Netherlands
Rembrandtplein

Here you’ll find travel reports about Rembrandtplein. Discover travel destinations in the Netherlands of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

30 travelers at this place:

  • Day1

    Amsterdam

    May 31 in the Netherlands ⋅ ☀️ 20 °C

    Bahn war super pünktlich und ich in Amsterdam. Die Stadt ist völlig überlaufen und ich freue mich, wenn ich morgen auf dem Rad sitze. Nachher noch lecker frites und dann mal sehen...

  • Day26

    Amsterdam is also ...

    August 16 in the Netherlands ⋅ ⛅ 20 °C

    Amsterdam is also a city of culture and beauty with a mix of modern lifestyle.

    Of all the famous paintings in all the famous museums and galleries to which I've been, which admittedly isn't many, the one painting that has left a permanent impression on me is Rembrandt's Night Watch. Below the statue of Rembrandt pictured here (I hope he's impressed by the arty farty, laid back angle I've used), are statues depicting his Night Watch scene.

    The Netherlands has a lot of bikes, I'm sure more bikes than people, including all the tourists.

    Amsterdam and other parts of the Netherlands have a lot of canals.

    Both the above are aided by Holland not having any hills.

    It's easy to find a good drink in Amsterdam as long as it's not coffee you drink.
    Read more

  • Day1

    Weiter durch die Gassen

    April 10 in the Netherlands ⋅ ☀️ 8 °C

    Weiter sind wir von der Prinsengracht durch die Gassen der Stadt. Hier sind wir auf ein paar Sachen gestoßen die uns schon jetzt stark in Erinnerung bleiben, wohl auch als sehr typisch für die Stadt. Einerseits die unzähligen Fahrräder, welche teilweise fast die ganzen Fußwege blockieren und andererseits abgesenkte Türen, unterhalb der Straße/Fußwege. Mit sehr steilen Stufen geht es 1-2 Meter nach unten und rein in die Wohnung. Sehr ungewöhnlich. Ich frage mich was passiert wenn es stark regnet.Read more

  • Day1

    Der Rembrandtplein

    April 10 in the Netherlands ⋅ ☀️ 9 °C

    Unser nächstes Ziel war der Rembrandtplatz. Rembrandtplein ist ein großer Platz in Amsterdam der 1876 nach dem Maler Rembrandt van Rijn benannt wurde. Der Platz war einst der Buttermarkt in Amsterdam. 1852 wurde hier im Beisein von König Wilhelm III. eine Statue von Rembrandt enthüllt und 1876 dann der Name des Platzes von Botermarkt in Rembrandtplein geändert. Nach dem Zweiten Weltkrieg entwickelte sich der Platz zum Zentrum des Nachtlebens mit der Eröffnung von verschiedenen Hotels und Cafés. Seit Rembrandts 400. Jahrestag 2006 bis 2009 befinden sich in der Mitte des Platzes vor dem Rembrandt-Denkmal mehrere kleinere Statuen, die das berühmte Gemälde Rembrandts „Die Nachtwache“ repräsentieren. Vom Rembrandtplein bis zu dem bekannten Bloemenmarkt (Blumenmarkt) sind es circa 230 Meter. Also los Richtung Blumenmarkt!Read more

  • Day1

    Häuser entlang der Grachten

    April 10 in the Netherlands ⋅ ☀️ 9 °C

    Weiter sind wir auf unserer Runde durch das Zentrum von Amsterdam. Auch hier konnten wir wieder zahlreiche wunderschöne Blicke auf die Grachten werfen. Hier habe ich auch ein, meiner Meinung nach, typisches Amsterdamer Grachten-Bild gemacht. Wunderschön das Bild der Häuser entlang der Gracht.

  • Day6

    Das Leben genießen!

    April 15 in the Netherlands ⋅ ☀️ 16 °C

    Untergehende Sonne, Wärme, Dessert, Zweisamkeit & Urlaub. Besser kann man das Leben genießen nicht beschreiben. Wir haben uns direkt an die Herengracht gesetzt und dort das Dessert & die untergehende Sonne genossen. Durch den heute schwächeren Wind war es auch um 19:00 Uhr noch sehr angenehm. Hier hatte ich auch endlich Glück dabei Ralf zu erreichen, um mich für mein Geburtstagsgeschenk zu bedanken. Nach einer längeren Ruhepause sind wir von hier zur Wohnung aufgebrochen. Ob ich beim Aufstehen etwas falsch gemacht habe oder die Anstrengung des Tages zu hoch war weis ich nicht, leider hatte ich nach dem Aufstehen einen Krampf in der Wade. Der Krampf hat sich leider bis zum schlafen gehalten. Trotzdem war es die beste Entscheidung, sich an die Herengracht zu setzen!Read more

  • Day20

    Kesklinna sild

    July 16 in the Netherlands ⋅ ⛅ 19 °C

    Meie hotellist on täiesti südalinna umbes 3-4 km. Teel sinna on vaja ületada 4 autoteed ja päris mitmeid sildasid üle kanalite. Kanalites on päris tihe paadiliiklus. Ühelt sillalt oli väga kena vaade taamal olevale kirikule. Otsustasime peatuda ja pilti teha, aga sellega läks päris palju aega, sest auto laiusel sillal oli tihe jalakäija ja ratta liiklus. Kõigepealt nuputa kus rattaga seisma saab jääda ilma, et tagant keegi otsa ei sõidaks ja sillal, et keegi pildistamise ajal hooga kuskilt ei tuleks. Rattaga sõitjad siin üldiselt inimestest mööda sõites väga hoogu maha ei võta. Tavaliselt lastakse kaugelt kella ja loodetakse, et keegi ei astu kõrvale - vastasel juhul tuleb kokkupõrge ilmselt. Nägime pidevalt kuidas jalgrattad sõidavad kitsastest kohtadest inimestest hooga mööda väga lähedalt. Senimaani on kõik ratturid muidugi väga sõbralikud olnud nii meie kui teiste vastu. Üldiselt jääb mulje, et ratas on siin suuremate õigustega kui jalakäija.Read more

  • Day3

    Dubai to Amsterdam

    December 17, 2016 in the Netherlands ⋅ ⛅ 7 °C

    Had a great flight to Amsterdam. A few photos of what you could see out the window.
    Amsterdam cold and overcast but made pretty by all the Christmas lights. It got dark about 4.30pm which was hard for us when we just wanted to go to bed. I don't think we will see blue sky for awhile.

You might also know this place by the following names:

Rembrandtplein

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now