Australia
Woolloomooloo

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

138 travelers at this place

  • Day118

    Sydney (1)

    August 2, 2019 in Australia ⋅ ⛅ 15 °C

    An unseren ersten 3 Tagen in Sydney haben wir schon viel von der Stadt gesehen und mir gefällt Sydney super gut. Es ist ein cooler Mix aus alt und neu mit vielen netten Menschen.
    Am ersten Tag (2.8.) sind wir früh gelandet und haben uns erstmal ausgeruht, bevor wir nachmittags den Hafen und das CBD (Central Business District) erkundet haben. Hier konnten wir auch wieder jemanden bekannten treffen, ein Freund von uns, der schon seit Mai in Sydney arbeitet, hat uns die wichtigsten Ecken gezeigt. Abends (bzw. schon um halb 6, es ist ja Winter hier umd zwischen 5 und 15 Grad) haben wir den wunderschönen Sonnenuntergang hinter dem Opernhaus und der Harbour Bridge vom Botanischen Garten aus angesehen.
    Am Tag danach haben wir dann eine Free Walking Tour durch die Innenstadt gemacht, bei der wir ein bisschen mehr über die Geschichte und ein paar interessante Funfacts gehört haben. Nachmittags haben wir uns wieder mit Christopher im Sydney Observatory und dem dazugehörigen Park getroffen und sind noch ein bisschen durch "The Rocks", das älteste Viertel in Sydney, gelaufen. Hier habe ich auch ein paar Drehorte von einer meiner Lieblings Teenie-Serie sehen können.
    An Tag 3 (4.8.) haben wir einen Tagesausflug in die Blue Mountains gemacht, weil Sonntags die Fahrten für 2,70$ mit allen öffentlichen Verkehrsmitteln fahren kann (die Zugfahrt dauert ca. 2 Stunden). Hier gibt es schöne Wanderwege durch den "Bush" und zum Beispiel Wasserfälle und die Three Sisters, aber auch Vögel zu sehen.
    Read more

  • Day33

    Roadtrip Tag 24

    March 21 in Australia ⋅ ⛅ 24 °C

    Unsere letzte Fahrt mit dem Camper sollte nur noch bis zur Camperrückgabe gehen...
    er war uns ein treuer Wegbegleiter, aber dennoch freu ich mich auf ein richtiges schönes Bett mit weißer Hotelbettwäsche ;)
    Die Rückgabe verlief reibungslos und schnell. Anschließend führen mit unserem ganzen Kram ins Meriton Suites Coward Street (2Nächte-220$).
    Die Suite ist riesig mit zwei Zimmern, einem Schlafzimmer und einem Wohn-Essbereich mit Küche. Sehr modern und schick eingerichtet. Im Wandschrank haben wir auch eine Waschmaschine und einen Trockner gefunden. Da haben wir direkt mal eine Maschine angeworfen ;)
    Vormittags fuhren wir mit der U-Bahn noch mal zum internationalen Airport, um uns ein Bild zu machen, was noch fliegt. Da in der Presse stand, dass Freitah der letzte internationale Flug landet...
    Am Flughafen stellten wir fest, das noch sehr viel angeflogen wurde und nur wenige Flüge annulliert wurden.
    Das stimmte uns zuversichtig und nachdem
    wir uns am Flughafen Mundschutz gekauft hatten (hier gab es den komischerweise noch) ging es für uns in die Stadt.
    Wir haben mit Blick auf die Harbourbridge Lunch zu uns genommen und sind anschließend durch de botanischen Garten gegangen! Wieder sehr sehr schön!
    Im Hotel sind wir mit Leo noch mal in dem Pool gegangen (wer weiß wann wir das in das Deutschland wieder können) und haben uns abends noch mal mit Crystal und John zum Essen in der Stadt getroffen. Wir waren in einem tollen ital. Restaurant, welches normalerweise mega voll ist, aber zu Corona waren nur 4 Tische besetzt.
    Die Stadt war auch über Tag sehr leer für einen Samstag. So langsam kommt Corona auch hier an.
    Read more

  • Day5

    Sydney bei Sonne ist dann schon besser..

    March 6 in Australia ⋅ ☀️ 25 °C

    Also die Oper ist auf den ersten Blick so okay. Wenn man aber dann bedenkt das der Bau 🏗 1957 begonnen hat und 1960 fertig war ist das schon wieder Mega. Und so passte dann alles zusammen die alte Queen Mary 2, die Harbour Bridge und die Oper aus den 60’ er ...Read more

  • Day61

    Am Mrc Macquarie's Point

    December 31, 2019 in Australia ⋅ ⛅ 23 °C

    Bereits gegen Mittag haben wir unseren Platz angesteuert. Nach strenger Taschenkontrolle ging es dann weiter bis an die Spitze dieses tollen Aussichtspunktes. Bei hochsommerliche Temperaruren kommt viel Badekleidung zum Vorschein, Sonnencreme und viel Trinkwasser ebenso...Read more

  • Day47

    Sydney Botanic Garden

    December 20, 2017 in Australia ⋅ ⛅ 38 °C

    Bei 37 Grad am Morgen ging es in den Botanischen Garten...das war auch ganz gut so bei der Hitze 😁 ein wunderschön angelegter Garten, unweit entfernt vom Opera House und natürlich direkt an der Küste von Sydney👌👌👌Read more

  • Day10

    Trip nach Sydney

    January 11 in Australia ⋅ ☁️ 21 °C

    Heute sind wir mit der Fähre nach Sydney gefahren, um ein bisschen Touristen zu sein.
    Mit der Fähre mussten wir ca. 30Minuten lang fahren und am Anfang dachte ich, dass ich es nicht überleben werde 😅 Auf der anfänglich etwas schwankenden Fahrt bekamen wir einen grossen Spritzer einer Welle ab und wir waren alle etwas nass.
    In Sydney dann holten wir uns zuerst etwas zu essen und setzten uns vor dem Opernhaus hin und genossen die Atmosphäre.
    Durch den Park hindurch vorbei an vielen schönen Blumen und Vögeln war unser Ziel eigentlich das Kino.
    Vor der "Art Gallery" fanden wir dann aber doch, dass wir kurz rein gehen wollen, um die Bilder anzusehen. Es war sehr beeindruckend mit vielen verschiedenen grossen und kleinen Gemälden. Auf dem Bild seht ihr zwei Bilder von Claude Monet.
    Raus aus der Art Gallery, rein in die Kirche, in welcher gerade eine Hochzeit stattfand. Wir blieben nicht sehr lange in der Kirche, da wir nur sitzen durften und ausserdem nicht alle Teile zugänglich waren.
    Durch den nächsten Park hindurch kamen wir dann in die Shoppingmeile und schliesslich auch zum Kino.
    Da der Film erst in 2 Stunden begann, gingen wir ins Pub nebenan und tranken zusammen ein paar Biere.
    Im Kino sahen wir den Film "The Gentleman Club", welcher ein guter und witziger Film ist.
    Nach dem Kino ging es dann per Bus zurück nach Manly und wir sassen anschliessend noch bis spät in die Nacht hinein zusammen am Strand und redeten miteinander.
    Read more

  • Day9

    Art Gallery of New South Wales

    November 9, 2019 in Australia ⋅ ☀️ 17 °C

    En knapp timme innan stängning slank vi in på konstmuseet. Trevligt med gratismuseer där man inte behöver planera ett besök eller känna att man är tvungen att stanna länge för att få valuta för inträdet.Read more

  • Day9

    Botaniska trädgården

    November 9, 2019 in Australia ⋅ ☀️ 18 °C

    Den botaniska trädgården gjorde starkt intryck på mig förra gången jag var här, och den är onekligen fin och inbjudande. Tyvärr låg några katamaraner i bukten med festande ungdomar och högljudd musik, men det är väl inte alltid så kan man hoppas.Read more

  • Day14

    The Royal Botanic Garden

    December 26, 2016 in Australia ⋅ ☀️ 30 °C

    Today was a very busy day right from the start. In the morning me and Chris went out in search of some SIM cards which would only be the very beginning of the hunt for SIM cards. After being told my phone was still locked by at&t and that we needed a passport to buy a SIM card we gave up for the day and went into a nearby Coles for some food. We walked out with some water a whole roast chicken and a salad in a bag. We then continued on to the botanic gardens and found a nice shaded place to eat our chicken and salad. When we finished eating we kept walking around the gardens and finding such interesting vegetation and even a little pond where kids were feeding eels bread as if they were ducks. We then found the water and headed up to Mrs Macquarie's chair to get a good view of the opera house and the bridge. Once we reached the end of the peninsula we saw a big dock to walk out on and we headed over to it. After looking at all the statutes on the dock we headed back towards town and found the Art Gallery of New South Whales, went in and looked at some beautiful art from all different kinds of artists including lots of aboriginal work. We left just as it was closing and got ourselves back to our hostels to get ready for dinner. We met back up in Woolworths to buy food for the night and the next few days. We decided on some frozen pizza because it was already so late and we were lazy. So we went back to his hostel and ate the pizza before I turned in for the night and walked back to my hostel with all my breakfast food.Read more

You might also know this place by the following names:

Woolloomooloo

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now