Sri Lanka
Union Place

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

22 travelers at this place:

  • Day37

    Angekommen in Colombo

    August 20, 2019 in Sri Lanka ⋅ ⛅ 29 °C

    Wir haben es geschafft! Nach insgesamt 10 Flugstunden und 3 Stunden Aufenthalt in Dubai sind wir im lauten, vollen Colombo angekommen. Wie auch das letzte Mal in Bali sind wir zuerst mal von den ganzen Eindrücken überwältigt. Ich konnte zum Glück beide Flüge fast vollständig durchschlafen, deshalb war ich fitter als sonst.

    Direkt bei der Immigration ist man erstmal von den uniformierten Männern mit Gewehren eingeschüchtert, aber wenn man daran denkt, was Anfang des Jahres hier passiert ist, ist es schon wieder verständlich. Auch das Schild "Besitz von illegalen Drogen kann zum Todesurteil führen" schüchtert im ersten Moment ein, obwohl wir da ja garnichts zu befürchten haben. 😄

    Nachdem uns gefühlt alle Taxifahrer im Flughafen angesprochen haben, ob wir schon einen Transport haben, wir uns das erste Bargeld vom Geldutomaten geholt und uns eine SIM-Karte fürs Internet gekauft haben laufen wir in Richtung Busterminal. Dort warten wir circa eine halbe Stunde auf den Bus zusammen mit 2 anderen Deutschen. Nach einem kurzen Gespräch nehmen wir uns ein gemeinsames Taxi, da unsere Hotels nur ein paar Minuten auseinander liegen. Für die beiden ist Sri Lanka ihr letztes Ziel, davor waren sie in Sulawesi, Sumatra und Bangkok. Besonders die Bilder eines freien Orang Utans welchen sie mitten im Dschungel gesehen haben finden wir richtig toll. Sumatra war ja auch zuerst auf unserer Liste mit Zielen, hat aber zeitlich leider nicht mehr reingepasst.

    Für die 34 km Taxifahrt brauchen wir insgesamt knapp 1,5 Stunden und einen ersten Vorgeschmack. Gurte gibt es im Taxi schon mal keine, aber dafür ein "No Belts in Sri Lanka". Bei den 10-20 km/h für uns auch kein zu großes Problem. Bei der Frage, ob er schon mal einen Unfall hatte antwortet er lachend "leg injury, sometimes crash". Ob sein Bein weh tut weil er einen Unfall hatte oder er Unfälle hatte, weil sein Bein wehtut können wir nicht so ganz verstehen. 😅 Wahrscheinlich aber eher ersteres.

    Im Hotel angekommen fallen wir beide erstmal ins Bett und schlafen direkt ein. Den Wecker 2 Stunden später haben wir dann auch gekonnt ignoriert, so dass wir erst kurz vor Sonnenuntergang wieder aufstehen. Nach einem schnellen Bankbesuch, da unser Hotel morgen keine Kreditkarte akzeptiert stehen wir direkt vor einem Pizza Hut und beschließen, dass wir so großen Hunger haben, dass wir auch nicht weiter nach etwas landestypischen schauen wollen. Dazu haben wir die nächsten 2 Wochen noch genug Zeit. 😊 Und 7€ für 2 kleine Pizzen & 2 Cola ist eh unschlagbar.

    Die Musik hier in den Supermärkten, am Flughafen und im Pizza Hut ist mir besonders aufgefallen. Es laufen fast nur 90er Jahre Hits von Blue, Backstreet Boys usw. Ein Ohrwurm nach dem Nächsten. 😁

    Morgen geht's dann mit dem Bus nach Ella ins Hochland. Auf die Busfahrt hier sind wir auf jeden Fall schon gespannt, davon haben wir schon einiges gehört.
    Read more

  • Day279

    Colombo - Gangaramaya Temple

    March 10, 2019 in Sri Lanka ⋅ ⛅ 29 °C

    After two days on the ocean we have arrived in Colombo. We skipped the city centre of Colombo the last time we were on Sri Lanka, so we now had the chance to explore it. We started with the Gangaramaya Temple which is located on a lake.

    Nach zwei Tagen auf dem Meer haben wir Sri Lanka erreicht. Da wir das letzte Mal auf Sri Lanka Colombo komplett ausgelassen haben könnten wir es heute nachholen. Angefangen haben wir mit dem Gangaramaya Tempel, welcher sehr schön an einem See liegt.Read more

  • Day1

    Sri Lanka

    May 2, 2016 in Sri Lanka ⋅ ⛅ 32 °C

    1. Tag: Auf nach Sri Lanka Nach langer Vorfreude geht es nun endlich los nach Sri Lanka. Wir fliegen von München zuerst nach Doha und von dort aus weiter nach Colombo, wo die Reise dann endlich los geht.

  • Day5

    Gangaramaya Tempel (buddhistisch)

    November 17, 2018 in Sri Lanka ⋅ ⛅ 29 °C

    Ich sag nur: bunt, grell, kitschig, Buddha!
    Was die Katholiken mit Gold und Co können, können die Buddhisten mit Farben!
    In buddhistischen Tempeln muss man generell barfuß herumlaufen. Dafür müssen Schultern und Knie aber bedeckt sein. Also sind wir so von Raum zu Raum gelaufen. Es hatte alles einen bunten und vor allem leicht chaotischen Touch. Teilweise kam man sich vor wie auf Flohmarkt. Ein zusammengestelltes Sammelsorium von Statuen, Kitsch, alten Gegenständen, wie Oldtimern, Bildern, Blumen und und und.Read more

  • Day5

    Lotus Tower

    November 17, 2018 in Sri Lanka ⋅ ⛅ 29 °C

    Der Lotus Tower ist der höchste Turm Südasiens und sollte eigentlich Mitte diesen Jahres eröffnet werden. Tja... sollte... wie ihr seht gibt es keine Bilder von oben. Dafür sind wir kilometerlang an einer Promenade am nahegelegenen See spaziert, da man nur am Anfang und am Ende rein bzw raus konnte... was wir aber erst festgestellt haben, als es am Tower (in der Mitte der Promenade) keinen Ausgang gab. So kommt man auch zu gelaufenen Kilometern. Dafür sind Pelikane über uns gekreist. Das sind echt riiiesige beeindruckende Viehcher im Flug. Sitzend sehen sie ja eher etwas dümmlich aus.
    Ach ja, nochmal zurück zum Turm: Das ist ein Fernsehturm, der aussehen soll wie eine Lotusblüte.
    Read more

  • Day17

    Gangaramaya Buddhist Temple

    March 10, 2018 in Sri Lanka ⋅ ⛅ 28 °C

    Die Architektur des Tempels zeigt eine eklektische Mischung aus srilankischer, thailändischer, indischer und chinesischer Architektur.

    Dieser buddhistische Tempel umfasst mehrere imposante Gebäude und befindet sich unweit des ruhigen Beira-Sees auf einem Grundstück, das ursprünglich eine kleine Einsiedelei auf einem Stück Sumpfgebiet war. Es hat die Hauptmerkmale eines Vihara ( Tempel ), der Cetiya (Pagada), des Bodhtree, des Vihara Mandiraya, der Seema Malaka (Versammlungshalle für Mönche) und der Reliquienkammer. Außerdem befinden sich auf dem Gelände ein Museum , eine Bibliothek , eine Wohnhalle, ein dreistöckiges Pirivena, Bildungsräume und eine Almosenhalle.Read more

You might also know this place by the following names:

Union Place

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now