Vietnam
Quan Tom

Here you’ll find travel reports about Quan Tom. Discover travel destinations in Vietnam of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

6 travelers at this place:

  • Day37

    Hüt bini mitem Oli zeme in Cat Tien Nationalpark gfahre. 4h vo Ho-Chi-Minh-City entfernt. Nachdem mer aacho sind simmer zerst mal go Zmittag esse. Churz druff hemmer denn die lange Hose und d‘Wanderschue aagleit, s’git bessers bi dene Temperature😅 aber mit dene viele viele Bluetegel wo eus d‘Bei duruuf krabblet sind isches sicher di richtig Entscheidig gsi.

    Mir sind denn miteme Guide ufe 6km langi Wanderig dur de Jungel. Es isch öppe 10 minute gange bis mer d‘Gibbons gseh hend🎉. Es seg sehr selte dasmers um die tagesziit gseht. Mer chönt nämmli au am morge am 4:30 ufe tour gah😂. Aber das chömmer eus etz zum glück spare. Nebst de Gibbons hemmer na paar Spechtarte gseh und 2 „Hornbills“ das sind grossi Tukan-artigi vögel.

    Hüt zabig gahts denn ufd Night-Safari👏👏
    Read more

  • Day7

    Cat Tien

    November 20 in Vietnam

    Nach den Städtereisen haben wir mal wieder Lust auf Ruhe und Grün. Mit dem Bus geht es daher weiter in den Cat Tien Nationalpark in den südlichen Highlands Vietnams.

    Wir besuchen das Primaten-Rescue-Center und sehen kurz vor der Auswilderung stehende Slow-Loris, Gibbons, Languren und Macaquen.

    Beim Trekking durch den Dschungel können wir Affen, Eichhörnchen und Krokodile in freier Wildbahn beobachten.
    Read more

  • Day185

    Cat Tien Nationalpark

    January 7, 2017 in Vietnam

    Dieser Nationalpark aus tropischem Regenwald im südlichen Tiefland Vietnams bietet Heimat für eine große Vielfalt an Wildtieren, auf deren Suche wir uns während der 2 Tage hier begaben. Umgeben von Urwaldlauten weckte uns bereits früh morgens der Ruf der Gibbonaffen, die wie Gorillas und Schimpansen zu den Menschenaffen gezählt werden. Auf unserem Weg durch den Dschungel begegneten wir außerdem 2 Gruppen von Kleideraffen, die aus den Baumkronen auf uns herunter spähten und schließlich Krokodile in einem mitten im Park gelegenen See am Ende unserer Wanderroute.
    Außerdem besuchten wir ein Primaten Rescue Center, welches das Ziel verfolgt illegal gefangene und in Käfigen eingesperrt gehaltene Affen wieder aufzupäppeln, zu enthumanisieren und in die freie Wildnis zu entlassen.
    Read more

  • Day55

    Meditation, Yoga und Gibbonrufe

    January 23 in Vietnam

    Im Preis der Lodge mit inbegriffen ist Meditation und Yoga zwei mal täglich. Noch nie vorher gemacht. Jetzt schon. Ging erstaunlich gut für einen Menschen, der wie ich nicht wirklich offen für sowas ist.

    Meditieren mit Ihr um 6 Uhr morgens, dazu die unverkennbaren Rufe der Gibbons aus dem Nationalpark. Ich liebe es!

    Yoga mit Ihm um 7 Uhr morgens. Uff. Anstrengend. Dachte es geht um Entspannung. Mir wurde ein gutes Gleichgewichtsgefühl attestiert, die Gelenkigkeit lasse allerdings zu wünschen übrig. Fußballer halt.

    Beim Meditieren abends bin ich ausversehen eingeschlafen. Lag vielleicht daran, dass ich im liegen meditieren wollte. Ich wurde auch vorgewarnt. Wollte meinen Rücken aber nicht weiter quälen. Ne Stunde im Schneidersitz ist nicht ohne.

    Randnotiz: Meditation- und Yoga-Platz siehe Foto
    Read more

You might also know this place by the following names:

Quan Tom

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now