Germany
Landkreis Cuxhaven

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Top 10 Travel Destinations Landkreis Cuxhaven
Show all
Travelers at this place
    • Day 1

      10h und 750km später -Tag 1

      June 16, 2022 in Germany ⋅ ☀️ 19 °C

      Mit gerade mal 3 Pausen (2 davon tanken) sind wir die 750km durchgefahren.
      Somit sind für morgen noch knapp 600km übrig bis zur Fähre nach Norwegen.

      Fazit Tag 1:
      742 km
      31,60 l / 74,22€ Tanken
      97,40 € Hotel
      Read more

    • Day 9–10

      Tag 9

      June 10 in Germany ⋅ 🌧 13 °C

      Hey Leute,
      Heute war wieder was los sag ich euch.
      Nach dem Aufstehen und meines frühmorgentlichen Kontrollgangs im Revier, gab es ersteinmal mein Frühstück.
      Herrchen und Frauchen haben sich noch schnell einen Kaffee in die Rinne gekleistert, dann wurden die letzten Sachen verstaut und es ging wieder ab auf die einsame Landstraße.

      Ich sage euch, ich bin inzwischen ein absoluter Profi!
      So by the way...
      Auf zwielichtigen Raststätten und in dubiosen Fernfahrerkneipen kennt man mich inzwischen nur noch unter Achtachser-Achim oder Fernfahrer-Fred.

      Nun denn, nach einem kurzen Zwischenstopp beim örtlichen Fahrzeugzubehörhändler und dem Aldi, sind wir auf dem Stellplatz für die kommende Nacht angekommen. Bremervörde.
      Was soll ich sagen? Auch hier ein Trauerspiel. Flüssige Sonne von oben, aber wenigstens ohne Wind; dafür aber auch ohne Aussicht.
      Frauchen sagt "Man könne ja nicht alles haben" wozu auch? Sie hat ja mich!
      Alles in allem fühlen wir drei uns hier aber, trotz des Regens, pudelwohl. Oder besser noch boxerwohl 🤣
      Frauchen hat auf ihrem Spaziergang ein Nutria getroffen, konnte es aber nicht erlegen. Gibt es wohl heute Abend wieder Trockenfutter.

      Morgen geht es weiter. Mal schauen wohin es uns treibt.

      Küsschen
      Euer Rourke
      Read more

    • Day 7

      Mit Zug und Zwischenstopp nach Emden

      August 14, 2023 in Germany ⋅ ⛅ 24 °C

      Alle 4 Tage zieht die Karawane weiter und das wäre nicht so schlimm, wenn vor der Reise die Koffer einfach zugingen. Aber wenn der richtige Zug gefunden und die Koffer verstaut sind, ist alles nicht so schwierig! 😅
      Einen beeindruckenden Zwischenstopp gabs in Bremerhaven, um das Klimahaus zu besichtigen. Hier wird überaus anschaulich und fühlbar gezeigt, wie Herr Werner von Bremerhaven exakt entlang dem 8. Breitengrad 34 ´ rund um die Welt reist. Auf seinen 9 Stationen präsentiert er anschlich das Leben, um so einen guten Blick auf unsere komplexe, aber wunderbare Welt zu geben. Weil dann noch weitere Attraktionen und sogar ein kniffliger Multimedia-Klimatest auf uns warteten, verlassen wir fast ein wenig überfrachtet das sehenswerte Ausstellungsgebäude, um uns auf den Weg nach Emden in Ostfriesland zu machen. Spät am Abend angekommen ging’s noch in die sehr sympathische Innenstadt. Hier wird das flache Land bereits mit Kanälen durchzogen!
      Read more

    • Day 25

      raus am see: spaden

      August 28, 2023 in Germany ⋅ ⛅ 20 °C

      Heute ist Glampen angesagt. Da sich nicht weit von hier die Wolken auftürmen und es nicht klar ist ob noch eine ‚Wand‘ kommt, habe ich mangels Hütten die man mieten kann auf dem Campingplatz, gleich nebenan die Glamping-Wiese gesehen.
      Das ermöglicht mir endlich mal mein noch nasses Zelt von Finnland her an der Sonne zu trocknen.
      Auch gut !
      Read more

    • Day 6

      Arschkalt

      July 22, 2023 in Germany ⋅ 🌧 16 °C

      Heute wird das erste mal gekocht, aber ich sags euch es is Arschkalt und wenn ich das mal sag stimmts. Ich hab literally 4 schichten an und grad gehts wieder. Es hat gefühlt 10 C°. Hoffentlich wirds mit dem warmen Essen besser

      Ps: Das Essen neben uns schaut zwar um einiges besser aus, aber man muss sich auch mal mit Nudeln zufrieden geben, nicht immer mit Michelin Essen (sarkasmus).

      Pss: Und ja, wir trinken Rotwein aus Mci Papp-Bechern
      Read more

    • Day 1

      Kreidesee

      August 1, 2022 in Germany ⋅ ⛅ 16 °C

      Vandaag hadden we een flinke rit voor de boeg. We zijn iets te laat uit Gieten vertrokken met als doel de andere kant van de Elbe.
      Toen we nog een uur richting veerpont moesten, zagen we dat er een file van 3 uur stond voor de boot.
      De plannen hebben we geweizigd en we hebben een camping dichtbij Wischhafen opgezocht.
      Een duikers camping aan een meer met allerlei fratsen onder water.
      Prima voor een warme maaltijd en de nacht .
      Read more

    • Day 2

      Wurster

      February 10, 2023 in Germany ⋅ 🌬 6 °C

      Die Vorbereitungen
      Einen neuen Camper auszustatten ist vergleichbar mit dem Einrichten einer Ferienwohnung, nur ist alles viel kompakter, muss leicht sein aber dennoch stylisch. Kurz und gut. Marianne hat eine mehrseitige Packliste verfasst, die Reise zum Polarkreis bedingt ein spezielles Equipment. Um dieses zu testen, planten wir im Januar eine Trainingseinheit in La Brevine. Leider war das Klima im Januar auch im schweizerischen Sibirien alles andere als kalt. In Erlinsbach haben wir es dann doch noch geschafft, mindestens einmal vor der Lapplandreise im Camper zu übernachten, bei Minusgraden und einer ordentlichen Bise, quasi La Brevine sur Erlinsbach.

      Je näher die Abreise rückte, umso länger wurde die Ausstattungs- und Pendenzenliste. Aber am 9. Februar war die Karre endlich gepackt, alles verstaut und die Pendenzenliste (fast) abgearbeitet. Lappland wir kommen!

      Der erste Tag
      Heute Nacht um 01.30 ging’s endlich los. Mit Snoopy aber ohne Marianne. Sie wird nächste Woche in Stockholm zu uns stossen.
      Nach dem vegetarischen Januar, habe ich Wurster bei Bremerhafen als erster Reiseziel gewählt. Wobei, unter uns gesagt, vermisst habe ich Fleisch nicht wirklich und auch in Wurster hängt der Himmel nicht voller Würste. 926 Kilometer durch Deutschland gefahren. In der Nacht wenig Verkehr und deshalb angenehm für den Schofför. In Wurster stehe ich auf einem Stellplatz hinter dem Deich. Ein guter, störungsfreier erster Tag unserer Reise.
      Read more

    • Day 331

      Otterndorf

      March 14 in Germany ⋅ ☁️ 13 °C

      Stellplatz in Otterndorf nicht gross aber ausreichend. die oahrt dorthin beinhaltet auch eine Fähre ⛴️ über die Elbe kostet 31.50 Euro 💶 kostet mehr als die Fähren in Norwegen 🇳🇴 auf der RV17 🤗 🤣 muss auch gesagt sein. zu den Stellplätzen da komme ich mir vor wie beim Autozubehör kaufen…Strom Wasser Duschen Chemische Toilette 🚽 oder Grauweisser + Stellplatz muss man alles separat bezahlen, wie kann man nur?!?! ist das nicht eine neue Marktlücke
      🤗🫣😤🥵🤗
      133 km 2.20 Stunden
      Read more

    • Day 331

      Frühling in Otterndorf

      March 14 in Germany ⋅ ☁️ 12 °C

      Donnerstags, 8.30 Uhr, 10 Grad,
      die Nacht war regnerisch und stürmisch…

      Seit wir gen Süden Reisen, hab ich das Gefühl, dass wir in einer riesigen Schlechtwetterzone „gestrandet“ sind.

      Heute wollen wir auf die andere Seite der Elbe.
      Leider wurde die Fähre „Brunsbüttel-Cuxhafen“ schon vor einigen Jahren bis auf weiteres geschlossen, respektive sie haben infolge Corona die Insolvenz anmelden müssen.
      Angeblich wurde die Fähre daraufhin nach Kanada verkauft.
      Nun müssen wir halt via Glückstadt über die Elbe nach Wischhafen.
      In Glückstadt haben wir Glück und warten in der Kolonne nur eine Fähre ab. 4 Fähren kommen heute zum Einsatz damit die Fahrzeuge möglichst schnell die Elbe von beiden Seiten überwinden können.
      Unsere Fahrt durch Schleswig Holstein ist gemütlich und…wir können‘s fast nicht glauben, die Sonne zeigt sich und erwärmt den Norden Deutschlands bis 16 Grad…jaaaa…es ist angenehm warm 😊

      Wir fahren unter endlos langen Alleen und durch hübsche Dörfer Richtung Cuxhaven.
      Unzählige Windräder…nein...nicht die kleinen, hübschen, schmucken und historischen Mühlen-Windräder mit langsam drehenden Segel... definitiv nicht diese…es sind die modernen, monströsen, weit in den Himmel reichenden Stromerzeuger die dutzendweise in der Landschaft stehen und sich mit dem Wind drehen…wusch...wusch...wusch...
      Um das ganze schön zu Reden, nennt es sich dann: Windparkanlage! Betonung auf „Park“!
      Und stetig kommen neue dazu, Vorbereitungsarbeiten sind im vollen Gange. Und als wären diese nicht schon genug…verdecken massenhaft „Photovoltaik-Freiflächenanlagen“
      riesige Landflächen.
      Da frage ich mich gerade, ob irgendwann das abgedeckte Land nicht auf irgendeine Art und Weise fehlen wird?!?!🫣
      Natürlich…weite unberührte Natur liegen auch am Weg sowie Deiche und Leuchttürme.
      Sehr schön schmiegen sich die Reetdachhäuser in ihren wohl gepflegten Gärten in die Landschaft.
      In vielen Gärten blühen die gelben Forsythien, weisse Schlehensträucher und Osterglocken. Einige haben ihre Sträucher mit bunten Ostereier geschmückt…einfach hübsch🐣
      In Otterndorf fahren wir wieder mal auf den kleinen
      „Wohnmobilstellplatz Otterndorf Seglertreff“.
      Nach unserem Spaziergang auf dem Deich zur Hadelner Kanalschleuse und ein Stück der Elbmündung entlang, gehen wir in das Restaurant „Ahoi“ Abendessen, dessen berühmten Inhaber der,„TV-Koch Steffen Henssler“ ist. War wieder sehr gut!
      Read more

    • Day 5

      Regnet mal wieder an der Nordsee

      August 12, 2023 in Germany ⋅ 🌧 21 °C

      Wie vorhergesagt regnete es ab Mittag und das nicht zu wenig. Vormittag noch schnell auf den Bauernmarkt mit vielen heimischen Produkten. Es gab die besten Kirschen, die wir je gegessen haben, aus dem südlich gelegenen „Alten Land“ - größtes Obstanbaugebiet Europas .
      Nachmittag zur Witterung passend ins Museum Windstärke 10. Eine überaus gut gemachte Ausstellung über die Seeschifffahrt. Auch für Kinder wird hier alles vom Morsen über Lebensrettung bis zum Leben an Board sehr gut erklärt und von echten Seebären erzählt. Die können sogar mir als Donauschifferlfahrer noch was erklären!
      Und dann haben wir die Pinguine gefundenen! Ein kleines, etwas schrulliges Museum mit Pinguinen in allen Größen, Formen und Farben.
      Am Abend im Fischrestaurant - die norddeutsche Zubereitung von Fisch (der qualitativ sehr gut ist) erschließt sich nicht so wirklich. Aber wir haben ja noch einige Tage! 😊
      Am Heimweg gab‘s dann noch tolle Ausblicke auf das Meer.
      Read more

    You might also know this place by the following names:

    Landkreis Cuxhaven

    Join us:

    FindPenguins for iOSFindPenguins for Android