Spain
El Palo

Here you’ll find travel reports about El Palo. Discover travel destinations in Spain of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

10 travelers at this place:

  • Day82

    Weintrauben gegen Erdnüsse 2019

    January 1 in Spain ⋅ ☀️ 15 °C

    Silvester feiern wir mit Migue, Bea und Jorge in El Palo bei Icos Freunden Ińaki und Cris. Silvester ist in Spanien eher ein Familienfest. Wir sitzen also auch mit Abuelas und Abuelos an der Tafel. Und die haben es in sich... Aber der Reihe nach: Zuerst aber gibt es ein Festessen mit mindestens vier Gängen, von denen wir keinen einzigen kennen. Thunfisch-Avocado-Torte mit sehr leckerem frischen Thunfisch, eine Fischsuppe, der obligatorische Schinken und eine Art Auflauf aus dem Baskenland mit allerlei unterschiedlich Dingen drin. Der wird dann auch promt von Ińakis Mutter auseinander genommen. Sehr lustig! Sie kommt aus dem Baskenland und behauptet, dass dort alle Söhne super kochen könnten. Das hindert sie aber nicht daran, die Kreationen ihres Sohnes lautstark zu kritisieren, obwohl der arme Ińaki den ganzen Tag in der Küche stand. Wir essen so viel bis wir fast platzen. Um kurz vor 12 wird dann in ganz Spanien der Countdown gemeinsam runtergezählt und man muss in den letzten zwölf Sekunden jeweils eine Weintraube essen. Also stehen dann alle gleichzeitig vor dem Fernseher, stopfen sich Weintrauben in den Rachen und glotzen auf die Kirchturmuhr aus Madrid. Nur Iñakis Mutter macht das Gleiche mit Erdnüssen. Kurz vorher hat sie mit dramatischen Gesten versucht, allen die Erdnüsse anzudrehen, weil Weintrauben Humbug seien. Das Baskenland braucht anscheinend auch da eine Extra-Wurst 😊....
    Alle spanischen Kinder nebst Resi sind noch wach, nur Erna verschläft den Jahreswechsel auf dem Sofa vor dem Fernseher inmitten des Trubels tief und fest. Dann werden noch jeweils drei Wünsche verbrannt, die jeder von uns auf einen Zettel schreiben musste. Die ältere Generation verabschiedet sich dann bald. Wir feiern noch ein wenig weiter... El Palo Libre.
    .
    Read more

  • Day1

    Ankunft in Malaga

    May 28, 2017 in Spain ⋅ 🌙 21 °C

    Nach der Landung geht's erstmal kurz zur Schule. Da ist der Schlüssel für meine WG für die nächsten 2 Wochen hinterlegt. Nach knapp 10 Minuten fiesen steilen Anstieg (dafür natürlich nette Lage) komm ich an der Wohnanlage an. Schaut ganz nett aus, Pool gibt's auch :D
    Also schnell Zimmer beziehen, auspacken, dann lernen ich auch kurz meine holländische Mitbewohnerin kennnen, und ab zur Willkommens-Veranstaltung. Nach der kurzen Einweisung weiß ich schonmal dass ich nicht die einzige bin, die kein Wort spanisch versteht und wir gehen am Ende noch zu fünft in ein eher schickes Restaurant, paar Tapas essen. Die Preise sind aber echt ok, war angenehm überrascht :)
    Allerdings is hier echt spanisch angesagt, kaum jemand kann englisch, und auch Speisekarte und Anschriften gibt's hier nur in Spanisch. Vermutlich besser für den Lernerfolg.
    Read more

  • Day4

    Entspannung

    May 31, 2017 in Spain ⋅ ☀️ 23 °C

    Wieder etwas zu spät, aber damit die Daheimgebliebenen auch noch alles mitbekommen... Heute gibt's nach dem Unterricht (geht ja auch immerhin bis kurz vor 3) mal kein Programm. Zuerst Hausaufgaben (das erste mal vor halb 12 nachts), relaxen am Pool der zur Wohnung gehört :) und noch ein bisschen auf der Terrasse chillen.Read more

  • Day6

    schick Essen

    June 2, 2017 in Spain ⋅ ☀️ 22 °C

    Da einige aus meiner Klasse bzw. die mit mir angekommen sind morgen schon wieder abreisen, gehen wir abends nochmal zum Abschiedsessen. Etwas unterhalb der Schule, direkt am Strand soll es ein gutes Restaurant mit der hier typischen Spezialität "Sardellen am Spieß" geben. Für ein gehobenes Restaurant sind auch hier die Preise recht vernünftig und das Essen schmeckt richtig gut.Read more

You might also know this place by the following names:

El Palo

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now