July 15 in Germany ⋅ 🌧 18 °C

    Heute möchte ich zu Fuß die Natur um Sipplingen erkunden. Der Ort liegt unterhalb eines Steilufers, von hier gehen sehr viele Wanderwege ab. Ich kann direkt von meiner Unterkunft los wandern auf dem Blütenweg Richtung Ludwigshafen. Ein wunderschöner Genussweg in mittlerer Hanglage mit Blick auf den See.

    Ich bestaune die schon recht reifen Äpfel, die hier in Hülle und Fülle wachsen, außerden gibts Pfirsiche und Pflaumen, daneben bunte Wiesenblumen. Und immer wieder der schöne Blick aufs Wasser. Es ist für später Regen angesagt, aber noch hält sich das Wetter - wie gut!

    Dann komme ich in Ludwigshafen an. Wie wohl in jedem Ort gibts auch hier einen Yachthafen, wo die Segelboote liegen. Das ist zu schön, um einfach nur vorbeizulaufen. Eine Apfelschorle mit direktem Blick aufs Wasser - das tut jetzt gut!

    So, der einfache Wanderteil ist nun beendet. Von nun an geht’s bergauf bis auf 630m über NN. Oberhalb von Ludwigshafen wandere ich in den Wald, mehr oder weniger der Nase nach, da ich nur eine sehr grobe Beschreibung der Wanderung habe. Es ist toll, was es hier für unterschiedliche Landschaften gibt! Man hat gar nicht mehr das Gefühl, in der Nähe des Bodensees zu sein. Es fühlt sich eher an wie Mittelgebirge oder auch wie im mittleren Rheintal, haha.

    Irgendwann komme ich aus dem Wald an eine große Wiesenfläche mit Apfelbaumplantage. Ganz in der Nähe ist auch der Haldenhof mit tollem Aussichtspunkt und großem Biergarten. Das ist nun der höchste Punkt meiner Wanderung! Da es von Westen schon recht dunkel und regenschwanger aussieht, mache ich hier keinen Einkehrschwung. Dafür genieße ich den tollen Ausblick auf den tief unten liegenden See :)

    Etwas unterhalb liegt im Wald die Ruine Hohenfels, ebenso mit super Ausblick. Den darf man sich erklettern - hier wird’s extrem steil auf einem rutschigen Pfad. Es lohnt sich jedoch! Zurück ist es noch schwieriger, da rutsche ich fast auf dem Hosenboden...

    Kurz darauf setzt Regen ein. Ich bin jedoch nur noch 1 km von Sipplingen entfernt und außerdem im Wald unter Bäumen - alles halb so schlimm!

    Nachdem ich mich im Landhaus umgezogen habe und die Sonne wieder rauskommt, habe ich Lust, nach Überlingen aufzubrechen. Da ich ja ein Auto habe, bin ich ganz flexibel und schnell da.

    Überlingen hat eine wunderschöne lange Seepromanade, an der es sich herrlich flanieren lässt. Dazu ein leckeres Eis in die Hand, auf die Hafenmauer setzen und einfach den Blick schweifen lassen und genießen! Dies ist auch ein schönes Plätzchen, um Reiseblog zu schreiben :) Dann laufe ich weiter, vorbei an Bootsanlegestellen und Yachthäfen mit vielen Segelbooten. Die meisten sind noch eingepackt in Plastikhüllen. Vermutlich ist dieses Jahr auch im Seglerbereich alles etwas anders...

    Es regnet nur wenig - ich freue mich! Als ich heute morgen auf meine Wetterapp schaute, sah die Prognose ab dem Nachmittag recht garstig aus. Irgendwie ist das Bodenseeklima halt doch was Besonderes und insgesamt einfach mild und etwas mediterran 😎

    Abendessen gibts wieder im Seehaus in Sipplingen - einfach eine schöne entspannte Adresse direkt am Wasser. Und vom Landhaus bin ich dort auf direktem Fußweg in 8 min. Ich beobachte die aufziehenden dunklen Wolken unter einem großen Sonnenschirm, es windet recht stark, auf dem Wasser kräuseln sich die Wellen - ich finds spektakulär ! Der Regen läßt dennoch auf sich warten, das wäre in Rhein-Main jetzt anders in dieser Stimmungslage. Irgendwie denke ich da an die Färöer im letzten Jahr. Da war’s natürlich deutlich kühler, aber ähnlich spektakulär mit Wolken, Wasser und Wind :).
    Read more

  • Day21

    Tegos

    September 21 in Germany ⋅ ☀️ 23 °C

    Die Tür ist schnell repariert und kostet uns nur 20 Euro Trinkgeld, guter Laden!
    11 Uhr geht’s weiter Richtung Bodensee, wo wir in Überlingen die letzte Lücke auf dem Stellplatz ergattern und erstmal ausgiebig frühstücken.
    Danach schwingen wir uns noch aufs Rad und fahren nach Meersburg und mit einem Schlenker durchs Hinterland zurück, 37 km zum Warmfahren für morgen 😂!
    Read more

  • Day11

    Planänderung

    August 3, 2017 in Germany ⋅ ☁️ 21 °C

    Eigentlich war mein Ziel den ganzen Bodensee zu Fuß zu umrunden. 200 Kilometer bin ich gelaufen bis gestern. Das letzte Stück werde ich gemütlich angehen und auf mich zu kommen lassen. Heute fahre ich mit Mama nach Bodman und von dort geht's weiter nach Radolfzell 🤗Read more

You might also know this place by the following names:

Überlingen, UEberlingen

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now