New Zealand
Wairoa District

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

53 travelers at this place

  • Day170

    Mahia, Mahia

    January 26, 2020 in New Zealand ⋅ ☀️ 23 °C

    Frisch aufgetankt mit Wasser und Essen erreichten wir am Abend schließlich Mahia. Auch wenn sich die Hoffnung auf einen Abendsurf kolossal zerschlug - alles war verblasen -, fühlten wir uns irgendwo recht wohl da....wir trafen ein Pärchen wieder, das wir ein paar Tage vorher schon einmal getroffen hatten - allerdings waren Manulines aufgrund eines Motorschadens am schönen Opoutama Freedom Camping Strand in der Mahia Bay gestrandet. Ja, es gibt schlimmere Orte um im wahrsten Sinne des Wortes zu stranden, da wir ja aber alle alte Autos fahren, klopften wir schnell auf Holz und waren fortan eine 6er-Crew!
    Am ersten Nicht-Surftag lernten wir direkt, dass man bei Ebbe Miesmuscheln sammeln konnte - gesagt getan, wir fingen an zu sammeln! Hätten wir geahnt, welchen Muschelschwanz an Arbeit das nach sich ziehen würde...erstmal hatten wir aber circa 200 dieser Muscheln in allen Größen und Farben und den Auftrag daraus ein fabelhaftes Dinner zu kochen... s-i-e-h-e V-I-D-E-O !!!1!

    Müde satt und glücklich gingen wir zu Bett....der nächste Tag sollte noch sonniger werden! Ohne Glauben an Surf (weil wegen Wind) gabs erstmal YogaSpocht und auch die Spielkultur lebte wieder auf! Wir hatten ein Spiel namens Bananagrams im Bus gefunden und diese Art Scrabble sollte uns die nächsten Tage auf Trab halten!
    Am Nachmittag brachen wir denn noch nochmal zu einem Surfcheck auf und fanden heraus, dass es tatsächlich einen funktionierenden Spot gab - wir hatten ihn nur einfach nicht gefunden!

    Die folgenden Tage waren spektakulär-unspektakulär: Kleine Wellen surfen, Yoga, Bananagram spielen, Hängematte, zusammen kochen...irgendwie einfach AktivUrlaub. Nur eben zu sechst. Aber seht selbst: https://gopro.com/v/62eB288pKZk8p

    Natürlich muss auch im Paradies der ein oder andere Wehrmutstropfen vergossen werden. In unserem Fall wurden wir mit Einbruch der Dunkelheit von diversen Blutsaugern heimgesucht und zahlten unseren Tribut mit Blut! Und zwar nicht nur beim Gang zur Toilette, wie das Video unten eindrücklich zeigt...
    Auch war der Sand voller Kakerlaken, ein neuer und irgendwie beunruhigender Faktor auf unserer langen Strandreise....mal sehen was uns als nächstes begegnet! Vielleicht lebt ja noch eine Kakerlake in meinem Wetsuit, den ich über Nacht draußen hängen hatte?
    Read more

  • Day97

    Lake Waikaremoana

    December 10, 2017 in New Zealand ⋅ ☀️ 21 °C

    Nog een laatste tussenstop voor we naar het zuidereiland vliegen. Business as usual: enkele wandelingen, wat mooie uitzichten, een watervalletje hier, een meertje daar, ... Wel een primeur: tent opzetten tussen de schapen.Read more

  • Day11

    Lake waikaremoana track Great Walk

    December 6, 2018 in New Zealand ⋅ ⛅ 15 °C

    3 days track, wonderfully track! One of the great walks, first day we walk 9 km up to the mountain, the first day was foggy and raining. Stay the night in the panekire hut that was 1100 km high. Second day we walk 8 km down the mountain, the day was lovely and sunny, we come to waiopaoa hut . Last day was hot and beautiful day, we walk 15 km by the road next to lake with stunning view, the water taxi take us in the morning of the 3 day and put us in waiharuru hut and than we start there the walk. We started in the onepoto shelterRead more

  • Day275

    Mahia Beach (Der Golfplatz)

    April 5, 2016 in New Zealand ⋅ 🌧 14 °C

    Erster Stop unseres zwei Wochen Road Trips mit Sergej & Finn! Auf geht's, die Nord Insel erwartet uns!

    Camping Sachen sind gepackt, Plan ist es größtenteils freie Camping Spots anzufahren! Luxus ade, Gaskocher an!

    Hier war niemand außer uns, nachts fing es an zu regnen. Also packten wir unsere Regencapes aus, es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung. Zum Glück hatten sich drei von uns bei Katmandu (Lieblingsladen) super Regencapes gekauft. "Wir sitzen das jetzt aus!" "Warum hast du eigentlich kein Regencape Manu?" Danke für diesen unvergesslichen Abend!
    Read more

  • Day69

    Mahia Bay

    April 15, 2017 in New Zealand ⋅ ☀️ 23 °C

    Auf dem Weg nach Wairoa haben wir Mittagspause auf einem Weingut gemacht. Nach einer Hüpfpause für Viktor war unser Ziel die Mahia Bay. Unterwegs haben wir noch Neuseelands höchste Eisenbahnbrücke gesehen.Read more

  • Day9

    Windige Aussicht über Lake Waikaremoana

    November 3, 2018 in New Zealand ⋅ 🌧 11 °C

    Trotz des regnerischen Wetters hat sich die kraxelei zum Aussichtspunkt gelohnt.
    Der Weg ist zwar gut ausgezeichnet aber nicht so einfach zu laufen, große Felsen wahllos in die Landschaft geworfen wollen überklettert oder unterwandert werden. Überall Spalten und Höhlen.Read more

  • Day210

    Mahia Beach

    March 7, 2017 in New Zealand ⋅ ☀️ 17 °C

    Auf meiner Fahrt nach Napier habe ich einen kurzen Abstecher nach Mahia, auf eine Halbinsel gemacht. Die Fahrt dort hin ist sehr schön, da es immer an der Küste entlang geht. Dort habe ich dann einen ausgedehnten Strandspaziergang gemacht. 🏖Read more

You might also know this place by the following names:

Wairoa District