Mexico
El Robledal

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

9 travelers at this place

  • Day38

    San Cristobal de las Casas

    March 14 in Mexico ⋅ ☀️ 27 °C

    Uns es ist mal wieder Zeit für einen Tagesausflug. Diesmal geht es um neun Uhr früh mit dem Minibus zum Canon del Sumidero, einem Canyon hier ganz in der Nähe. Wir fahren in einer größeren Gruppe, die fast nur aus Deutschen besteht. Ein älteres nettes Ehepaar (Anton, Allgemeinmediziner und Ursel, Schwester) aus Berlin, zwei Lehramtstudenten aus Tübingen und zwei Weltenbummler aus Köln. Dazu noch ein alter Mexikaner mit Sohn und eine Amerikanerin aus Colorado. Außer uns sprechen alle sehr gutes Spanisch und helfen beim übersetzten.
    Die Fahrt zum Canyon dauert etwa eine Stunde, dort geht es dann auf zu einer zweistündigen Bootsfahrt. Das war wieder mal ganz toll! Nicht nur die Aussicht, umgeben von Canyonmauern bis zu einem Kilometer, sondern wir haben auch endlich (viele!) Krokodile und Affen gesehen. 🐒🐊
    Im Anschluss sind wir dann noch zu drei Aussichtspunkten gefahren, von denen man den Canyon von oben bewundern konnte und zum Schluss noch in eine kleine Stadt Chiapas de Corzo.
    Aljona musste sich ein wenig durch den Tag kämpfen, denn sie hat es leider nochmal mit Magen Darm ausgenoggt 😥. Das Wasser in Chiapas (dem Staat in dem wir gerade sind) gilt als sehr verschmutzt und man soll nicht mal mit dem Leitungswasser Zähne putzen... naja. Hoffentlich geht es morgen wieder besser!! 🤗
    Read more

  • Day267

    Canyon del Sumidero

    June 30, 2019 in Mexico ⋅ ⛅ 21 °C

    En se reveillant sur la plage de Zipolite, on dit au revoir à Eugene et Kat qui vont sur une plage au nord tandis que nous on hésite entre rester une nuit de plus sur cette plage ou partir sur Chiapas.
    Finalement on se dit qu’on va se faire un petit déjeuner tous ensemble avant de se quitter mais après 200m en voiture, ils changent d’avis et décident de nous accompagner à Chiapas 😊 On revient donc à l’hôtel chercher les sacs et on part directement !

    On s’arrête sur la route pour manger un poulet grillé et pour retirer de l’argent. La ville ne nous motive pas trop du coup on repart et on s’arrête dans un petit village. On prend une grande chambre avec deux lits double dans un hôtel style américain. Le soir on se fait un petit resto dans la rue. Eugene est mal barré car il n’aime pas les tortillas 🤣 Du coup la dame lui improvise une salade avec la verdure des tacos haha.

    On passe acheter une bière et on discute un peu devant notre chambre avant d’aller se coucher.

    Le lendemain on reprend la route en direction de Chiapas. On passe voir le Canyon de Sumidero qui est super joli ! Après c’est un peu dommage car il n’y a pas de chemin pour marcher, on est obligé de prendre la voiture à chaque fois pour changer de point de vue.. Mais il Faut avouer que c’est vraiment cool d’être en voiture avec Eugene et Kat, on aurait bien galéré si on était à pied..
    Read more

  • Day6

    Speedboat-Tour im Canon del Sumidero

    October 5, 2017 in Mexico ⋅ ⛅ 26 °C

    Heute haben wir eine beeindruckende Tour durch den Canyon Sumidero gemacht. Zwei Stunden ging es mit dem Speedboat 42 km durch eine atemberaubende Natur. Wir haben wild lebende Krokodile, Affen und viele Vögel gesehen. Wunderschöne Wasserfälle und riesige Klippen, die Fotos können die Realität kaum wiedergeben.Read more

  • Day27

    Nationalpark Cañón del Sumidero

    December 2, 2015 in Mexico ⋅ ⛅ 17 °C

    San Cristóbal ist Ausgangspunkt für Ausflüge in den nahegelegenen Nationalpark Cañón del Sumidero. Die Bootsfahrt auf dem Rio Grijalva war äusserst schön und vorallem die bis zu 1000 m hohen Felswände waren sehr eindrücklich. Auch gibt es einige Tiere zu sehen wie beispielsweise Reiher, Kormorane, Klammeraffen oder Flusskrokodile.
    Nach dem vielen Stadtleben war dieser Ausflug für uns eine langersehnte Gelegenheit, wiedereinmal in die Natur einzutauchen und frische Luft einzuatmen.
    Was mir aber (leider) am meisten geblieben ist, sind die abartigen Mengen an (Plastik)Müll im Wasser!! Der Nationalpark soll als Schutz für teils vom Aussterben bedrohte Tierarten dienen, aber sie schwimmen in Inseln aus Müll! Unglaublich und schockierend!
    Read more

  • Day19

    Canyon del Sumidero

    August 20, 2016 in Mexico ⋅ ⛅ 26 °C

    Prendiamo una macchina a noleggio ed eccoci arrivati, in meno di un'ora, nel Canyon del Sumidero (a nord della città di Tuxtla Gutiérrez), un canyon stretto e profondo, circondato da un parco nazionale, la cui nascita è avvenuta con l'apertura di una fenditura nella crosta terrestre e la successiva erosione da parte del fiume Grijalva, che ancora lo attraversa. Il canyon ha pareti verticali che arrivano ad un'altezza di 1.000 metri, ed esegue una stretta svolta a novanta gradi lungo il percorso del fiume. Bellissime sono poi le cascate, come quella a forma di albero di Natale!
    Il canyon è il secondo sito turistico più importante del Chiapas, e attira tantissimi visitatori (per lo più messicani) che visitano il canyon a bordo di barche colorate che partono da Chiapa de Corzo.
    Durante l'invasione dei Conquistadores, il canyon è stato teatro di un suicidio di massa degli Indios che, per non soccombere agli attacchi dell'esercito di Diego de Mazariegos, nel 1532 si gettarono nel fiume dal punto più alto del canyon.
    Read more

You might also know this place by the following names:

El Robledal

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now