Australia
Nourlangie Rock

Here you’ll find travel reports about Nourlangie Rock. Discover travel destinations in Australia of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

21 travelers at this place:

  • Day41

    Felsmalereien

    September 24 in Australia ⋅ ⛅ 26 °C

    Wir fahren ein kleines Stück zurück auf dem Arnhem Highway und halten am Nourlangie Rock. Dort kann man an einem riesigen Felsen Malereien der Aborigines betrachten. Sie erzählen alltägliche Geschichten, wie z. B. von der Jagd und den Tieren oder von den Göttern.
    Auf den letzten Bildern ist Namarrkon, eine Gestalt aus der Traumzeit der Aborigines, auch „The Lightning Man“ genannt, dargestellt. Er ist verantwortlich für die Gewitterstürme 🌩. Er trägt ein Lichtband um sich herum, das seine Beine, Arme und seinen Kopf miteinander verbindet, damit macht er die Blitze. An den Ellbogen und Knien trägt er Steinäxte, mit denen er den Donner erzeugt.Read more

  • Day235

    Nourlangie Walk, Australien

    April 19 in Australia ⋅ ⛅ 32 °C

    Nachdem Mittagessen unternehmen wir einen Verdauungsspaziergang. Der 1,5 Kilometer lange Walk führt an Aboriginie Malereien heiligen Stätten vorbei.
    Fotos werden hier aus Respekt keine geschossen. Wir unterhalten uns mit einem Aussie, der uns mit Informationen füttert und kehren dann zum Parkplatz zurück.Read more

  • Day29

    Kakadu National Park: Rock Art & Birds

    August 21 in Australia ⋅ ☀️ 81 °F

    Yesterday was a day of travel—flight from Cairns to Darwin delayed 3 hours (good thing for cards!), then a 3+-hour drive to Kakadu National Park. This is the dry season in Australia’s wet tropics, and while it is so much warmer than our other destinations (mid-90), at least it is not humid.

    Today, we zipped off to catch a ranger talk that turned out to be cancelled, but we still had a great walk around the rocky outcropping of Nourlangie, viewing cave art and stopping at lookout points. The rock art here is so much more detailed than the art we saw around Uluru. The indigenous people around Uluru view the world with a bird’s eye view (dot paintings of the landscape, e.g.). We’ll have to ask a ranger about the distinction.

    In the afternoon we walked around a billabong — water hole/wetlands area. We were pleasantly surprised with how much bird activity there was. On our 2-hour walk around the billabong, we saw pelicans, jabiru (a stork), egrets, geese and many others. What we did not see—fortunately—were crocodiles, which the signs warned us about every 100 yards or so. The crocs stay in the water or within 5 meters of the water’s edge, so we knew where to put our feet!
    Read more

  • Day31

    Kakadu Nationalpark Nourlangie Rock

    October 5, 2017 in Australia ⋅ ☀️ 12 °C

    In diesem Park gibt es viele Malereien an den Wänden von den Aborigines, diese sollen den Nachfahren erklären wie zum Beispiel die Jagt funktioniert. Da die Aborigines keine Schrift kannten wurde das Wissen über Bilder oder Stories an die Nachfahren weiter gegeben.

  • Day7

    Gewitterfrösche und Ninjavögel

    March 15 in Australia ⋅ ☁️ 30 °C

    Nach dem Flug war der Tag noch lange nicht zuende. Wir sind weitergefahren und haben uns ein paar steinalte (Ha!) Steinzeichnungen der Aboriginies angeschaut. Nur die Nachfahren derjenigen, die sie gemalt haben, dürfen sie nachzeichen, damit sie erhalten bleiben. Und sie dürfen nicht kopiert werden, deshalb konnte ich die meisten nicht fotografieren. (Sowas wie urzeitliches Urheberrecht.)

    Der, der aussieht wie ein Frosch mit nem Fisch auf dem Kopf ist "Lightning Man", denn schon die alten Aboriginies standen total auf Superheldenfilme.

    Nachdem wir diese Steinzeit-Comics hinter uns gelassen haben, gings noch auf eine Bootstour, durch einen Sumpf, wo wir viele Tiere gesehen haben (Immer noch keine Schnabeltiere. -.-) Ich mochte besonders diesen kleinen Flitzer mit dem roten Kopf, der es irgendwo schafft, über das Wasser zu laufen, wie ein Ninja.
    Read more

  • Day253

    Nourlangie- Borrengoy

    May 7, 2017 in Australia ⋅ 🌧 7 °C

    Dannach ging es weiter zu diesem kleinen Hike, bei dem wir uns auch wieder einige aborigini Zeichnungen angesehen haben. Anschließend ging es noch zu einem kleinen Lookout!

  • Day457

    Nourlangie à kakadu

    October 5 in Australia ⋅ ⛅ 30 °C

    Un autre site majeur de peintures rupestres jusqu'à 1960 avec l'arbre généalogique de la famille.
    Le site est connu pour ses roches tricolores. Toutes les ballades sont fermées pour cause de chaleur. On fait une montée de 500m éprouvante.

  • Day10

    Nourlangie Region - Burrunggui Rock Art

    June 27, 2016 in Australia ⋅ 🌙 21 °C

    Kakadu's rock art represents one of the longest historical records of any group of people in the world.
    Burrunggui is the upper section of Nourlangie where we saw the art work today; and Anbangbang is the name for the lower section of the rock and surrounding area where the Nawurlandja - Anbangbang Billabong is situated.
    Namarrgon Djadjam (Lightning Dreaming) - the eye of the Lightning Man can be seen in the distance in the middle of a large sandstone cliff. The Lightning Man is said to live at the bottom of the cliffs.
    Read more

  • Day27

    Aboriginal Rock Art

    July 23 in Australia ⋅ ⛅ 30 °C

    This morning we went up to a very informative Information Centre at Bowali...unusually several km outside of town. They had a nice little cafe, and a great arts and crafts shop. Ian almost bought a shirt, and I almost bought a T shirt! I did buy an organic mossie spray, and also the ingredients to make my own: Detol, rubbing alcohol and baby oil...boy does it smell! This afternoon we went to see the rock art at Nanguluwur.......that was excellent, filled with bus tour people though. There was a large burn off over the hill, so the sky was filled with smoke. A little frightening, but interesting too. The Aboriginal people understand the importance of burning off the undergrowth, creating a healthy forest. Kakadu is completely cleared in this way, every two years. Went for a quick swim in the pool tonight. Very cold. Walter and Silvia joined us.Read more

You might also know this place by the following names:

Nourlangie Rock

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now