United States
Wailuku Heights

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

24 travelers at this place

  • Day7

    Kūka'emoku (Īao Needle)

    September 17, 2019 in the United States ⋅ ⛅ 28 °C

    Le matin commence par un petit déjeuner copieux de restant de pizza hawaïenne, puis café devant la côte.

    On termine de faire nos bagages et on part. Avant de se rendre à l’aéroport on fait un arrêt à Kūka'emoku (Īao Needle) où on fait une mini randonnée sur des sentiers aménagés.

    Ayant encore du temps devant nous avant notre vol pour Kauai on s’arrête au Kanaha Beach Park où on regarde des gens faire du Kite surfing en mangeant un sandwich. Ça l’air le fun. À essayer peut-être si jamais j’en ai l’opportunité…

    Ayant encore du temps devant nous en route vers l’aéroport on s’achète un « shaved ice ». Ils en vendent partout à Maui… faut bien l’essayer! J’en ai prit un à l’orange/guave avec de la crème glacée aux macadams en dessous. Miam 😋!!!
    Read more

  • Day154

    Das wandern ist der Müllers lust

    June 4, 2019 in the United States ⋅ ⛅ 24 °C

    Erneuter Hike im Iao Valley. Dieses mal mit einer anderen Gruppe. Der Weg war dieses mal matschiger und rutschiger. Wir mussten vorsichtiger da hoch laufen, es könnte leicht gefährlich werden☝🏼. Oben angekommen haben wir uns einwenig ausgeruht und die Umgebung genossen. Da es geregnet hatte, sahen wir diesemal Wasserfälle von den Bergen runter fliessen. Es war soo schön😍🥰. Hawaii hat eine wirklich faszinierende Natur, da ist es nicht schwer, sich in die Inseln zu verlieben.!🥰
    Nach einem schlammigen Weg nach unten, fuhren wir nach Hause und gingen da an den Strand. Mmmmh, Sand als Dessert ist doch immer wieder lecker🤤.! Niicht😷.! Es hat so stark gewindet, dass man im nullkommanichts mit Sand voll war. Also gingen wir wieder zurück zum Airbnb und relaxten am Pool.
    Read more

  • Day49

    "Iao Valley" Jungle Mountain Trail

    May 3, 2018 in the United States ⋅ ⛅ 23 °C

    Ein kleiner Ausflug in den Dschungel von Maui mit ganz großen Eindrücken. Haben einfach einen eigentlich gesperrten/ verbotenen Weg abgewandert und wurden mit diesen unvergesslichen Bildern überrascht. So haben wir uns die Berge ⛰ von Hawaii zwar vorgestellt, aber wenn man erstmal selber vor Ort ist, inne hält und die Aussicht in sich aufsaugt, sind die Eindrücke unvergleichbar und diese Erinnerung unvergesslich...Read more

  • Day21

    Iao Valley Hike - Maui

    October 10, 2018 in the United States ⋅ ⛅ 25 °C

    Nachdem der erste Abend dann doch ganz schön war und ich die Nacht im Hochbett überstanden hatte, setzte ich mich um kurz nach 6am nach draußen. Anscheinend haben die meisten hier nen jetleg, denn ich saß nicht alleine dort. Mindestens 10 andere saßen verteilt auf der Terrasse oder drinnen.
    Irgendwann kam dann auch der verrückte Ami aus San Diego und ich lerne Nina aus Ohio kennen. Lustigerweise ist sie sogar auf meinem Zimmer, was wir aber erst am nächstens morgen realisierten. Und dann gab sie mir netterweise noch ihren Platz auf der Tour, sodass ich um 9 mit im Iao Valley wandern konnte.
    Wir führen mit 8 Leuten los, 2 davon auf der Ladefläche des Pick up’s.

    Im Iao Valley angekommen, ging es erst hoch zu einer Aussichtsplattform. Ab dort war das Besteigen verboten 🚫 AREA CLOSED. Und genau dort ging unsere Wanderung los. Wir kletterten durch das geschlossene Tor und bestiegen den steilen, matschigen Trampelpfad. Auf dem Weg pflückten wir frische Früchte von den Bäumen. Strawberry graves sind super lecker. Man muss nur die Schale abpellen und sie frisch essen. Man kann sie wohl nicht lagern, deswegen bekommt man sie nirgendwo außer direkt vom Baum. Und seminai cherries 🍒 sind auch ganz interessant... guava und Bananen 🍌 kennt man ;)
    Nach zwei Stunden kamen wir oben an. Meine Schuhe waren zwischenzeitlich braun und ich auch ganz schön geschwitzt 😅 aber es hatte sich gelohnt, der Ausblick war wahnsinnig schön!

    Auf dem Rückweg war Totenstille. Alle konzentrierten sich auf Ihre Füße, wohin sie traten um nicht zu fallen. Es war richtig matschig und teilweise ganz schön glatt. Ich bin ein paar mal ausgerutscht und habe schön peinliche Geräusche von mir gegeben 🙈
    Unten angekommen ging es samt Klamotten und Schuhe und den Fluss. Der Schlamm klebte richtig an den Waden und wir mussten richtig schrubben um wieder sauber zu werden.

    Abends traf ich mich mit Cati in Tobis Shaved ICE Cream and Poke. Ich liebe Ahi Poke Bowls einfach 😍

    Den restlichen Abend genossen wir mit pineapple 🍍 und coconut 🥥 beer auf der Terrasse des Aloha Surf Hostels, bevor ich um 11 im Tiefschlaf war ....
    Read more

  • Day20

    Iao Valley

    August 16, 2018 in the United States ⋅ ⛅ 27 °C

    Nachdem wir uns von Uscholds verabschiedet haben, machen wir uns auf den Weg ins Iao Valley. Es ist ein Team in den West Maui Mountains. Der Iao River hat über Jahrzehnte und Jahrhunderte hinweg ein Fall in die Berge geschnitten.

    Aufgrund des Reichtums an Regen auf dieser Seite der Insel, sind die Hänge dicht bewachsen und bewaldet. Im Gegensatz zur Westseite, die sehr karg daherkommt. Wir fahren bis zum Iao Valley State Park. Dort parken wir für 5$ unser Auto und laufen dann den Rest des Weges bis zur Iao Needle, dem Iao River und dem angelegten Garten.

    Obwohl es regnet, ist das Tal wunderschön und die Needle ein echter Hingucker. Wildromantisch trifft es sehr gut.
    Read more

  • Day4

    Lahaina, Iao Valley

    June 18, 1992 in the United States ⋅ ☀️ 26 °C

    Made our way across to the west of Maui towards our accommodation in Kaanapali. The views are spectacular with huge Haleakala rising towards the left (largest dormant volcano in the world), and to the right Puu Kukui with its steep valleys. When we reached the coast we were treated to views of the beautiful Pacific to one side and Puu Kukui to the right.

    Our accommodation here is luxurious / condo style, fully contained with even TWO coffee makers, dishwasher etc. Delighted to find that there is a Hard Rock Cafe here, so thought we'd try our luck here. As it turned out only a 15 minute wait.

    No wonder these places are making a packet. The food was superb, the service good as well, rock music playing all the time and rock paraphernalia all over the place. Quite an experience.

    This place is located in Front St Lahaina, a beautiful little whaling village which now caters very much to the tourist dollars. Finding a parking spot was like looking for one in Pitt Street at 11am. All pretty tired after our meals so made our way home to collapse.

    A bit of a restless night. Pete was coughing a lot. His cold has given him a chest infection. I don't feel too good either. I am catching Pete's cold, but I don't mind that - it's my ear that's hurting that concerns me. May even consider a visit to a doctor. Just finished our continental breakfast of croissant and apple, and thinking about how to spend the day.

    After the restless night we seemed to be ages getting going, and about 11am we set off for the Iao Valley, around the other side of Puu Kuukui. There are so many things in Hawaii to marvel at: the ocean, the tropical vegetation, the flowers, the birdlife, the animal life and particularly the sheer cliffs and valleys such as we saw today in the Iao Valley.

    After looking at the needle we walked a little way along a bubbling stream, noticing a number of beautiful big trees - a couple of which bore mangoes, and one a large willow. I christened one of these trees "The Magic Faraway Tree". Made our way back to Wailua where the boys insisted on Maccas for lunch.

    Drove back to Lahaina to wander round. Lots of historic buildings which date back to the 1800s.

    We came upon an enormous banyan tree which covered a whole park, then noticed a free bus to the train station - a cane train that runs up to Naapili. We took the train, not the most comfortable of rides but with an amusing commentator who also sang to us. On the return trip saw a beautiful rainbow rising low out of the valley. When we returned we almost jogged to the Dome Theatre for the 5.00 session about history etc of Hawaii. I'm afraid after the long day and feeling a bit off colour that I began to feel ill with the aerial shots which made you feel like you were actually in a plane flying through the valley/rim of the volcano and so on. I had to close my eyes or the lady next to me was going to wear my lunch.

    Took a little time to recover but walked back toward the car and stopped to buy some "natural" ice cream in waffle cones - $12 all together for 4!

    Drove around to the Safeway store to pick up a couple of provisions - decided we would eat in tonight and get up at 2:30 to catch sunrise on Haleakala. After our pizza had been in the oven for 1/2 hour and was just beginning to melt, we decided the oven wasn't going to work so cooked it on the stove top instead! The accompanying chips we had were a hit - Pete said they were the nicest ones he's ever had!!
    Read more

  • Day22

    ‘īao Valley

    January 23, 2019 in the United States ⋅ ☀️ 23 °C

    Today it took us into the mysterious Iao Valley. And omg the nature was again just breathtaking!!!
    We took the trail deep into the valley, we walked along a crystallclear river, troughs tropicallike forest, stunning rockformations and many flowers🌺

    There was absolutley nobody just us and the nature! We found a little waterfall and we took a bath in the refreshing water, it was just perfect!🤩
    Read more

  • Day18

    Iao Valley

    November 12, 2019 in the United States ⋅ ⛅ 0 °C

    Einen Ausflug ins Grüne machen wir noch ins Iao Valley. Überwuchert von üppigem Grün ragt der vulkanische Monolith ʻĪao Needle (hawaiisch: kūkaemoku) etwa 365 m über dem Tal auf. Die Aussicht und die Landschaft sind wunderschön. Wir sind bereits kurz nach 9 Uhr da und es ist zunächst noch etwas frisch. Aber der Parkplatz ist schon gut voll. Ein kurzer Weg führt nach oben auf einen Aussichtspunkt direkt auf die Bergspitze. Nach etlichen Fotos gehen wir auch noch den Weg runter Richtung Fluss. Die Sonne hat mittlerweile ihre volle Kraft. Wir machen uns wieder auf den Weg zum Auto. Jetzt kommen auch die ersten Ausflugsbusse - schnell weg 😅. Wir fahren weiter Richtung Kahului Stadt. Hier gibt es eine Mall - Queen Ka‘ahumanu - und wir shoppen ein bisschen (👙👚👗) 😍. Wir finden sogar Cookie-Cutters als Sonnenbrille 🕶, Cocktailglas 🍸 und Flip Flop 🤩. Danach fahren wir noch an den Wailea Beach zum Relaxen. Den Abend verbringen wir noch mit den Münchnern im Café O‘lei. Das Essen ist sehr lecker 😋- für mich gibt es Fisch und Markus Hühnchen. Dann müssen wir uns leider endgültig von Ihnen verabschieden - sie fliegen heute Nacht zurück. Bye, bye- schön war es 🤗. Vielleicht sieht man sich in München mal wieder.Read more

  • Day11

    Ali'i Kuna Lavendar farm

    October 10, 2019 in the United States ⋅ ⛅ 26 °C

    Absolutely the most beautiful place to visit!! Not only is this a working lavender farm on the island, it’s also a botanical adventure!!! I could have spent the entire day here looking at all the flowers I never even knew existed. That evening we stopped at the Hawaiian version of a Denny’s, it’s called “Zippys”. The menu reminded me of all the foreign flowers I looked at, so many things I never knew existed. Hawaiians eat some weird stuff.....Read more

  • Day14

    Iao Valley

    February 15, 2015 in the United States ⋅ ☀️ 22 °C

    Ein touristischer State Park. Ein kleiner Pfad führt über eine Brücke hoch zum Aussichtspunkt. Der Gipfel ist die Atraktion, das Tal dahinter scheint unereichbar. sehr schön, aber zu viele Leute.

You might also know this place by the following names:

Wailuku Heights

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now