Sommerurlaub mit der Großfamilie Moni, Peter und Monti - Tanja, Christian und Larissa - Kati, Jürgen, Flo, Moritz und Becci - Eva - Edeltraud und Manfred - Heidi und Thomas
  • Day1

    Familienurlaub - los gehts!

    August 22, 2020 in Germany ⋅ 🌧 19 °C

    von Peter und Moni..
    Schon kurz vor 8 konnten wir losfahren. Eine gute Zeit für Peter den Langschläfer :-) Heute gings mal wieder über Garmisch, Zirler Berg, Innsbruck und über den Brenner. Leider war sehr viel Stau ab Sterzing und so brauchten wir insgesamt fast 8 Stunden für die kurze Fahrt von 350 Km. Letztlich sind wir aber alle ohne Probleme in Torbole an unserem CP Maroadi angekommen.Read more

  • Day1

    Anreise

    August 22, 2020 in Italy ⋅ 🌙 22 °C

    Früh morgens ging es los.
    Nach einigen Staus am Brenner sind alle gut angekommen. Noch schnell alles aufgebaut.
    Abends gab es Pizza vom Maroadi

  • Day4

    MTB Radln zum Bocca Larici

    August 25, 2020 in Italy ⋅ ⛅ 21 °C

    von Peter.
    Eine Herausforderung in jedem Urlaub in Torbole ist die Radtour nach Pregasina. Die Tour startet in Riva und geht zunächst die alte Ponale Straße hinauf, die jetzt als Mountainbike Tour angelegt ist. Bevor es die berühmten Ponale Schleifen hinaufgeht, muss man sich entscheiden - nach rechts gehts zum Ledrosee - nach links gehts weiter hinauf nach Pregasina.
    Heute war die Tour nach Pregasina angesagt. Nachdem ich mit dem E-Bike jetzt sehr schnell den Berg hinaufkam, war die Entscheidung schnell getroffen, noch weiter bis zum Bocca Larici zu fahren.
    Und mit dem E-Bike konnte heute die gesamte Strecke - auch die ganz steilen 20% Steigungen gefahren werden! Ein herrlicher Ausblick belohnt die trotz Unterstützung anstrengende Fahrt am Bocca. Der Blick reicht bei guter Sicht bis ans Südufer des Gardasees, immer wieder ein toller Blick.
    Nach kurzer Pause gings zurück nach Pregasina, wo es immer etwas leckeres zu essen und trinken gibt. Und danach genießt man natürlich die tolle Abfahrt hinunter zum See!

    Hier ist die Tour bei Komoot: https://www.komoot.de/tour/245952466?ref=itd.
    Read more

  • Day5

    Bike und Wein Bar

    August 26, 2020 in Italy ⋅ ☁️ 25 °C

    Ein Radl Ausflug mit (fast) der ganzen Familie! Insgesamt machten sich 9 Fahrräder mit 11 Personen auf den Weg. Die zwei Kleinsten saßen in den beiden tollen Thule Anhängern, bis auf Eva, Chris und die Jungs waren ja alle schon mit EBikes ausgestattet, sodaß die kleine Tour zur Bike und Wine Bar am Eingang der Marocche gut zu schaffen war.

    Die Fahrt ging den jetzt durchwegs super ausgebauten Radlweg entlang der Sarca über Arco zunächst zur Ponte Veccio in Ceniga. Von da gings links der Sarca die Mountainbike Strecke bis nach Dro, schon eine beachtliche Aufgabe vor allem für Tanja und Eva, die aber beide super bewältigt haben. Am meisten Spaß hat es wohl Moritz und Flo gemacht, denn die lieben Schotterstrecken mit ihren kleinen Mountain Bikes.

    An der Bike und Wine Bar angekommen schauten wir gleich nach freien Plätzen, aber außer 3 Stühlen an einem Weinfaß und zwei Liegen war zunächst nichts frei. Doch nach wenigen Minuten wurde ein Tisch frei und nach der Klärung eines kleinen Mißverständnis bekamen wir alle was zum Essen und zum Trinken.

    Am Rückweg machten wir dann Pause an einem tollen Badeplatz an der Sarca. Hier gab es einen kleinen "Pool" in der Sarca für die Kleinen und Flo und Moritz konnten sich in der schnell fließenden Sarca ein Stück den Fluß hinunter treiben lassen. Was für ein Spaß!

    Hier die Tour bei Komoot: https://www.komoot.de/tour/246571257
    Hinweis: die Rückfahrt wurde nicht getrackt (war identisch mit der Hinfahrt)
    Read more

  • Day5

    Lachsforellen und Überraschung am Abend

    August 26, 2020 in Italy ⋅ ☁️ 17 °C

    Am Rückweg vom Baden fuhren wir an der Fischzucht zwischen Arco und Torbole vorbei und kauften leckere Lachsforellen Filets für Abend ein. Die gabs dann zusammen mit Kartoffeln und Salat, waren wie immer mega lecker.

    Ach ja, und dann gabs ja noch eine ganz große Überraschung! Denn als wir am Campingplatz ankamen waren noch Tanjas Eltern ebenfalls für eine Woche Urlaub angekommen. Die hatten sich ganz heimlich ein Oldtimer Wohnmobil gekauft, in den letzten Wochen und Monaten ein wenig restauriert, und sind damit nun auch zu uns am CP Maroadi gestoßen!
    Read more

  • Day6

    Auf den Brione

    August 27, 2020 in Italy ⋅ 🌙 23 °C

    Für Peter war heute wieder mal der Brione das vormittagliche Ausflugsziel. Die 350 Hm waren schnell geschafft und dann ging es wieder hinunter nach Torbole, wo Peter sich mit dem Rest der Familie beim Baden am See traf.
    Nach der Mittagsbrotzeit ging es für alle wieder an den See, es war ja vielleicht der letzte 30 Grad Badetag in diesem Urlaub.
    Abends gab es lecker Spaghetti Bolognese mit einem ebenso leckeren gemischten Salat. Dann wurden mindestens 20 verschiedene Wetterberichte gecheck, aber leider sehen alle für die nächsten Tage - zumindest ab Samstag - nicht wirklich toll aus.. na mal sehen..
    Read more

  • Day7

    Radln zum Tenno See

    August 28, 2020 in Italy ⋅ ☁️ 22 °C

    von Peter.
    Das neue E-Bike macht so viel Spaß! Heute gings hoch zum Tennosee. Eine schöne Runde, zunächst entlang der Sarca um den Brione, dann rüber nach Varone, hoch nach Tenno und schließlich zum Tennosee. Komoot hat dabei eine Tour geplant, die mich zum erstenmal an die Nordseite des Sees und dann um den See herum geführt hat. Sehr schön!
    In der kleinen Kneipe am See gabs dann ein Sandwich und etwas zu trinken. Die Rückfahrt ging auch eine neue Strecke, es ging über Pranzo, Deva und San Giacomo hinunter nach Riva. Diese Abfahrt ist ein neues Highlight in der Gegend für mich, denn man radelt praktisch ohne einen Trapper die ganze Strecke auf Serpentinen hinunter bis mitten in Riva!
    Read more

  • Day10

    Nochmal Tennosee

    August 31, 2020 in Italy ⋅ ☁️ 19 °C

    von Peter und Moni.
    Das Wetter hat sich gebessert, jetzt können wir wieder aufs Radl. Nachdem die Fahrt zum Tennosee so schön war, ist Moni diesmal mitgeradelt. Schon Mittags waren wir oben. Wir fuhren kurz an den See, dann machte sich jedoch der Hunger bemerkbar. Nachdem das "übliche" Restaurant geschlossen war, suchten wir uns etwas anderes und fanden es auch gleich auf der anderen Straßenseite - noch dazu mit (ganz kleinem) Blick auf den Gardasee.
    Anschließend gings den gleichen Weg wie 3 Tage zuvor wieder hinunter nach Riva, wo wir uns im Hafen einen Spritz schmecken ließen. Eine schöne Tour!
    Read more

  • Day11

    Mit dem Schiff nach Malcesine

    September 1, 2020 in Italy ⋅ ☀️ 19 °C

    Einmal muss mit dem Schiff gefahren werden. Diesmal gings mit der ganzen Familie nach Malcesine. Auf das Schiff gehts aktuell nur mit Mascerina, und auch die Körpertemperatur wird vor dem Einsteigen gemessen.Read more

  • Day11

    Malcesine

    September 1, 2020 in Italy ⋅ ☀️ 22 °C

    In Malcesine wurde natürlich ein wenig eingekauft und dann wurde die Burg mit ihrer tollen Aussicht besucht. Leider ist der Turm aktuell (auch wegen Corona) gesperrt, schade, da hätte es noch einiges mehr für die Jungs zum sehen gegeben. War aber auch so ein toller Besuch.
    Mittags kam wie üblich der Hunger und wir fanden nach kurzem Suchen tatsächlich einen Platz, wo wir alle zusammen sitzen konnten. Das Essen war vorzüglich und auch preislich im Rahmen.
    Dann gings noch ein wenig durchs Dorf, ehe die Rückfahrt wieder mit dem Schiff anstand.
    Read more