Sweden
Kiruna

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Top 10 Travel Destinations Kiruna
Show all
51 travelers at this place
  • Day6

    Kirche von Kiruna

    March 7, 2020 in Sweden ⋅ ☁️ -2 °C

    Ein hölzernes Meisterwerk. Außen wie innen.
    Dazu eine wunderbare Orgel - Made in Germany.

    Wie fast alles in dieser Stadt wird auch diese Kirche in den kommenden Jahren umziehen müssen.

    Die Mine dehnt sich aus und das Zentrum wird 1km nach Osten verlegt.

    Das Schauspiel würde ich mir gerne ansehen.
    Read more

  • Day11

    LAPPLAND Kiruna.. nördlichste Stadt 🇸🇪

    July 23 in Sweden ⋅ ⛅ 9 °C

    Kiruna entstand als Siedlung für das gleichnamige Eisenerzbergwerk. Damit die unter der Stadt liegenden Vorkommen abgebaut werden können, wird sie bis 2040 komplett um fünf Kilometer nach Osten verlegt.

    Struvebogen UNESCO-Welterbe: Die transnationale Welterbestätte umfasst 34 besonders markierte geodätische Messpunkte entlang des nach dem Astronomen Wilhelm von Struve benannten Meridianbogens, welche in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts zur genauen Bestimmung der Erdfigur in Nord- und Osteuropa errichtet wurden. In Schweden gehören dazu vier Messpunkte in Kiruna (Lage), Pajala (Lage), Övertorneå (Lage) und Haparanda (Lage).
    Read more

  • Day11

    LAPPLAND sauerer Hering „Surströmming“

    July 23 in Sweden ⋅ ⛅ 9 °C

    Surströmming ([sʉ̌ːʂtrømːiŋ]; schwedisch saurer Hering) ist eine schwedische Fischspeise, die durch Milchsäuregärung konserviert wird. Sie riecht „intensiv; faulig und stinkend“ 🤮

    Surströmming war bei Bauern in Nordschweden Alltagsnahrung und wurde oft als Proviant verwendet. Er wird aus ausgewachsenen, laichreifen Ostseeheringen vor allem an der norrländischen Küste hergestellt. Dieser wird im Frühjahr gefangen und in Salzlake eingelegt, wo er durch Milchsäurebakterien zu gären beginnt. Etwa einen Monat vor der Surströmming-Premiere, die den Verkaufsstart der Saison bezeichnet, wird der Fisch in Konserven verpackt, in denen sich der Gärprozess fortsetzt, sodass sich Boden und Deckel der Dosen wölben.
    Read more

  • Day173

    Destination vers le Nord atteinte

    December 1, 2020 in Sweden ⋅ ☀️ -5 °C

    Après des heures et de longs kilomètres sur les routes enneigées, nous voici arrivés dans la grande ville de la Laponie Suédoise.
    Trop froid pour rester longtemps dehors et pas équipé en chaussure d'hiver, nous avons découvert les joies du soleil qui se couche à 12h45 et où il fait un noir total 16h passé.Read more

  • Day5

    Kiruna

    October 23, 2020 in Sweden ⋅ ⛅ -6 °C

    Kiruna is the northermost city of swedish Lapland. It’s already very cold, can’t imagine it later in deep winter.🥶❄️ We walked around and explored the city and even had an amazing sunset with nice colors and clouds. For diner we went to „Mommas Steakhouse“ and enjoyed the food 🍴Read more

  • Day14

    Im Café Safari in Kiruna

    September 23, 2020 in Sweden ⋅ ☁️ 5 °C

    Nach der Wanderung im Aptasvaara Naturreservat kehren wir noch einmal im Café Safari in Kiruna ein und genießen sehr guten Kuchen.
    Wie am Vortag ist das Café sehr gut besucht. Ein kleines Highlight sind die gehäkelten Torten und Muffins im Schaufenster.Read more

  • Day2

    Kiruna kyrka

    February 17, 2020 in Sweden ⋅ ⛅ -5 °C

    Manchmal ist das schönste gar nicht so weit weg...

    Nach unsere Winterwanderung kehrten wir in der Kirche von Kiruna ein.
    Die in etwa um 1909 erbaute Kirche wurde vom Architekten Gustav Wickmann geplant. Beauftrag mit den Worten "Du wirst eine Kirche zeichnen, die wie eine samische Kote aussiehht" von Stadtchef Hjalmar Lundbohm.

    Schon beim Eintreten in die Kirche fühlt man sich an eine Kote erinnert. Besonders die Konstruktion der Balken, das von oben herabfallende Licht und die dunklen Wände tragen maßgeblich zu diesem Eindruck bei.
    Manche bezeichnen die Kirche als "Heiligtum der Wandernden".

    Geprägt wird der Bau besonders durch den geometrischen Bau, das dominate Dach der Außenseite und die Dimension im Zusammenspiel mit dem Licht in der Kirche.
    Read more

  • Day2

    Kiruna Zentrum

    February 17, 2020 in Sweden ⋅ ⛅ -5 °C

    Das Zentrum von Kiruna ist eher unspektakulär... geprägt vom Erzbau, sieht man überall Bergbaumaterialien, ein paar Eisskulpturen und ein paar Parks im Zeichen des Erzbaus.
    Nicht zu vergessen, eine Rakete an der Kreuzung, werden hier doch ab und zu solche in's All geschossen...Read more

  • Day115

    Kiruna

    July 24, 2019 in Sweden ⋅ ⛅ 20 °C

    Weiter entlang der Malmbanen bis Kiruna.

    Unglaublich, damit die unter der Stadt liegenden Eisenerz vorkommen abgebaut werden können, wird das Stadtzentrum bis 2040 komplett um fünf Kilometer nach Osten verlegt.

    ->Ungleicher Kampf gegen die unzähligen Moskitos 🤯
    Read more

    Da hilft nur eins schneller fahren als die Moskitos fliegen.

    7/28/19Reply

    Hoffe die Viecher verderben dir nicht den Blick auf die unglaublich schöne Landschaft. Tolle Fotos. Gruss Dave

    7/28/19Reply
     

You might also know this place by the following names:

Kiruna, كيرونا, Горад Кіруна, Кируна, کیرونا, Kiiruna, קירונה, Կիրունա, KRN, キルナ, 키루나, Giron, கிருனா, Кіруна, Kirun, 基律纳