Greece
Ilia Prefecture

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

97 travelers at this place:

  • Day232

    Archea Olympia

    December 18, 2019 in Greece ⋅ ⛅ 16 °C

    Olympia hat zwei Campingplätze. Der eine ist schön und geschlossen, der andere hat zwar ganz härzige Büsis, dafür ist er so unattraktiv, dass wir uns entscheiden, an einem Park4Night-Parkplatz zu übernachten, der gemäss Bewertung damit enden könnte, dass wir von der Polizei vertrieben werden... Zufälligerweise finden wir die Person, die alle vertreibt und siehe da, mit freundlich fragen dürfen wir schlussendlich bleiben 😊

    Das Museum ist spannend und in Kombination mit dem Besuch der Stätte ein Muss. Wir spazieren durch die Ruinen und sind beeindruckt, was da alles an Steinen rumliegt 😄 Obwohl die Stadt sonst nicht viel zu bieten hat, war es schön in Olympia.
    Read more

  • Day230

    Vom Meer in die Berge

    December 16, 2019 in Greece ⋅ ⛅ 14 °C

    Unser Weg nach Patras führt über Berg und Tal auf Empfehlung der Griechen - und was für eine! Wir finden ein schönes Plätzli mit Abendsonne. Das Dorf scheint fast unbewohnt, irgendwo bellt ein Hund und das Rattern einer Motorsäge ist zu hören. Am nächsten Morgen begeben wir uns zu Fuss talwärts, nach ca 1h Wandern finden wir, was wir gesucht haben: ein wunderbarer Wasserfall. Das Wasser zwar eiskalt, lassen wir es uns nicht nehmen, darin zu „baden“ - völlig vitalisiert geht‘s in der warmen Sonne wieder aufwärts und schlussendlich weiter auf kurvigen Strassen.Read more

  • Day6

    "Seetag und Seenacht"

    August 22, 2019 in Greece ⋅ ⛅ 29 °C

    Gab schon bessere Nächte...nicht nur komische Geräusche können Angst machen...nein, auch fehlende Geräusche machen mulmige Gefühle! Obwohl man sagen muss, dass die Kabine wirklich in Ordnung ist!
    Tagsüber gibts erstmal viel Wasser rundherum zu sehen, gegen 11 Uhr kommt die albanische Küste in Sicht und dort begleitet uns auch eine Weile eine Schule „delphinähnlicher im Wasser lebender Tiere“😍😍!

    An der Haltestelle Igoumenitsa verlassen uns ein Großteil der Passagiere... einige sogar mit dem Radl! 😂 Viel los ist hier nicht, circa drei neue Fahrzeuge fahren auf die Fähre und schon geht’s weiter!

    In Patras kommen wir um 22 Uhr an, zum Glück sind es nur etwa 50 km zum Stellplatz, der im Dunkeln einen guten Eindruck macht👍🤣
    Read more

  • Day7

    Chill-Tag auf den Peloponnes

    August 23, 2019 in Greece ⋅ ☀️ 32 °C

    Ach schön, zum Sonnenaufgang aufwachen, man liegt nicht mehr in einer bunkerähnlichen Kajüte, ....umdrehen und noch zwei Stündchen schlafen...!
    An den Strand schleppen und weiter dösen...
    Sich zum Abendessen mit Hühnchen und gegrilltem Gemüse bedienen lassen...
    Das ist Urlaub!!!

  • Day8

    Hitze und Feuer

    August 24, 2019 in Greece ⋅ ☀️ 34 °C

    .... liegen nah beieinander. Auf dem Weg zum einkaufen im nächsten Dorf sehen wir es schwer qualmen und prompt fliegt hier am Stellplatz dauernd ein Löschhubschrauber zum Wasser tanken lang... hoffentlich kriegen Sie es in den Griff!

    Nachmittags vertreiben wir uns die Zeit noch etwas am Strand und in der Bar (wo der Chef uns eine Essen ausgibt) und dann drehen wir noch ne Runde mit dem Rad zu einem verlassenen Thermalbad.
    Die Gegend ist geprägt von Landwirtschaft, hier haben wir an einem Tag schon mehr Paprika auf dem Feld gesehen wie in ganz Ungarn!

    Morgen gehts Richtung „Ali“...
    Read more

  • Day9

    Angekommen bei den "Tholo-Freunden"

    August 25, 2019 in Greece ⋅ ⛅ 29 °C

    Nur knappe 100 km Fahrt (Olympia erstmal links liegen lassen😳) und schon sind wir bei Josh‘s Ex-Kollegen Ali und seiner Frau Marion in Tholo. Kurzes Intermezzo am Strand, Nickerchen im/am Womo und halb acht ist Termin in der Taverne...

    Danach noch auf dem CP in großer Runde ein Bierchen...nett, alle locker drauf hier, man trifft sich jedes Jahr wieder...

    Letztendlich kennen wir nach dem Abend gefühlt den halben Campingplatz 🏕..!
    Read more

  • Day11

    Die Kölner Rollergang in den Bergen

    August 27, 2019 in Greece ⋅ ☀️ 33 °C

    Unser Peloponnes-Reiseführer Klaus-Ali und seine Marion bringen uns zum Markt im nächstgelegenen Ort, wo wir ein paar Kleinigkeiten einkaufen.
    Danach geht es zu einer einsamen Felsenkirche und zu einer Gedenkstätte des Waldbrandes/Feuers, das hier im August 2007 wohl ziemlich gewütet hat.
    Sehr bedrückend, Ali und Marion erzählen, dass hier die Bewohner eines Dorfes wegen eines Unfalles nicht über die Straße flüchten konnten und verbrannten. Wären sie in ihrem Dorf geblieben, wäre es noch glimpflich ausgegangen...🙁

    Später fahren wir noch wilde Süßwasser-Schildkröten füttern, abends gibt es Köstlichkeiten in einem Restaurant am Strand mit Sonnenuntergang 🌅.

    Ein gelungener Tag!!
    Read more

  • Day12

    Olympia, ...

    August 28, 2019 in Greece ⋅ ⛅ 29 °C

    ...beziehungsweise das, was vom antiken Olympia noch übrig geblieben ist, haben wir uns heute angeschaut. Hätten aber ruhig mal aufräumen können, die alten Griechen, alles liegt kreuz und quer durcheinander...😆

    Verbunden war der Besuch natürlich wieder mit einer schönen Rollerfahrt durch das Hinterland, mein Gott, gibt es hier viele Olivenbäume!!Read more

  • Day21

    Camping Palouki I

    August 16, 2019 in Greece ⋅ ⛅ 28 °C

    Wir machen einen großen Sprung und fahren durch bis auf den Pelepones, nach Camping Palouki. An der Grenze wird zweimal unser Auto kurz durchgecheckt, aber sonst passiert nichts ausgewöhnliches. Jetzt sind wir also wieder in der EU. Wir fahren die Autobahn runter bis wir die Fähre erreichen. Und man glaubt es kaum, ABER Viki ist zum ersten Mal Bussi gefahren. Wir machen einen fliegenden Fahrerwechsel auf der Autobahn und ein paar Berge fährt sie. Es führt auch eine Brücke auf die Halbinsel, aber die Fähre ist deutlich günstiger. Die Auffahrt auf das Schiff ist allerdings so steil, dass wir mit dem Motorradträger aufsetzen, es ist aber nichts kaputt gegangen. Weiter geht's zum Camping Palouki, Moritz's Lieblingsort. Wir treffen hier Karo und Matthias und Thomas kommt auch noch mit dem Flugzeug nach. Wir genießen die Zeit hier sehr! Bier, Strand, Bier, Strand. Die Gegend hier ist Touristisch noch nicht sehr erschlossen, was das ganze noch schöner macht! Wir gehen lecker in verschiedenen Tavernen essen, unteranderem mit zwei Griechischen Freunden, die uns eine für uns ganz besondere Taverne gezeigt haben, in der wirklich nur Griechen waren. Außerdem veranstalten wir für den Campingplatzbesitzer ein Weißwurstfrühstück, mit den Weißwürsten die Thomas eingeflogen hat. Einmal haben wir eine Wasserschildkröte gerettet, die sich in einem Netz verhändert hat und haben sie wieder zu den anderen gepaddelt.Read more

You might also know this place by the following names:

Nomós Ileías, Nomos Ileias, Elis, Ilia Prefecture, Ileia, Ηλεία, Elide, Ilia, Ἠλεῖα, イリア, Elea

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now