Greece
Sithonia

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

Top 10 Travel Destinations Sithonia

Show all

71 travelers at this place

  • Day150

    Milies - Sithenia

    September 25, 2019 in Greece ⋅ ⛅ 22 °C

    Reisekilometer 17.810 km
    Tageskilometer 84 km

    Das Unwetter letzte Nacht war schon nicht schlecht. Im Regen und Dunkeln kamen ganz unerwartet zwei Autos, eins mit Hänger.
    Die Männer, die ausstiegen, sahen so aus als wollten sie was abladen, haben es sich dann, offensichtlich anders überlegt und sind wieder weg gefahren. War bestimmt illegal, oder warum sollte man mitten in der Nacht bei Unwetter am Strand irgendwas abladen?
    Auf den Straßen waren heute immer wieder die Auswirkungen des Unwetters zu sehen, viele Auspülungen und kleinere Schlammlawinen.
    Gleich der erste Strand hat uns gefallen. Dort standen bereits zwei Wohnmobile, aber für uns war noch genug Platz.
    Das Wasser war super klar und wunderbar warm. Einziger kleiner Wermutstropfen: Dirk wurde von einem Fisch in die Wade gebissen.
    Immerhin, eine kleine Wunde von 2 mm Durchmesser. Verblutet ist er nicht gleich und giftig sind diese Fische laut Google auch nicht.
    Read more

  • Day152

    Strand Sinthenia

    September 27, 2019 in Greece ⋅ ☀️ 24 °C

    Reisekilometer 17.810 km
    Tageskilometer 0 km

    Der Sonnenuntergang hier in Griechenland ist echt was für Eilige. Während man in Norwegen ja bekannterweise ewig auf den Sonnenuntergang warten kann und das nicht nur zur Mitternachtssonne, dauert der Sonnenuntergang hier nur wenige Minuten.Read more

  • Day154

    Sinthenia - Azapiko Beach

    September 29, 2019 in Greece ⋅ ☀️ 24 °C

    Reisekilometer 17.891 km
    Tageskilometer 81 km

    Heute haben wir UNSEREN Strand verlassen und sind auf den Mittelfinger gefahren.
    Landschaftlich sehr schön, bewaldete Berge, Felsen, Olivenbäume, sehr schöne Buchten mit Sandstränden und kleinere Ortschaften oder touristische Dörfer. Kaum bis keine großen Hotels.
    Azapiko Beach ist schwer in deutscher Hand, aber immernoch reichlich Platz.
    Hier am Beach fand vor einem Monat das weltbekannte Festival "Free Earth" statt.
    Wir erkennen davon nichts mehr.
    Zum Sonnenuntergang kam der Hirte mit seiner riesigen Ziegenherde über den Strand.
    Die Glocken der Ziegen leuteten noch bis in den Schlaf.
    Read more

  • Day151

    Strand Sithenia

    September 26, 2019 in Greece ⋅ ☀️ 23 °C

    Reisekilometer 17.810 km
    Tageskilometer 0 km

    Sommer, Sonne, Strand und klares blaues Meer, was braucht es mehr....kaltes Bier, alles hier.

  • Day52

    Sithonia

    November 10, 2019 in Greece ⋅ ⛅ 21 °C

    Since it is already November, we mostly passed by at barricaded hotel resorts and beach bars during our trip to Sithonia. One of the few taverns still open were without any guests so the waiter put a little table right at the water for us. More south, the beach was all ours and the Mediterranean Sea, looking chilly at first glance, turned out to be quite pleasant.Read more

  • Day207

    Griechische Strände und ein Platten

    November 23, 2019 in Greece ⋅ ⛅ 13 °C

    Es regnet und wir fahren gegen Süden. Mittelmeer wir kommen (wieder 😊). Wir fahren den mittleren Zacken von Makedonien an, berüchtigt für seine Strände. Der Regen war hier besonders stark, beim ersten Versuch einen Schlafplatz zu finden bleiben wir fast stecken, die Strasse war ein Bach und unser Auto leider kein Boot. Weiter zu suchen wird aber belohnt, die nächste Option, der Sandweg wird diesmal zuerst zu Fuss ausgecheckt, scheint viel zu versprechen. Am nächsten Morgen wissen wir es dann bestimmt, hier ist es schön und das Wasser fast wärmer als die Aussenluft.
    Aber dann oh Schreck, ein Platten. Wir sind gleich mal Überfordert, denn wir finden nicht mal unser notwendiges Werkzeug (1 Tag später wissen wir wo es ist). Ein Glück ist die Nachbarsfamilie bestens ausgerüstet und wir machen uns gemeinsam an die Reparatur. Nach einigem Versuchen gelingt uns das Meisterwerk und wir sind wieder fahrtüchtig. Das Loch können wir finden, den Übeltäter leider nicht.
    Jetzt können wir den Strand, die Katzen, das Meer und die letzte Rösti geniessen. Abends sitzen wir gemütlich mit Oskar, Annika, Elise und Rutger bei nem Glas Wein zusammen und lassen unsere Meisterleistung Revue passieren.
    Read more

  • Day23

    Ein neuer Strand

    November 14, 2019 in Greece ⋅ 🌙 17 °C

    für uns. Und ein toller noch dazu. Wir sind bevor wir hier unser Nachtquartier bezogen haben noch eine riesige Runde über die Landzunge gefahren und haben noch ein paar tolle Orte gesehen.
    Hier haben wir dann aber den tollen Sonnenuntergang angeschaut und haben eine sehr ruhige Nacht vor uns. Zumindest lässt der wenige Verkehr dies vermuten.
    Ein paar Angler haben sich zu uns gesellt und frönen ihrem Hobby. Die drei Hundedamen sind sehr lieb und bellen nicht umher und von den Katzen hier hört man in der Regel eh sehr wenig.
    Read more

  • Day86

    Tag 86 - Toroni

    October 8, 2019 in Greece ⋅ ☁️ 18 °C

    50 km / 3540 km - 4 / 356 Stunden

    Ausgaben:

    0 € / 39 € Transport (Fähre, etc.)
    7 € / 799 € Lebensmittel
    0 € / 645 € Unterkunft
    0 € / 215 € Eintrittspreise
    0 € / 117 € Anschaffungen
    0 € / 22 € Ersatzteile

    7 € / 1797 € Gesamt

    Es nieselt.
    Die Menge wie der Regen von gestern, über die Dauer des gesamten Vormittags.
    So nutze ich den Morgen für mein Reisetagebuch und lasse das Zelt noch weiter trocknen, während ich in Ruhe meine Sachen einpacke.

    Gegen Mittag bringe ich mein Rad vor die Tür und die Treppe hinunter.
    Und die Tür fällt zu.

    Ein Glück, das die Wohnung im Hochparterre liegt und es einen Balkon gibt.
    Doch wie kommt man da drauf?
    Während ich im den Balkon herum laufe, sehe ich, dass dort schon eine Leiter angestellt steht.

    Wie praktisch!

    So fahre ich weiter nach Süden. Aber nicht im warmen und nicht ins warme.
    Der Wind wechselt immer die Richtung von Nord nach Süd und umgekehrt.
    Während aus dem Norden kalter Eiswind weht, der einem sämtliche Wärme entzieht, wärmt einen der warme Südwind bis hin zum Schwitzen. Und dann wechselt er wieder.

    Am Abend erreiche ich die südwestlichste Siedlung auf der Halbinsel und schlage mein Zelt auf einem verlassenen Strandabschnitt auf.

    Song des Tages
    King of the Dead End Road - Motorjesus
    Read more

  • Day87

    Tag 87 - Pirgos

    October 9, 2019 in Greece ⋅ ☀️ 19 °C

    70 km / 3610 km - 8 / 364 Stunden

    Ausgaben:

    0 € / 39 € Transport (Fähre, etc.)
    3,5 € / 802,5 € Lebensmittel
    0 € / 645 € Unterkunft
    0 € / 215 € Eintrittspreise
    0 € / 117 € Anschaffungen
    0 € / 22 € Ersatzteile

    3,5 € / 1800,5 € Gesamt

    Die Nacht war ruhig und das Meer rauschte neben mir gluckend langhin.
    Es kamen einige Fischer, die in der Nacht und auch am Morgen noch angelten.
    Keiner hatte sich an meiner Anwesenheit gestört.

    Nach dem Frühstück ging es noch auf einen Kaffee in den Ort, welchen ich mir mit der anwohnenden Katze geteilt habe.

    Gegen zehn setze ich meine Reise dann Richtung Osten und später Norden fort.
    Die Gegend scheint sehr verlassen. Die Saison ist vorbei und die Touristen ziehen ab.
    Und mit ihnen auch die meisten Griechen.
    Nur in den größeren Ortschaften mit größeren Anlagen scheint noch Leben zu sein.

    Die Halbinsel ist ein Paradies für Mountainbiker. Jedenfalls denke ich das, als ich immer mal in die Wege abseits der Route hinein sehe und mir auch einige Radler mit den entsprechenden Rädern begegnen.

    Die Ostseite der Halbinsel ist sehr hügelig.
    So schiebe ich mich immer wieder die Berge hinauf, um sie dann gleich wieder hinunter zu fahren.
    So geht es dann noch bis fast ganz in den Norden.

    Ich komme an einen wunderbaren Strandabschnitt, treffe auf andere Van-Lifer und schlage mein Zelt auf einem schönen Hügel auf.
    Einer der Schäferhunde hat mit uns zu Abend gegessen und so Freundschaft geschlossen, dass er die Nacht vor meinem Zelt verbringt und ich dadurch so schnell einschlafe und gut, wie schon lange nicht.

    Song des Tages
    Long Cool Woman - The Hollies
    Read more

You might also know this place by the following names:

Dimos Sithonia, Sithonia, Σιθωνίας

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now