Nepal
Mechī Zone

Here you’ll find travel reports about Mechī Zone. Discover travel destinations in Nepal of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

4 travelers at this place:

  • Day123

    Kakarbitta

    September 2, 2015 in Nepal ⋅ ⛅ 24 °C

    Because of a strike that affects all of Nepal, our bus ride to the Indian border took two days instead of 16 hours.. It felt much longer ;)
    But this morning we finally could cross the border to India again. Then after two more buses, we've finally arrived in Darjeeling.

  • Day102

    קאקראויטה נאפל

    April 25, 2016 in Nepal ⋅ ⛅ 20 °C

    אחרי יום של נסיעה אני בנאפל בבוקר אמשיך לקאטמנדו ויש לי מספר טלפון חדש בנאפל. +9779806063102

  • Day174

    Ilam

    November 14, 2017 in Nepal ⋅ ⛅ 9 °C

    Nach der wohl schrecklichsten Busfahrt meines Lebens erreichen wir die Teeregion von Nepal: Ilam. Die Busfahrt war über 22 Stunden so holprig, dass mir mein Kiefer schmerzt vom Zähne zusammen beißen. Wir brauchen zuerst einmal einen Nachmittag um uns von der Reise zu erholen, auch deshalb weil ich erst knapp zwei Tage zuvor nach 4 Nächten aus dem Spital entlassen worden bin. Danach müssen wir feststellen, dass die Region landschaftlich zwar sehr schön ist, touristisch aber nicht unglaublich viel zu bieten hat. Nach ein paar Tee Degustationen und einem sehr interessanten Veggie-Burger (das Brot war in Coktailkirschsaft getränkt), entschließen wir uns früher als geplant Indien den zweiten Besuch abzustatten und dem Land mit dem leckeren Essen eine neue Chance zu geben.Read more

  • Day18

    Unterhalb von Mamangkhe

    April 16, 2013 in Nepal ⋅ ☁️ 14 °C

    Heute auch wieder recht kurzer Tage, teilweise recht schön am Hang entlag aber auch noch ein kleiner Pass im Weg gewesen.
    Ganz kleiner Ort am Fluss. Im Ort wilder dressierter Vogel, der jagt auf Hühner gemacht hat und sprechen konnte!
    Auch Wasserbüffel hinter dem Zelt => wurde am nächsten Morgen geschlachtet => unschön

    Bei Google Maps nicht wirklich zu finden!!
    Read more

  • Day16

    Lamite-Bhanjyang-Camp (3100 m)

    April 14, 2013 in Nepal ⋅ ☀️ 11 °C

    Absteig durchs Tal bis Tortong, danach steil hinauf zum Übergang. Oben schwere Wunde im Gelände, ob das bei Google richtig zugeordnet worden ist?

    Eigentlich war geplant an einem Tag bis nach Ramche hin und zurück zu gehen. Wurde jedoch wgen den zum teil sehr langen nächsten Tagen nicht durchgeführt!Read more

  • Day5

    Lamotar (2200 m) [Amjilosa 2308 m]

    April 3, 2013 in Nepal ⋅ ⛅ 3 °C

    Es geht endlich auch mal ein klein wenig mehr Bergauf :)
    Pfad ist gut gebaut und wohl Honigsammler haben ein paar Steilhänge erschlossen.
    Am Zeltplatz auch mal wieder Regen, wie bisher an jedem Tag :(
    War grade so Platz für die Zelte...

  • Day15

    Passtag bis Cheram (3870 m)

    April 13, 2013 in Nepal ⋅ 🌬 10 °C

    Über einige Übergänge zuletzte sehr steil hinunter nach Cheram 3870 m Punkt in Karte könnte stimmer oder auch nicht???
    Übergänge großteils in gut gehbarem Schnee machbar! Wohl auch den Kantsch gesehen.
    Blick geht auch Richtung Makalu / Baruntse

  • Day4

    Sukathum

    April 2, 2013 in Nepal ⋅ ⛅ 14 °C

    An Thapethok (Posten zur Kontrolle der Permits, offiziell nur mit Guide weitergehen erlaubt!) am Flusslauf bis Sekathum.
    Am Zeltplatz einzige andere größere Gruppe aus Frankreich getroffen. Erzählten von viel Schnee und das Pässe nicht begehbar sind. Mal schauen....
    Zeltplatz liegt sehr laut am Fluß Ghusa Khola;)Read more

  • Day12

    zum Kanchenjunga-Basislager

    April 10, 2013 in Nepal ⋅ ⛅ 24 °C

    Eine Nacht in Lhonak-Lagerplatz geblieben Ausflug in Richtung BC des Kantsch.
    Wer wirklich bis BC will sollte evtl Übernachtung am BC einplanen ist schon langer Hatsch wegen nicht ganz so gutem Wetter auch abgebrochen
    Einige Geländeübergänge sind nicht ganz einfach zu begehen!

  • Day14

    Camp nach Sele-La-Pass (4000 m)

    April 12, 2013 in Nepal ⋅ ⛅ 15 °C

    Hinter Ghunsa steil an der Wasserkraftleitung hinauf bis zu 1. kleinen Übergang Tamo La.
    Weiter hionauf über den Höhenrücken zum Sele La 4290m.
    Vom Übergang noch ein paar Meter hinuter zu einem kleinem See wo die Zelte aufgebaut worden sind.
    Selber leichtes Fiber, hatte gestern doch ein klein wenig zu viel geholfen und der Körper war einfach PLATTRead more

You might also know this place by the following names:

Mechī Zone, Mechi Zone

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now