United States
Brevard County

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

Top 10 Travel Destinations Brevard County

Show all

234 travelers at this place

  • Day188

    USA - Space Kennedy Centre

    March 12 in the United States ⋅ ⛅ 23 °C

    Incontournable passage sur la base de lancement de Cap Canaveral. La visite de ce site mythique de la NASA est toujours aussi passionnante et conclut notre apprentissage sur l'espace (et sur la guerre froide).
    Interessant aussi de voir ce site revivre a l approche d'une nouvelle ère spatiale avec deja plusieurs projets en construction pour des lanceurs vers Mars (manifestement nous en aurons bientot besoin !). De nouveaux joueurs sont arrivés tels que Space X, la compagnie de Elon "Tesla" Musk (dont une fusée doit decoller ce WE) ou Blue Origin, la Cie de Jeff "Amazon" Bezos.
    Read more

  • Day26

    Dem Weltraum ein kleines Bisschen näher

    December 3, 2019 in the United States ⋅ ☀️ 13 °C

    Langsam geht unsere Rundreise hier in Florida zu Ende. Aber eine wesentliche Sehenswürdigkeit Floridas darf natürlich nicht fehlen. Und das ist ganz sicher das Kennedy Space Center auf der Kaphalbinsel Cape Canaveral, Heimat der US-amerikanischen Raumfahrtbahnhöfe.

    Vor knapp einer Woche haben wir unsere groben Pläne der Rundreise ein klein wenig geändert, weil wir gelesen hatten, dass am 4. Dezember ein Raketenstart von Cape Canaveral aus geplant ist.
    Es bot sich daher an, dass wir den Besuch des Kennedy Space Centers etwas nach hinten verschieben.
    Daher haben wir das weltbekannte Space Center erst heute besucht.
    Auch dieses habe ich bereits vor vielen Jahren bereits als Kind mit meiner Familie besucht. Für Daniel war es das erste Mal.

    Eine Busfahrt führte uns über einen Teil des Geländes u. a. zum "Pad" 39A und 39B und dem VAB, eines der größten Gebäude der Welt.
    Das VAB übertrifft in seinen Maßen alles was man sich nur vorstellen kann. Das Gebäude, in dem einst die Space Shuttles und die Saturn Raketen montiert wurden, ist mit seinen über 3 Millionen Kubikmetern Rauminhalt das größte Hallengebäude der Welt und hat mit seinen 139 Meter hohen Tore natürlich auch die höchsten Tore der Welt.
    Das historische "Pad" 39A, von dem die NASA die meisten bemannten Flüge der Apollo und Shuttle Serie gestartet hat, gehört heute dem privaten Unternehmen Space X, ein Unternehmen des Multimilliadärs Elon Musk. Space X gehört heute mit seinen Falcon 9 und der Dragon Raketen zu den wichtigsten Versorgungsunternehmen der ISS.

    Das Kennedy Space Visitor Center bietet zudem eine Reihe alter Raketen in Originalgröße und das echte Space Shuttle Atlantis. Atlantis hat insgesamt 33 Missionen in das All unterstützt. Die Atlantis Landung von 2011 beendete die Shuttle Geschichte. Seither kann sie in der Ausstellung bestaunt werden.

    Für uns war der Besuch des Kennedy Space Centers ein toller Einstand in den hoffentlich stattfindenden Start der Falcon 9 Rakete.
    Read more

  • Day13

    Auf zu fremden Welten... Frankfurt ??

    November 20, 2019 in the United States ⋅ ☀️ 18 °C

    Der gestrige Tag startete sehr früh, da wir einen weiten Weg vor uns hatten. Da die geplante Route über Memphis und Nashville leider nicht möglich war (1. Zu weit, da die Tage doch extrem kurz geworden sind und 2. das Minnie Winnie nicht frosttauglich ist), huschten wir die Ostküste an Daytona vorbei nach Cape Canaveral. Ein schöner Campground direkt auf der Insel mit Strandlage ließ uns noch etwas die Füße in den Sand stecken. Heute ging es dann zum Kennedy Space Center. Ein schön gemachter Park mit vielen Sehenswürdigkeiten und einem Shuttle-Start Simulator, den wir ohne K...tüte sicher überstanden haben 😇. Vielleicht starten wir doch noch eine Karriere als Astronauten 😊 !!
    Leider endet hier auch schon wieder unser Trip durch die Südstaaten. Aber einen neuen Freund haben wir gewonnen...Nelson. Ein Waschbär ist ein angemessenes Wappentier für diese Reise.
    Jetzt wird das doch noch lieb-gewonne Minnie Winnie noch geputzt und Koffer gepackt. Morgen treten wir die Heimreise wieder an. Bei einem nächsten Mal würden wir für die Südstaaten aber doch eher das Auto nehmen.... das Wohnmobil ist eher für die Wildniss gemacht... 🤣
    Read more

  • Day7

    Tag 7: Port Canaveral / Florida

    October 9, 2019 in the United States ⋅ 🌧 24 °C

    Geschichte:
    Die Stadt Cape Canaveral grenzt im Süden an  Cocoa Beach und befindet sich an der nördlichen Spitze der Barriereinseln an der Atlantikküste. Sie liegt etwas südlich der auf der Insel Merriet Island gelegenen Weltraumbahnhöfe Cape Canaveral, Air Force Station und Kennedy Space Center. Die Stadt liegt rund 30 km südöstlich von Titusville sowie etwa 80 km östlich von Orlando.
    Im September 1948 wurde das Gelände um Cape Canaveral als Banana River Naval Air Station in Betrieb genommen. Am 11. Mai 1949 wurde es ausgewählt, um die Startkapazitäten von White Sands in New Mexico zu erweitern.
    Zu Ehren von US-Präsident John F. Kennedy wurde die Cape Canaveral Air Force Station 1964 in Cape Kennedy Air Force Station umbenannt. 1973 erhielt die Basis wieder ihre alte Bezeichnung. Der Name wurde aber 1992 erneut geändert: die CCAFS hieß für acht Jahre Cape Canaveral Air Station (CCAS). Im März 2000 änderte die US-Luftwaffe den Namen wieder zurück, um den militärischen Status zu verdeutlichen. Seither trägt das Gebiet wieder die Bezeichnung Cape Canaveral Air Force Station.
    *****
    Heute war kein guter Tag. Nach anfänglich schönem Wetter regnete es den ganzen Tag.
    Viel erleben ging bei strömenden Regen nicht. Haben aber dennoch einen kurzen Trip nach Cocoa Beach gemacht. Eigentlich wollten wird dort an den Strand gehen, aber bei dem Regen....
    Read more

  • Day6

    Kennedy Space Center

    April 16, 2019 in the United States ⋅ ☀️ 25 °C

    Das John F. Kennedy Space Center ist der Weltraumbahnhof der NASA auf Merritt Island in Florida. Von hier aus starteten von Dezember 1968 bis Juli 2011 alle bemannten Raumflüge der USA – zuerst die Apollo-Missionen und von 1981 bis 2011 die Space Shuttles, die dort auch teilweise wieder landeten.

    Das Commercial Crew Development (CCDev) Programm der NASA wurde geschaffen, um die Entwicklung von privat betriebenen Raumkapseln für die bemannte Raumfahrt voranzutreiben, um damit in eine Niedrige Erdumlaufbahn und insbesondere zur Internationalen Raumstation (ISS) zu gelangen.
    Read more

  • Day6

    Manatee Sanctuary Park

    April 16, 2019 in the United States ⋅ ☀️ 24 °C

    Die Rundschwanzseekühe (Trichechidae), abgeleitet von der karibisch-spanischen Bezeichnung Manatí auch Manatis genannt, sind eine Familie aquatisch lebender Säugetiere. Zusammen mit den Gabelschwanzseekühen oder Dugongs (Dugongidae) bilden sie die Ordnung der Seekühe (Sirenia).Read more

  • Day6

    Cocoa Beach

    April 16, 2019 in the United States ⋅ ☀️ 25 °C

    Cocoa Beach (11.000 Einwohner) ist Teil der sogenannten Space Beaches im Osten Floridas am Atlantik. Es liegt im Brevard Country und ist ein beliebtes Ziel bei Einheimischen und vor allem internationalen Touristen, durch seine Lage am Strand. Es ist eng mit dem Space Center, am nördlich gelegenen Cape Canaveral, verbunden.

    Hang loose: Surfen im Sunshine State
    Das berühmteste Surfgebiet des Sunshine States ist Cocoa Beach.
    Read more

  • Day5

    Angekommen

    April 15, 2019 in the United States ⋅ ☀️ 21 °C

    Radisson at the Port in Cape Canaveral

    Cape Canaveral ist ein Küstenabschnitt und Kap auf Merritt Island, etwa in der Mitte der Ostküste Floridas (USA) im Brevard County. „Cañaveral“ ist das spanische Wort für Röhricht.

    Nach der Ermordung des amerikanischen Präsidenten John F. Kennedy im Jahr 1963 wurden das Raketenstartgelände und der Küstenabschnitt zu seinem Gedenken umbenannt und hießen danach Cape Kennedy. Der Name wurde 1964 vom Board of Geographic Names des US-amerikanischen Innenministeriums offiziell registriert. Unter der lokalen Bevölkerung wurde der Name nie akzeptiert und 1973 änderten die Behörden des Staates Florida den Namen des Kaps wieder auf Cape Canaveral. Das KSC behielt seinen Namen.
    Read more

  • Day6

    Disney Cruise (1)

    February 21 in the United States ⋅ 🌧 14 °C

    Nach 4 Tagen WLAN-Abstinenz kommen hier jetzt die Cruise-Bilder

    Tag 1: Embarkation Day
    Stürmisch war’s am ersten Tag und vor allem in der ersten Nacht. Der Sturm bescherte uns über 7m hohe Wellen. Die merkt man auch auf einem großen Schiff wie der Disney Dream 😉.Read more

You might also know this place by the following names:

Brevard County, مقاطعة بريفارد, Бръвард, ব্রেভার্ড কাউন্টি, Condado de Brevard, Brevardi maakond, Brevard konderria, شهرستان بروارد، فلوریدا, Comté de Brevard, Brevard megye, Բրեվարդ շրջան, County Brevard, Contea di Brevard, ブレバード郡, Brevard Comitatus, Brevard Kūn, Hrabstwo Brevard, بریوارڈ کاؤنٹی, Comitatul Brevard, Бревард, Округ Бревард, Бреверд, بریورڈ کاؤنٹی، فلوریڈا, Quận Brevard, Condado han Brevard, 布里瓦德縣

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now