Australia
Russell Square

Here you’ll find travel reports about Russell Square. Discover travel destinations in Australia of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

18 travelers at this place:

  • Day26

    Heute morgen hab ich noch einen gemütlichen Spaziergang zum Margaret River gemacht vor es anschließend zurück in Richtung Perth ging.
    Nach einer halben Stunde fahrt gabs den ersten Stopp in Busselton. Die Stadt liegt direkt am Meer und ist für ihren Steg, den Busselton Jetty, der 1,84 km lang ins mehr ragt berühmt.
    Danach bin ich durchgefahren bis Fremantle. Die Stadt ist ein Vorort von Perth und für Ihren lockeren und alternativen Lebensstil bekannt.
    Am Abend gings noch mit der Bahn nach Perth um mir in Northbridge auf dem Dach eines Parkhauses unter dem Sternenhimmel Star Wars - Der letzte Jedi - anzuschauen 🌟🌟🌟
    Read more

  • Day169

    Perth and its surroundings

    February 13 in Australia

    Die letzten 8 Tage habe ich in Perth und der wunderschönen Umgebung verbracht. Ein bisschen Westküste und davon will ich definitiv noch mehr sehen, aber das zu einem anderen Zeitpunkt, weil es heute nach Bali geht!!

    04.02. Am ersten Abend habe ich gleich meine kleine Clique von hier getroffen. Ein superliebes deutsches Mädl (Toni = Antonia), einen Deutschen, einen Neuseeländer und eine Französin getroffen.

    05.02. Mit super schönem Wetter wurde erstmal am Strand entspannt mit 'meiner kleinen Clique'. Sogar bis zum Sonnenuntergang und abends dann noch im Hostel zusammengesessen und geredet. Und der nächste Trip für morgen geplant.

    06.02. Auf nach Rottnest Island, eine kleine Insel bei Perth. Mit dem Fahrrad sind Toni und ich los, um die Insel zu erkunden und haben auf der Fähre dorthin noch eine andere Deutsche aufgegabelt. Nach Schnorcheln, Baden und Fahrrad fahren ging es dann fix und fertig wieder zurück zu unserem Hostel.

    07.02. Spontan habe ich erfahren, dass Kajsa - ein schwedisches Au Pair, welches ich aus Bendigo noch kenne- auch in Perth ist. Also haben wir uns verabredet, um das Prison in Fremantle - der Hafenstadt von Perth- zu erkunden. Es war super schön sie wieder zu sehen. Abends bin ich dann noch mit den Leuten aus dem Hostel zum Feiern gegangen.

    08.02. Ein bisschen auskurieren muss auch sein. Heute wurde nichts getan, außer einkaufen und abends wieder Feiern gehen.

    09.02. Nachdem wir beide etwas länger geschlafen hatten, sind Toni und ich wieder losgezogen. Heute nach Fremantle, um die Stadt anzusehen. Süß klein und noch im Kolonialstil. Nach einer kleinen Shoppingtour ging es wieder zurück zum Hostel und mit den ganzen Franzosen aus dem Hostel in einen Club.

    10.02. Nach ein paar Startschwierigkeiten, haben wir es heute endlich geschafft, unser gemietetes Auto abzuholen und dann damit los Richtung Margret River zu fahren. Toni, Roman und ich. Halt wurde in Rockingham und Mandurah gemacht. Am Strand die Sonne genossen und abends in unserem Rooftoptent auf einem freien Campingplatz übernachtet.

    11.02. Weiter geht die Reise. Nach einem Halt in Bunbury und einem Strandstop in Busselton, sind wir abends endlich in Margret River auf einem Campingplatz angekommen. Noch einmal durch die Stadt schlendern und dann ab ins Bett.

    12.02. Zum Abschluss sind wir noch einmal nach Augusta weitergefahren, um die Delfine, die dort im Fluss leben, zu sichten. Und tatsächlich ist uns das gelungen und wir konnten mit den Delfinen ins Wasser. Danach ging es wieder zurück ins Hostel, wo wir von allen lieb begrüßt wurden.

    13.03. Ciao Perth!!! Es war superschön und ich bin sicher, dass ich nochmal zurück komme. Es war ein schwerer Abschied von allen, da mir viele ziemlich ans Herz gewachsen sind. Vorallem Toni meine süße Maus!
    Read more

  • Day50

    Last days in Western Australia

    November 4, 2017 in Australia

    Unser geliebtes Auto war viel zu schnell verkauft (Rästelauflösung: Kaufpreis 401€ 😁), so konnten wir noch wunderbare Tage in Perth und an den umliegenden Stränden genießen. Auch ein Hai hat offenbar die großen Wellen im Wasser genossen! 😅

  • Day69

    Perth als Backpacker erleben...

    November 5, 2016 in Australia

    Dazu gehört (zwar in nem 2x2 Meter durchaus großem Zimmer nur für uns) in nem Hostel im Stockbett schlafen und die gewaschene Wäsche darin zum Trocknen aufhängen.

    Bevor wir unseren treuen "White Bullet" den neuen Besitzern übergaben fuhren wir noch an den Cottesloe Beach. Dort tankten wir noch für ein Stündlein Sonne ehe die kalte "Fremantle Doctor"- Brise für Abkühlung sorgte.

    Am Montag kam es zum Deal und wir waren also nicht mehr motorisiert!
    Nach der 5-Min-Ummeldung bei der Kfz-Behörde (da kann Deutschland noch was lernen) genossen wir die Food- und Shoppingmeilen Perths.
    Read more

  • Day12

    Mustang Perth

    December 25, 2016 in Australia

    Selbst an Weihnachten heißt es Erledigungen abzuarbeiten.
    Denn die Laden haben über die Feiertage geschlossen. Ein Benzinkanister, Kocher und Geschirr im Auto komplettieren unsere minimalistische Campingausrüstung.
    Zurück im Hostel rief ich die Liebsten an und wünschte frohe Weihnachten und besinnliches Fest. Daraufhin hatten wir ein nettes Gespräch mit einen 31 jährigen englisch Lehrer der uns seine Impressionen von Western Australien zeigte und empfahl doch zeitnah in der gegen um Pinjera alle Farmen abzuklappern um ein Job zu finden.
    Für den abend war zuerst biljard angedacht .als dann aber das komplette hostel in Feierlaune waren ging es zuerst zum press monkey- shut down um 12. In der Konsequenz Mustang. Eine coole wilde Western - Sport - Club - Bar.
    Geile stummung das ganze histw
    Read more

  • Day129

    Driving

    January 22 in Australia

    Gestern sind wie endlich nach 3500 km Autofahrt in Perth angekommen.
    Wir sind jeden Tag zwischen 400 und 700 km gefahren, was teilweise echt langweilig war weil sich die Landschaft an der Straße kaum verändert, Aber wir haben auch unheimlich schöne Orte gesehen, am Strand, im Wald und irgendwo im Outback gezeltet, über Sanddünen gelaufen, durch eine Tropfsteinhöhle geklettert, zufällig Babykängurus gesehen und auf einen 70 m hohen Baum geklettert.
    Hier in Perth bleiben wir wahrscheinlich erstmal und suchen wieder einen Job 😊
    Read more

  • Day2

    Willkommen Australien

    September 2, 2017 in Australia

    Nach 14.000 km und 21 Stunden Reise sind wir da !
    Willkommen Australien 😊

    Jonas ist mehr als wohl auf. Ganz logisch, wenn man wie ein Engel in seinem Flugbett schläft und sich von den netten Stewardessen das Flugzeug präsentieren lässt 😊

    Jetzt gehen wir alle erstmal schlafen. Das haben wir uns alle verdient 😉

    Liebe Grüße
    Jonas,Jasmin&Thomas

You might also know this place by the following names:

Russell Square

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now