Italy
Vipiteno

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
78 travelers at this place
  • Day2

    Anreise und Frühstück in Sterzingen

    September 22 in Italy ⋅ ☁️ 9 °C

    Ab nach Dorf Tirol! Auch wenn es erst 4 Wochen her ist, seitdem wir hier einen Stopp auf dem Rückweg unseres Roadtrips gemacht haben, freuen wir uns sehr auf die kleine Auszeit.

    Um die 12 Stunden Anreise etwas aufzuteilen, hatten wir beschlossen, schon am Dienstag nach der Arbeit loszufahren, Schlafsack und Matratze mitzunehmen und zwischendurch eine Nacht irgendwo auf der Strecke das Nachtlager aufzuschlagen.

    Gesagt, getan. Wir sind pünktlich um 17 Uhr von zuhause weggefahren und nach kurzem Stopp bei dem großen Doppelbogen bis nach Jena/ Zeitz gefahren. Dort haben wir, obwohl rundum alles sehr nach Industrie aussah, einen sehr schönen und ruhigen Platz an einem Fluß gefunden. Rundum umgaben uns Hopfenfelder, wo auch in der Nacht fleißig geerntet wurde. Zum Glück aber nicht direkt in unserer Nähe, so haben wir nichts davon gehört.
    Hier haben wir also unser Bett diesmal im Jeep und nicht auf dem Jeep :-) hergerichtet.
    Nach 3 - 4 Stunden waren wir gegen 2 Uhr allerdings beide wach. Nach weiteren erfolglosen Versuchen, wieder einzuschlafen, haben wir gegen 2:30 Uhr beschlossen, weiter zu fahren.
    Da wir also im Dunkeln an dem schönen Übernachtungsplatz angekommen und auch wieder abgefahren sind, habe ich leider kein Foto für dich. 😁
    So früh waren bis auf ein paar LKWs noch nicht viele auf der Straße, erst ab München setzte der Berufsverkehr ein. Da war es dann aber auch schon 7 Uhr. So früh sind wir noch nie über die Grenze gefahren. Aber so sind wir sehr gut und ohne Stau durchgekommen.

    Oft haben wir bisher in Sterzing, der erste Ort nach der italienischen Grenze am Brenner, einen Stop zum Pizza essen gemacht. Da wir schon gegen 10 Uhr da waren, war es uns zu früh für Pizza und wir haben uns für ein leckeres Frühstück in einem kleinen Café in Sterzing entschieden. Von hier sind es nur noch 1 1/2 Stunden nach Dorf Tirol. Das Wetter sieht super aus, nachdem es in Österreich noch bedeckt aussah.
    Daher wollten wir gerne über den Jaufenpass fahren. Das letzte mal war es so neblig, das wir kaum etwas gesehen haben und es auch sehr anstrengend zu fahren war. Das wäre heute sicher anders.
    Read more

    Kaddy

    Habt eine tolle Zeit! 😘

    Christine Christiansen

    Danke 😘

     
  • Day11

    Sterzing

    July 4 in Italy ⋅ 🌧 12 °C

    Zu unsere Überraschung startet der heutige Tag mit einem mehrere Meter hohen Schneefeld. Dieses konnten wir glücklicherweise umgehen und sind dabei auf einen ehemaligen Grenzbunker gestoßen😎
    Im Anschluss sind wir der Pfitsch entlang ins Tal nach Sterzing gefolgt. Im Hotel stand dann Wellness im privaten Saunabereich an🙂Read more

    Andreas Scheitler

    Achwas…. Gasthof Lamm…. Mitten in Italien….😳

    7/4/21Reply
    Nina Schmid

    Ja das ist unser Hotel, in Südtirol ist alles deutsch und italienisch.

    7/4/21Reply
    Hasi 54

    Nobel, das habt ihr euch verdient 👏

    7/4/21Reply
    Nina Schmid

    😃

    7/5/21Reply
    Andreas Scheitler

    Wart ihr drin in dem Bunker? Wär bestimmt mega-interessant 😊

    7/6/21Reply
     
  • Day10

    Radtour nach Sterzing

    August 30 in Italy ⋅ ☁️ 14 °C

    So langsam geht unser Urlaub dem Ende entgegen. Und wir hatten auch heute wieder sehr viel Glück mit dem Wetter. Denn entgegen der Vorhersage blieb es (fast) den ganzen Tag trocken und jetzt sitzen wir sogar schon wieder in der Sonne vor unserem WoMo.

    Recht zügig kamen wir nach dem Frühstück los, denn es ging heute 30 Km auf dem schönen Etschradweg hinauf nach Sterzing (und danach natürlich auch wieder herunter...). Den Weg kannten wir ja bereits von unserer Rom Radltour und zum Teil sind wir ihn auch letztes Jahr nochmals gefahren.

    Bei Franzensfeste mussten wir kurz auf die Straße, hier hat ein Felssturz aktuell den Weg unpassierbar gemacht. Aber das Stück auf der Straße war kurz, es war auch nur wenig Verkehr heute auf der SS22.

    Um halb 12 waren wir in Sterzing angekommen, bummelten durch die Fußgängerzone, kauften zwei Paar Hausschuhe für die kommenden kälteren Tage im WoMo und ließen uns dann Schlutzkrapfen und Vino Bianco schmecken.

    Dann gings auf gleichem Weg wieder zurück, wir kamen trocken am Campingplatz an.

    https://www.komoot.de/tour/471313222?ref=wtd
    Read more

  • Sep16

    Der 5. Tag

    September 16 in Italy ⋅ 🌧 12 °C

    Der letzte Wandertag

    Gegen 9 Uhr im Dauerregen starten wir in unseren letzten Wandertag 😊

    Unser Bergführer Gernot hat wegen des Wetters Erbarmen und ändert die ursprüngliche Tour etwas, so dass wir heute nur geringe Steigungen und Abstieges meistern müssen. 😅😅😅

    So ein bisschen ist die Luft auch raus - über die Alpen sind wir ja rüber … 💪

    Wir fahren mit dem Bus in Richtung Sterzing, laufen im Regen die Straße entlang und gehen über Waldwege unserem Ziel entgegen 🥾🥾🥾

    Der Regen wird weniger - der Regen wird mehr ☔️☔️☔️☔️☔️☔️

    Nach einer kurzen Rast nehmen wir die letzten 5 km unter die Wanderschuhe 🥾 ☔️🥾☔️🥾☔️🥾☔️

    Trotz „Umleitung“ erreichen wir zügig Sterzing-und sind am Zielort 💪💪💪

    Der Marktplatz ist schön und ein gewisses mittelalterliches Flair ist spürbar. Außerdem sind wir in Italien 🇮🇹 und allein das Wort Piazza klingt schon nach Urlaub 🥰🥰🥰

    Aber zunächst geht es zum Hotel und hier wird uns nochmal alles abverlangt 😫😫😫 die Steigung zum Hotel hoch ist mörderisch 😩

    Fix und fertig und ohne ein Ortsschild gesehen zu haben (fürs Foto), erreichen wir unser ZIEL !!!!

    Es ist vollbracht 💪🥾🏔🥰🥰🥰

    Das war’s - wir haben es tatsächlich geschafft - morgen geht es zurück 🤩
    Read more

  • Day333

    Back to Germany

    November 7, 2020 in Italy ⋅ 🌙 5 °C

    U: Von Florenz fahren wir über Österreich direkt nach Deutschland zurück. 11TKM hat unser Guter alter Mercedes durchgehalten und uns in Form eines gut 3 monatigen Roadtrip durch Osteuropa, Griechenland und Italien geführt.
    Es hat Riesen Spaß gemacht und wir haben Sachen gesehen die wir so nie auf dem Schirm hatten, Details gibts bei uns 😁
    Read more

  • Day7

    Sterzing - Brenner

    October 10, 2019 in Italy ⋅ ⛅ 5 °C

    Von der Altstadt aus haben wir Sterzing verlassen und kamen über einen schönen Wanderweg nach Gossensaß. Je höher wir kamen umso freundlicher wurde das Wetter. Die Autobahn oft in Blickweite, aber nicht störend. In Gossensaß sind wir mal wieder unserer Orientierung gefolgt, da die Wege wieder schlecht beschildert waren. Zum Glück haben wir uns richtig entschieden und kamen kurz vor der Ortschaft Brennerbad auf den Radweg.
    Die letzten Kilometer bis zum Brenner haben wir unser Tempo nochmal erhöht und sind stolz und glücklich angekommen.
    17 km
    612 Höhenmeter
    Read more

  • Day7

    Sterzing

    September 27, 2019 in Italy ⋅ ⛅ 14 °C

    Nach dem Kurven über den Jaufenpass machen wir Station in Sterzing. Wir parken das Auto und schlendern durch die Altstadt. Wir kaufen noch einige Mitbringsel, wie Speck und für zu Hause Knödelbrot. In einem Café essen wir ein Eis. Bei Mair Mair schlendern wir durch den Laden; leider gibt's nix für uns.
    Langsam machen wir uns auf den Rückweg. Wir verlängern noch unseren Urlaub bei meiner Schwester in Friedberg.
    Read more

  • Day3

    Zweifelsfrei durchs Eisacktal

    July 4, 2020 in Italy ⋅ ⛅ 14 °C

    [CK] Unsere heutige Tour begann mit dem Restaufstieg zum Brenner. Oben angekommen ging es im rasanten Stil auf einem toll ausgebauten Radweg hinunter nach Sterzing. Eine zum Radweg ausgebaut alte Eisenbahntrasse lieferte tolle Panoramen auf die umliegende Bergwelt. In Sterzing angekommen trennten sich unsere Wege wieder . Jan und Max bogen auf die „zweifelhafte Abkürzungen“ ein , während Thomas und ich den Weg durchs malerische Eisacktal genommen haben. Durch Felder und Wälder ging’s über Brixen auf wieder tollen Radwegen nach Bozen. Nach insgesamt 114 Kilometer war unsere heutige Tour dann beendet, und wir konnten die Stadt bei sommerlichen Temperatur von 30 Grad bei einer Pizza genießen.Read more

  • Day2

    Mit der Seilbahn zum Rosskopf

    September 12, 2020 in Italy ⋅ ⛅ 21 °C

    Nach der Stadtbesichtigung und Zeit zur persönlichen Erkundung von Sterzing ging es mit der Seilbahn auf den Hausberg dieser schönen Stadt, den Rosskopf (Monte Cavallo). Das Wetter hielt sich zum Glück nicht an den prophezeiten leichten Regen, und wir hatten durchweg den schönsten Sonnenschein und eine supertolle Aussicht.Read more

    KaNiBe

    🍻😘

    9/14/20Reply
     
  • Day4

    Sterzing!

    September 1, 2020 in Italy ⋅ ⛅ 14 °C

    Nach weiteren knapp 10km Abfahrt kamen wir in... ups... Sterzing an. Der Ort, den wir für Sterzing hielten war dann wohl doch ein anderer.

    Weiter Umkleiden war genauso angesagt wie der Mundschutz, sogar im Freien.

    Sterzing ist ein nettes Städtchen, aber für Stadtbummelei haben wir keine Zeit.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Vipiteno, Sterzing