Czech Republic
Karlovarský kraj

Here you’ll find travel reports about Karlovarský kraj. Discover travel destinations in Czech Republic of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

23 travelers at this place:

  • Day3

    Marienbad

    October 27, 2018 in Czech Republic ⋅ ⛅ 5 °C

    Heute Vormittag war Shopping angesagt.
    Auf dem Weg ins Städtchen haben wir für Mittags am Eckbüro eine Busfahrt nach Franzenbad und Eger gebucht. Im Städtchen durfte ich die schönste Schuhe anprobieren und danach auch noch ins Hotel tragen, allerdings nur in der Tüte, die bekommt der Tobi.
    Die Busfahrt hat sich gelohnt, wir hatten eine Gute Reiseführerin die sehr gut erklären könnte.
    Nach der Rückkehr in Marienbad sind wir in „Garten“ Böhmisch essen, hier war es so richtig gut.
    Auf dem Rückweg noch auf ein Tallamore Dew in Pub.
    Read more

  • Day4

    Marienbad

    October 28, 2018 in Czech Republic ⋅ ☁️ 0 °C

    Mit der Zeitumstellung kam der Winter, heute morgen hat es doch tatsächlich geschneit.
    Im Schneetreiben sind wir zum Goethe Museum gelaufen, ein kleines gepflegtes Museum, ein Besuch wehrt.
    Nach einem kurzen Gasthaus Aufenthalt sind wir mit dem Bus nach Tepla ein Kloster aus dem 12 Jahrhundert, hat unter der Kommunisten sehr gelitten.
    Am Abend gab es zu 100 Jahresfeier der Tschechischen Republik einen Laternen Umzug mit anschließendem Feuerwehr.
    Read more

  • Day5

    Marienbad

    October 29, 2018 in Czech Republic ⋅ ☁️ 7 °C

    Dagmar und Hermann sind gleich Mögen’s zur Massage, ich dafür zum Frühstück.
    Wie entschieden uns heute für den Waldwanderweg der gleich am Hotel beginnt. Er führte zum Goethe Museum von hier war es nicht mehr so weit zur Miniaturen Welt also machen wir uns auf den Weg. Mit einer Seilbahn die mich an Raumschiff Orion erinnerte, fuhren wir nach oben. Was wir nicht bedacht auf der Höhe war es scheiß kalt. Runter sind wir gelaufen im Wiener Kaffee bei Apfelstrudel mit Vanilleeis wars wieder warm.Read more

  • Day1

    Marienbad

    October 25, 2018 in Czech Republic ⋅ ⛅ 8 °C

    So wer jetzt glaubt das wars der kennt aber Dagi und Hermann schlecht.
    Der Hermann sagte ich habe meinen Koffer schon gepackt, jetzt will ich auch verreisen.
    Kurzerhand hat Dagi Marienbad gebucht.
    Mittagessen war super, Abendessen eher nicht, aber im Irishpub fühlen wir uns wohl🙂

  • Day2

    Marienbad

    October 26, 2018 in Czech Republic ⋅ ⛅ 8 °C

    Nach Frühstück und Massage bin ich und Hermann auf Erkundung, wir haben das örtliche Hallenbad gesucht.
    Später haben wir uns am singenden Brunnen mit Dagi getroffen, den ganzen Tag waren wir im Städtchen, einschließlich Kutschfahrt.
    Abends live Musik im Irish Pub mit Geldbeutel Sturz von Marienbad.🙂Read more

  • Day5

    Karlovy Vary

    July 25, 2015 in Czech Republic ⋅

    Samedi, 25 juillet 2015
    Au programme aujourd'hui: moins de 100km pour notre Laika et pas mal de km pour nos pieds. Nous nous arrêtons comme jadis Goethe à Loket, petite ville et château placés à l'intérieur d'une boucle de la rivière Ohře. A part de nombreux touristes, il y a aussi un grand-prix pour moto-cross dans cette localité aujourd'hui. Aie,aie, les oreilles et les routes fermées. Une quinzaine de km plus loin, nous trouvons notre lieu d'étape, Karlovy Vary, Karlsbad. Il y a une place pour camping-cars chez un privé à 300m du centre. Nous y sommes tous seuls. L'après-midi nous arpentons cette ville thermale, construite sur 3km le long de la rivière Teplá. On se croirait à St-Moritz où à Cannes. Un monde fou qui sirote l'eau qui sort des 12 sources (abrités sous des colonnades majestueuses) ou qui fait du lèche-vitrine. Toutes les marques d'habits et nos horlogers ont pignon sur rue. Pour fuir ce monde, nous montons avec le funiculaire vers la tour d'observation Diana et descendons en ville à pied pour le plus grand plaisir de Kyra (fallait négocier sa montée, car sa muselière n'est pas standard tchèque). Un bon souper chez le brave soldat Švejk clôt notre journée.Read more

  • Day297

    Czech republic is for newlyweds!

    October 24, 2017 in Czech Republic ⋅

    A generous gift from Éva for our wedding, the three day trip ( extended to four!) came with childcare in the shape of Éva herself! Girls even more excited than us, got dropped of on Thursday evening in Zugló ( 14th district of Budapest, where Éva lives), while our child-free long weekend kicked off meeting Gosha. Gosha recently left his capital markets comfort zone in banking and moved over to tech as the CFO of a price comparison start-up run by insecure overachievers ( like we once were, hehe). The next day called for a breakfast out at the Four Seasons here in Budapest, as I ungraciously misses our post wedding breakfast there four months ago due to too much pálinka at the said wedding the night before. Anyway, breakfast in the circle of richest and weirdest was amazing, and off we set. A 6.5 hour drive through Hungary, Slovakia and lots of Czech territory. Which was full of billboards with Czech flags all over the country ( government bans billboards on roadsides and orders to remove them, advertisers stick flags on them as state symbols cannot be removed! Creayive industry just got creative!). Full day of drivibg brought us to the beautiful Karlovy vary with it's crisp winter air, smell of burning wood, and heavy Czech food ( not for vegans..!). Two nights stay at the poppy hotel, walks in karlovy vary ( a beautiful town on a river, with very upmarket shops and lots of spa-like hotels focussing on medical treatment of whatever you may think you have), and lots of reading ( best of it in the grand lobby of the Pupp hotel). Our stay ended with a two hour treatment ( called procedures!) At our own poppy hotel including massage, lavender scrubs and wraps, and what not. Relaxed, we set off to Krumlov, our last night stay to shorten the return trip. A beautiful town in the middle of nowhere, and amazingly looking like a mini Tallinn. Featuring a beautiful tiny speak- easy like bar Apotheke. One of the best bars I have probably been to ( sorry NY and London, but the key is to not overdo it!). Next day- back to Budapest to reunite with the girls , not before we stopped for lunch at Marché Movenpick ( long story, but I win!).Read more

  • Day2

    Ruine Engelsburg

    July 6, 2017 in Czech Republic ⋅

    Die Ruine Burg Andělská Hora (deutsch Engelsburg) befindet sich in Andělská Hora im Okres Karlovy Vary in Tschechien. Sie liegt südöstlich von Karlsbad.

    Die Engelsburg wurde gegen Ende des 14. Jahrhunderts von den Herren von Riesenburg errichtet, die u. a. auch Burg und Herrschaft Petschau besaßen. Ihre erste schriftliche Erwähnung stammt aus dem Jahr 1402, als sie im Besitz des Boresch/Borso von Riesenburg (Boreš z Oseka) war. 1406 gelangte sie an Ulrich Zajíc von Hasenburg (Oldřich Zajíc z Házmburka), nach dessen Tod spätestens 1414 an diekönigliche Kammer. 1430 wurde die Burg vom Hussitenhauptmann Jakob von Wrzessowitz eingenommen, der von hier aus Eroberungszüge nach Elbogen, Eger und nach Bayern unternahm. Ab 1434 war die baufällige Burganlage an den kaiserliche Kanzler Kaspar Schlick verpfändet, der ihre Instandsetzung veranlasste.

    1461 verpfändete König Georg von Podiebrad die Burg an Zbynko Zajíc von Hasenburg (Zbyněk Zajíc z Házmburka), 1463 an den königlichen Kämmerer Johann von Steinbach. 1467 wurde sie von Heinrich II. von Plauen erobert, der sich dort nur ein Jahr lang behaupten konnte. 1480 gelang es Heinrich III. von Plauen, die Engelsburg erneut zu besetzen. Er baute die Burg zur zeitweiligen Residenz der Burggrafen von Plauen aus. 1567 war sie im Besitz des Niklas Lobkowitz von Hassenstein. Nach der Schlacht am Weißen Berg wurde sie 1621 vom Kaiser konfisziert und dem Grafen Hermann Czernin von Chudenitzübergeben. Im Dreißigjährigen Krieg wurde die Burg 1635 von denSchweden eingenommen. Danach war sie nicht mehr regelmäßig bewohnt. Nach einem Feuer 1718 wurde sie nicht wieder aufgebaut. Eigentümer der Ruine ist die Gemeinde Andělská Hora.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Karlovarský kraj, Karlovarsky kraj

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now