Italy
Tignale

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

23 travelers at this place

  • Day3

    Auf zum Monte Baldo

    September 29, 2020 in Italy ⋅ ☀️ 15 °C

    Weiter ging es hoch zum Monte Baldo

    Oben wieder Vespafahrer getroffen... Ausgetauscht, wer hat denn nun die Beste, die Neuestes, die Schnellste,....
    Also ich nicht, aber ich hab eine schöne gelbe Vespa 🛵, das reicht 💕😉
    Nach einem Kaffee und Strüdel für den Don ging es weiter nach Riva
    Read more

  • Day1

    Reisende haben immer was zu erzählen ☺

    September 27, 2019 in Italy ⋅ ⛅ 16 °C

    Jaja erst fällt meine Vespa im Stand um... Nabumms.. Kann man zusehen wie die Sunny nach rechts kippt.... Dann oben in Paganella - aus die Maus... New blue ist tot... Rauch und aus... Nix geht mehr... Kein Starten mehr möglich...
    Die Truppe also los und weiter...

    Der Don und ich.. Wir warten auf den Abschleppdienst.... Dank öamtc und nicht vorhandenen italienisch Kenntnissen und erschwerte Bedingungen (fast kein Netz) abgeschleppt nach LAVIS... Zu zweit abenteuerlich weiter bis Trento... Den Don zum Zug gebracht... Er braucht schließlich ein Fahrzeug, so geht Das!!! nicht... Morgen kommt er dann wieder angedüst mein Göttergatte, mit Ersatzfahrzeug natürlich 🏍
    Ich bin dann alleine 😣 im Dunkeln schunkelnd bei Kerzenlicht 🕯 nach Tignale geduckert...
    Aber gut gespeist und satt werd ich nun schlummern und auf den Don warten...

    Fazit:
    Pickerl zerkratzt,
    Vespa New one ist kaputto,
    Relay von Mr. Clooney zerstört,
    Ohne Don in Tignale
    🤔
    Read more

  • Day4

    Pool-Tag

    July 16, 2017 in Italy ⋅ 🌙 21 °C

    Heute gibt es nicht so viel zu erzählen. Es war ein typischer Sonntag an dem nicht viel passiert ist. Wir waren am Pool und nach dem Essen haben wir noch einen kleinen Spaziergang gemacht, mit Zwischenstopp bei einer Eisdiele.Read more

  • Day144

    Verona (Day 4 - Canyoning)

    August 12, 2015 in Italy ⋅ ☀️ 26 °C

    It was time to get the blood pumping and burn off all the food we'd been gobbling down. Google told us the trip to the meeting point was just under 2 hours so we allowed a small buffer and set-off. The start-stop traffic on the west side of Lake Garda was manic and as a result we were almost an hour late. Luckily our guide (also the company owner) hung around as we were the only people in the group.

    We kitted up with fully body 5mm wettys, harnesses, neoprene socks and helmets than set off on a 15min hike uphill. It was stinking hot so the quick dip in a icy cold rock pool at the starting line was refreshing. Tommy our guide gives a comprehensive but humorous safety briefing and although he seems like a bit of a cowboy we know we're in safe hands.

    It was an action packed 3 hours of abseiling down cliff faces, rappelling, sliding down numerous water falls and jumping into rock pools. Each section we completed gave us enough confidence to tackle the next section. Constant slips, screams and yelling provided endless entertainment throughout the day.

    Tom gave us a tip to another way home so we caught the car ferry that sails directly across the picturesque Lake Garda. Back home Suki and Steph whip a delicious meal of sausages and rissoto whilst Trav and Jimmy downloaded all the footage from the Go Pros to watch on TV. After dinner we relive the day on the big screen followed by a few bevvies to help settle the adrenaline levels.
    Read more

  • Day5

    Tiramisu in Aer

    October 2, 2018 in Italy ⋅ 🌙 8 °C

    Nur ein kleiner Teil (Don, Tom, Martin und ich) machten uns auf zur Brasa Schlucht 😍
    Ich wurde diskriminiert!!!! Jawohl, aber so was von...
    Die wollten mich nicht mitnehmen 😂 Spruch des Don: lass den Martin vorbei, der fährt mit uns! Na echt, ich hab aber schon vor 20 Minuten gesagt, ich fahr a mit 😂 na echt....
    Ätsch, habt's es... Ich häng mich einfach dran... Ich hab selbst ein Navi! Brauch doch keine Männer! Schaff ich alleine... Und was war.... Waren die Herren schneller? Neeeeeee an der Ampel in der Schlucht.... Wer steht da und schaut 😂😂😂😂😂

    Ist echt wunderschön die Brasa Schlucht, und wer grad in der Gegend ist, sollte sie sich ansehen 😍

    Dann ging es vorbei am beliebten Käseladen runter die Straße.... Waaaa konnte man fast Platzangst bekommen, bei dem Verkehr .... Ratzfatz nach Tignale (okay kurze Pause, weil war grad Straße gesperrt für 5 Minuten) und hoch nach Aer bissl Tiramisu essen... Okay vom Tiramisu hab ich genau nix zum kosten bekommen, war aber nicht schlimm, denn wir haben sowas von lecker wieder gespeist am Abend (Vorspeisen: Pilzrisotto und Makkaroni Nudeln, Hauptgang: leckeres Hühnchen mit Kartoffeln und einer wunderbar feinen Soße, plus Salat, Nachtisch: fein garnierter Nachtisch hmmmm lecker..)
    Also ich glaub ich roll dann nach hause... Bzw. Ob mich die Sunny heimschleppen wird?
    Gefühlt mindestens 10 Kilo zugenommen
    Jaja wir trinken nur Kaffee und essen 😂😉

    Und morgen? Begleitet der Don den Bernhard und noch ein Paar ein Stück oder weiter 😂
    Ich fahre gepflegt nach Sirmione 😉
    Read more

  • Day2

    Tignale wir kommen

    September 29, 2018 in Italy ⋅ ⛅ 14 °C

    Super pünktlich um 7:50 starten wir in Landeck. Da wir alle dick eingemummt und mit mehreren Lagen unterwegs sind, kann uns das bissl frische, kühle Luft gar nix 😂
    Aber sowas von pünktlich sind wir dann in Nauders auf Curd gestoßen und Richtung Reschen los.
    1.Stop wie immer im Times.... Kaffee mein ☕☕ Brrrr windig, seeeehr windig wars über die Malser Haide runter.
    Gemütlich ging es dann ins Ulten Tal rein, in der Bar Route 66 lecker Penne al fungi bzw. Penne mit Fleisch gegessen und einen wunderbaren Ausblick zum Lago di Santa Guistina genossen
    Weiter gings.... Nach Andalo und runter zum Lago di Garda nach Riva. Okay soooo schnell waren wir dann doch nicht unten 😊😂

    Vor Riva schnell tanken, damit wir nicht doch auf dem Trockenem und ohne Sprit hängen bleiben... Kaffeepause am See und dann mit der Kolonne weiter bis zur Abzweigung Tignale. Na servus.... Ende Gelände... Navi endet beim Ortsanfang.... Wie war da nochmal der Weg zum Hotel.... Grübel Grübel hmmmm also da geht's nur hoch, ahhhhh dann da runter.... 😂 😂 😂
    Angekommen, eingecheckt.... Aperol wir kommen!
    😊 Ohhhhh fast alle sind schon da... 🛵 🛵 🛵

    Hmmmm gut gespeist, viel gelacht 😂.... So soll es sein....

    Morgen geht's, wir wissen nicht wohin, aber ist auch nicht das wichtigste....
    Man wird sehen wo wir landen. 👌💪🛵
    Read more

  • Day3

    Auf zum Croce Domini

    September 30, 2018 in Italy ⋅ ⛅ 12 °C

    Oder so ähnlich 😂
    Also dann mal hoch da... Uiii Kehren... Werden wir vermutlich wieder genau da runter müssen, denk die Simone und jaaaaa Logo genau da wieder retour. Aber alles gut! Autos kamen vorbei, Motorräder hatten Platz... Alles gut! 🤗
    Oben wars bissl neblig, aber sonst hätte man sicherlich eine wunderbare Sicht und ein tolles Panorama gehabt.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Tignale

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now