United States
Poipu

Here you’ll find travel reports about Poipu. Discover travel destinations in the United States of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

16 travelers at this place:

  • Day102

    Tag 101 Kauai

    July 20 in the United States

    Im Vergleich zum eher ruhigen Maui ist es auf Kauai anders. Es ist viel grüner, es regnet mehr und die Wellen sind riesig. Die Natur ist hier nochmals um einiges schöner und wilder. Die Insel ist nicht gross, da aber nur die Strassen an den Küsten ausgebaut sind, fährt man gut zwei Stunden vom Norden in den Süden. Auf Kauai ist vorallem wandern angesagt. Nach den gestrigen (sehr, sehr langen) Recherchen haben wir uns heute für eine leichte Wanderung der Küste entlang entschieden. Gute zwei Stunden dauerte die Wanderung mit fantastischer Aussicht😍. Da wir es Morgen in die Berge wagen und eine lange Wanderung vor uns haben, konnten wir uns heute schon mal einlaufen. Jetzt gehen wir früh ins Bett und hoffen, dass das Wetter uns morgen keinen Strich durch die Rechnung macht.Read more

  • Day74

    Von der Vulkan- zur Garteninsel

    June 14 in the United States

    Inzwischen verweilen wir nahe des Poipu Beach im wunderschönen Kauai. Auf Big Island machten wir letzten Samstag noch einen Roadtrip in den Nordwesten und am Sonntag den besagten Heliflug von Hilo aus. Wir flogen der Küste entlang Richtung Südosten, wo das Ausmass des Vulkanausbruchs sehr gut erkennbar war. Riesige Flächen sind von frischem, schwarzem Lavagestein überdeckt worden. Die flüssige Lava fliesst meist etwas unter der Kruste und ist tagsüber kaum erkennbar. Dort wo sie aufs Meer trifft qualmt es gewaltig. Die Lavafontäne war gut erkennbar, wenn auch viele Kilometer entfernt. Es war auf jeden Fall sehr eindrücklich diese Naturgewalt von oben zu sehen.
    Auf dem Rückweg machten wir als Supplement noch den Mauna Kea, den mit 4205m höchsten Berg Hawaii’s. Misst man vom Fuss des Berges (und nicht von der Meereshöhe), dann ist er sogar der höchste Berg der Erde mit 10203m Höhe. Da eine Strasse hoch führt, mussten wir zum Schluss nur noch wenige 100m laufen. Die Strasse hat jedoch einen ca. 7km langen Abschnitt, welcher ungeteert ist. Offiziell sind nur 4x4 Fahrzeuge zugelassen. Wir haben es aber mit unserer Kutsche trotzdem versucht und geschafft. Viel Reserve hatten wir nicht, das Auto lief sozusagen auf dem Zahnfleisch. Eigentlich komisch, denn nun auf Kauai haben wir den selben Fahrzeugtyp, das Fahren fühlt sich aber erheblich besser an. Wie dem auch sei, nach dem tollen Abschluss auf Big Island flogen wir am Montag weiter auf die Garteninsel. Das tropische Grün überwiegt auf der deutlich kleineren Insel. Unser Lager für eine Woche haben wir im sonnensicheren Süden nahe einiger schöner Strände. Gestern machten wir einen Ausflug zum Waimea Canyon. Absolut fantastisch! Am besten wir lassen die Bilder für sich sprechen…
    Read more

  • Day8

    Fly & dive Kauai

    May 10 in the United States

    Yesterday we made a awesome helicopter tour around Kauai - just great. Pilot Geoff was an Afghanistan Veteran. More comfortable to fly an tourist helicopter I guess. Then we went to Poipu to the Kiahuna Beach to relax, like the seals do.

  • Day22

    Aloha liebe Wellen und Surfer

    April 15 in the United States

    Gleich vor unserem Hotel liegt der Shipwreck Beach, ein beliebter Surfstrand der Einheimischen an der Südküste - und heute ist Weekend!🏄🏽‍♀️. Wir geniessen noch einmal den wunderbaren Anblick, den Surferstyle, das Rauschen des Meeres bevor es morgen weiter nach California geht.
    Aloha!🌺☀️🌴🏄🏽‍♂️🤙🏄🏽‍♀️🌊🌺☀️🌧🌴🌦🌺🏄🏽‍♀️ wieder einmal war es super schön im Alohastate - wir haben genug Souveniers für ein bisschen Aloha Zuhause😀.Read more

  • Day4

    Kaua'i - die Garteninsel

    March 3, 2012 in the United States

    Meinen Geburtstag feiere ich dieses Jahr durch die Zeitverschiebung etwas länger. Am ersten Tag besuchten wir die Wailua-Falls und den Waialeale (Berg 1.569 m, "wettest spot on earth"). Aber scheinbar ist die ganze Insel ein nasser Spot. Weiter an der Coconut-Coast zum Kilauea-Lighthouse, Hanalei-Valley. In den folgenden Tagen zur Na Pali Coast, Waimea-Canyon, Puu o Kila Lookout, Poi'pu Beach, HanapepeRead more

  • Day22

    Hyatt Kauai

    April 15 in the United States

    Heute genossen wir den ganzen Tag das Hotel - Pooltag war angesagt. Bei diesem riesigen Pool eine super Sache. Das Hotel ist eine Bombe!👍👍

  • Day7

    Koloa - Poipu

    March 10, 2017 in the United States

    We had to check out of Kauai Beach Villas this morning so we decided to spend the day at one of our favourite beaches, Poipu Beach Park. On our way we stopped at Koloa Rum Company and tasted 4 different rums, later buying 2 bottles of John's favourite....Coffee Rum.

    At the beach I witnessed a pregnant monk seal come ashore. She was 400-500 pounds and isn't due to give birth until August. Some tourists wouldn't stand back the recommended 50 yards so the seal became stressed and had to be assisted back into the water. Ignorant tourists! There was another monk seal resting on shore that had been roped off for protection. The water was warm, clear and excellent for snorkelling. There were so many different coloured fish. Snorkelling in Hawaii is always an amazing experience. We shared a picnic table with a retired couple from Boise, Idaho and had an interesting conversation about the immigration issues each country is facing (Thanks to A&J for sharing their knowledge!).

    We spent the night in a one bedroom unit at Kapaa Shores as I couldn't get consecutive timeshare weeks. I used a Bonus Night plan that is offered by my timeshare company, Vacation Internationale, so it was a real deal at $65 per night.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Po‘ipū, Po'ipu, Poipu

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now