New Zealand
ChristChurch Cathedral

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

70 travelers at this place

  • Day32

    Christchurch

    November 28, 2018 in New Zealand ⋅ 🌧 12 °C

    In Christchurch we celebrated Jonah's birthday. We walked around after eating in a really fantastic cafe. Because there was an earthquake in 2011 many buildings were crumpled. We saw the cathedral, which fell down in the earthquake. It was quite scary. After that, we saw the temporary cardboard cathedral, then we got back in the car and drove to Akaroa.Read more

  • Day2

    Christchurch...

    January 23, 2018 in New Zealand ⋅ ⛅ 21 °C

    wow. das hat mich nachhaltig geschockt. Das Erdbeben ist nun 7 Jahre her aber alles liegt noch fast in Trümmern. Langsam baut sich eine neue Stadt auf, überall sieht man neue Gebäude.
    Kommt man aber zur Cathedral, dem Herz der Stadt sieht man, was das Erdbeben wirklich angerichtet hat.
    Kein Vergleich zu 2006, meinem ersten Besuch.
    Dort posierten wir noch vor der Cathedral, heute eine Ruine. Schilder sagen mir, sie wollen sie wieder aufbauen. naja, das dauert wohl nochmal 7 Jahre. :(
    ich hole jetzt erstmal mein Auto ab und fahre weiter nach Akaroa. morgen mache ich dort eine kleine Bootsfahrt.
    Ich habe insgesamt 4 wochen für die südliche Südinsel und die Alpen geplant...slow travel mate :)
    Read more

  • Day192

    Ostküste Teil 2

    April 22, 2016 in New Zealand ⋅ ☀️ 18 °C

    Nun ging es weiter entlang der Ostküste gen Norden, vorbei an der Stadt Christchurch, die erst 2011 zuletzt von einem heftigen Erdbeben heimgesucht wurde. Dabei wurde auch ein Großteil der Innenstadt zerstört. So waren wir hier hauptsächlich im Botanischen Garten chillen und im heimischen Museum, das Recht interessant war. Dann ging es weiter nach Hanmer Springs, wo wir uns für ein Tag eine Angel ausgeliehen haben und unser Glück bei den Fischen gesucht haben ... leider ohne Glück, die wollten einfach nicht beißen. So könnten wir wenigstens emschon etwas für Kanada üben. Danach ging es über Kaikoura, wo wir den Seelöwen bis auf wenige Meter nah gekommen sind, nach Piction um die Südinsel wieder zu verlassen.Read more

  • Day2

    Kerk centrum Christchurch

    January 8 in New Zealand ⋅ ☁️ 16 °C

    In 2011 was er een hevige aardbeving in Christchurch, met veel schade en 185 doden. De kerk in het centrum was ook beschadigd, maar is nog niet gerestaureerd. In 2005 heb ik ook een foto van deze kerk genomen, indrukwekkend om haar zo te weerzien.Read more

  • Day54

    Christchurch

    November 15, 2019 in New Zealand ⋅ ☀️ 14 °C

    Kia Ora! Es fühlt sich so an als sei inzwischen eine Ewigkeit vergangen.. wahrscheinlich weil wir so viel hin und her gefahren sind in den vergangenen Tagen.. zwei Tage waren wir in Christchurch! Eine Stadt die wir uns irgendwie gar nicht so schön vorgestellt hatten. Zu unserer Überraschung wars dann doch sehr schön! Wir waren Spazieren im botanischen Garten mitten in der Stadt, shoppen in der Innenstadt und über den bunten Farmers Markt in Lyttelton schlendern. Immer wieder sah man kaputte Häuser, die noch an das starke Erdbeben von 2011 erinnern. Aber vieles ist mittlerweile auch wieder aufgebaut. Außerdem fuhren wir die Summit Road, eine Straße, die entlang der Berge rings um Christchurch führt. Manchmal ging es direkt steil runter, man musste sehr vorsichtig fahren. Aber oben auf dem Berg konnten wir Paraglidern beim starten und landen zusehen. Ansonsten gabs sehr schöne Strände und Frühstück am Meer!Read more

  • Day100

    Christchurch, NZ

    January 11, 2017 in New Zealand ⋅ ☀️ 29 °C

    Christchurch has been described to us by locals as being a doughnut city. The past Earthquakes have shattered a lot of infrastructure, that remain to be built or repaired. Rubble sits everywhere intermixed with brand new huge construction sites. It's a bizarre feeling to walk around in the core downtown and see carnage stricken buildings in shambles right next to preppy commercial shops with hip music blasting inside. The culture feels lost here along with people's hope to rebuild. Red tape and the paper pushers behind it all seem to not really care about the damage looking to move on to new things. A lot of condemned buildings have been invaded by graffiti artists that have smashed windows defacing them. On another note they have opened up the city to huge murals for artists to leave inspiring displays on buildings.
    We have been staying at a nice Airbnb with a great host on the outskirts of the city. Slowing things down for a few days has been really nice for us and not having to get up, pack then drive for the day to the next destination. We took a quick trip out to Akaroa for a nice walk and grabbed a coffee along the way, of course!
    Read more

  • Day52

    Christchurch City

    February 7, 2017 in New Zealand ⋅ ☁️ 13 °C

    Als erstes haben wir uns Christchurch angeschaut. Ich war zwar schonmal in Christchurch, habe mir das Stadtzentrum jedoch nicht angeschaut. Zum Glück bin ich nochmals hier denn die Stadt ist echt interessant. Sie ist ziemlich überschaubar und immernoch schwer gezeichnet vom Erdbeben im Jahr 2011. Überall stehen beschädigte Gebäude und es gibt unglaublich viele Parkplätze, weil die Flächen der bereits abgerissenen Gebäude dafür genutzt werden. Die ganze Stadt wirkt wie eine Baustelle.

    Es herrscht aber eine coole Stimmung. Auf vielen Wänden haben sich Künstler ausgetobt und es gibt viele Schiffscontainer, die in Läden oder Bars umfunktioniert wurden.
    Read more

You might also know this place by the following names:

ChristChurch Cathedral, Christ Church Cathedral, Catedral de Christchurch, کلیسای جامع کرایست چرچ, Christchurchin tuomiokirkko, Cathédrale anglicane de Christchurch, קתדרלת קרייסטצרץ, クライストチャーチ大聖堂, 크라이스트처치 대성당, Кафедральный собор Крайстчерча, 基督城座堂

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now