Greece
Heraklion

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

115 travelers at this place:

  • Day4

    Day 4, Heraklion, Crete

    December 14, 2019 in Greece ⋅ 🌧 14 °C

    Another 8am dock in to Crete, another day of torrential rain. It’s fair to say we’ve been very unlucky with the weather but there ain’t owt we can do about that. Breakfast this morning was in the buffet as we didn’t get up early enough for the restaurant. The food is great though no matter where we eat. We disembarked the ship about 10.30am and it was pouring down. It was a short bus ride to the terminal and then a 15-20 minute walk in to town. Yes, we walked in the pissing down rain with no brolly or owt. Upon reaching the town we sought refuge in a Starbucks where they had outdoor heating. The winds were gusting at up to 40mph but we were fine. A nice cup of tea and a catchup with the world.

    We had a wander around the town, some of it under cover thankfully, some of it not. The rain was intermittent although it was more on than off and heavy rather than light. We visited a church ⛪️ and as we were about ready to return to the ship the heavens we’ll and truly opened. So we gave in and bought a brolly before going into a taverna and having a gyros. Best one we’ve had by far, and again a good laugh with the owner. We decided to brave the rain and head back to the ship around 3. It was about a 20 minute walk and five mins it it slowed right down.

    Unsure what we’ll be up to tonight, but I’m almost certain it will involve eating and drinking. I’m posting this early as we will be out of signal from now until Monday. Hopefully the weather is set to improve.
    Read more

  • Day33

    Heraklion

    June 9, 2019 in Greece ⋅ ☀️ 29 °C

    After a disaster day yesterday, we took to the streets of Heraklion, following the Venetian fortress walls. We came across some gorgeous churches, a fountain built in 1649, wonderful back alleys and laneways, and fishing boats at the harbour...

  • Day34

    Heraklion - Knossos

    June 10, 2019 in Greece ⋅ 🌫 24 °C

    Today we picked up our hire car and drove to Knossos. I’d learned about Knossos in my Ancient History class at high school, so I had a good idea of Minoan civilisation, and the history here, though have to admit, after the Museum of Herculaneum, which was excellent, we were underwhelmed...and their management of crowds, large tour groups and passageways leads much to be desired! still, it is a tick off the bucket list!Read more

  • Day3

    Minoer und fantasievolle Archäologen

    August 21, 2019 in Greece ⋅ ⛅ 27 °C

    'Das Disneyland der Archäologen'
    So wird Knossos in einem unserer fünf Reiseführer spöttisch beschrieben.
    Ich muss aber durchaus sagen, dass diese Formulierung gar nicht mal so übertrieben ist, wenn man bedenkt, dass bestimmt 50% der Ruinen des minoischen Palastes nach Vorstellung des Entdeckers rekonstruiert und dabei fantasievoll verziert und bemalt wurden.
    Dadurch wurde den alten Gemäuern in meinen Augen ein gewisser Respekt aberkannt, was ich sehr bedaure. Aber nichts desto trotz war es ein interessanter Ausflug, bei dem man durchaus dazugelernt hat.
    Begonnen haben wir unser Altertumsprogramm aber nicht in Knossos, sondern im geschichtlichen Museum in Heraklion, wo zahlreiche kretische Funde ausgestellt sind und einem die kulturelle Geschichte Kretas näher gebracht wird.
    Die Minoer gelten als erste Hochkultur Europas und faszinieren mit erstaunlich präzise müssen hergestellten Schmuckstücken und Alltagsgegenständen ebenso wie mit ihren außergewöhnlichen Bräuchen und Ritualen und ihrem vielfältigen Handel mit Afrika, Kleinasien und dem griechischen Festland.
    Die minoische Bildschrift kann bis heute nicht entziffert werden, da es keine Übersetzung in bekannte altertümliche Schriften gibt.
    Somit kann auch der Kult des 'Sprungs über den Stier' nicht eindeutig belegt werden, welcher aber von Wissenschaftlern für ein traditionelles minoisches Ritual oder einen Sport (nicht lebensgefährlicher als heutige Extremsportarten) gehalten wird.
    Naja, man kann auf jeden Fall festhalten, dass die Minoer deutlich mehr Aufmerksamkeit verdient hätten und mindestens so viele spannende Erfindungen und Mythen auf Lager haben wie die alten, durchgekauten Ägypter (deren Zähne durch den Sand im Essen ja tatsächlich ziemlich durchgekaut waren;)).
    Anschließend gab es dann noch Ruhe und Seelengebaumel am Pool und ein tolles Abendessen.
    Und das Respektproblem kann ich möglicherweise beim morgigen Ausflug zu einer rohbelasseneren Ausgrabungsstelle namens Festos beheben. Wir dürfen gespannt sein.
    Ps: In der Hauptstadt waren die Straßen sogar fast immer zweispurig!!!
    Read more

  • Day7

    Knossos

    July 2, 2019 in Greece ⋅ ⛅ 28 °C

    Very disappointed by Knossos. "Restored" with a very heavy hand using lots of concrete by Victorian gentleman, Sir Arthur Evans.
    Underneath are the 4000 year old remains of the great Minoan civilisation.

  • Day104

    Iraklion - Palast von Knossos

    April 19, 2017 in Greece ⋅ ☀️ 15 °C

    Wir sind wieder in Europa. 😀

    Wir verbringen hier in Griechenland allerdings nur 5 Stunden. Diese verbringen wir mit der Besichtigung des Palasts von Knossos, danach geht es weiter zum Archäologischen Museum von Iraklion. 😁

    Auf dem Weg durch den Palast haben wir auch einige Pfaue gesehen, die auf dem Gelände leben. Das letzte Foto zeigt übrigens den Berg, auf dem Zeus begraben wurde. ☺Read more

  • Day3

    Knossos

    July 22, 2017 in Greece ⋅ ☀️ 28 °C

    “Fantasievolle Rekonstruktionen des Ausgräbers Sir Arthur Evans“ trifft es ganz gut. So ganz kauf ich das dem guten Evans ja nicht ab, dass das vor ca 4000 Jahren mal so ausgesehen hat. Der minoische Palast war zwischen 2000 und 1450 v. Chr. das Herrschaftszentrum von Kreta. Erst als das minoische Reich um 1450 v. Chr. unterging, entwickelte sich vielleicht an diesem Ort die Mythologie vom Minotaurus, für dessen Labyrinth man die verwinkelten, unübersichtlichen Gänge und Räume von Knossos hielt.Read more

  • Day5

    Tschö Europa...

    December 9, 2017 in Greece ⋅ ☀️ 16 °C

    Zum letzten Mal hatten wir heute europäischen Boden unter den Füßen.

    Wir beginnen jetzt gleich mit der Überfahrt nach Port Said, Ägypten. Von dort geht es durch den Suez-Kanal und das rote Meer nach Aqaba, Jordanien.

    Da wir jetzt gleich kein Internet mehr haben, werden die nächsten Updates nur noch unregelmäßig von uns hochgeladen. Spätestens am 22. Dezember melden wir uns aber wieder mit vielen Bildern.

    Trinkt einen Glühwein für uns mit! Wir gehen jetzt in den Pool!
    Read more

  • Day50

    Auf der Fähre

    October 26, 2019 in Greece ⋅ ⛅ 21 °C

    Um 21h geht's los Richtung Piräus. Unser Carthago steht brav im Autodeck und wir haben uns mit den Hunden auf das Deck 7/8 durch das ganze Schiff gekämpft. Morgen früh um 6.30h sind wir am Festland.

  • Day292

    Heraklion - Zurück in Europa

    March 23, 2019 in Greece ⋅ ⛅ 16 °C

    Back in Europe, back in Greece, back on Crete. We had perfect weather even though it was a little cold in the morning. We walked around the old quarter of Heraklion, ate a Gyros and a lot of Tzaziki. A perfect day!

    Zurück in Europa, zurück in Griechenland, zurück auf Kreta. Heraklion hat uns mit traumhaftem Frühlingswetter empfangen und so konnten wir entspannt durch die Altstadt schlendern. Zum Mittag gab es dann ein verdammt leckeres Gyros Pita und jede Menge Tzaziki! Ein perfekter Tag.Read more

You might also know this place by the following names:

Dimos Heraklion, Heraklion, Ηρακλείου

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now