Greece
Nomós Larísis

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

16 travelers at this place

  • Day53

    Abschiedsschmerz/Larisa

    October 31, 2019 in Greece ⋅ 🌧 16 °C

    Gestern haben wir unseren schönen Platz am Strand von Alexandrini früher als geplant verlassen. Der Grund dafür war ein kleiner Hundewelpe, der uns bereits seit unserer Ankunft einen Tag zuvor nicht von der Seite gewichen ist. Und nicht nur er schien sich pudelwohl in unserer Gesellschaft zu fühlen sondern auch wir haben uns auf Anhieb in den kleinen Fratz verliebt. Tatsächlich haben wir uns ernsthaft Gedanken darüber gemacht den kleinen mitzunehmen, zum Tierarzt zu bringen und ihn zu adoptieren. Letzten Endes siegte die Vernunft und wir haben beschlossen uns lieber früher von ihm zu trennen, bevor er uns noch mehr ans Herz wächst.
    Also ging es gestern weiter ins Landesinnere, ins etwa 50 km entfernte Larisa. Nach unsere Ankunft machten wir uns auf, um unsere Lebensmittelvorräte aufzufüllen. Endlich waren wir mal zur rechten Zeit am richtigen Ort, es war Markt und links und rechts reihte sich ein Stand an den anderen. Jegliche Art von frischem, regionalem, saisonalem Gemüse, Obst, Nüsse, Gewürze und Hülsenfrüchte bot sich unserem Anblick. Unsere Aubeute kostete uns nicht einmal 3 Euro. 😊

    Da heute der letzte Tag im Oktober ist.
    Zahlen & Fakten im Oktober:

    Zurückgelegte Kilometer:

    Rubi: 2381 km🚃
    Fahrrad : 122 km🚴
    Wandern: 45 km 🏞️

    850 € 💸
    Read more

  • Day20

    Rondrit Pelion!

    July 10, 2019 in Greece ⋅ ☀️ 33 °C

    En weer op tijd eruit want we willen gaan proberen met een stoomlocomotief mee te gaan. Dit is schijnbaar heel mooi. Helaas aangekomen bij het stationnetje ging ie niet alleen in het weekend. Heel jammer. We pakken de auto en rijden een klein rondje op het eiland. ‘s Middags eten we aan de zee bij een restaurant waar je niet zomaar naar toe gaat. Deze tip hadden we die avond van tevoren gekregen van Duitsers. Wat was het lekker en eindelijk weer eens een keertje vis. Heerlijk. Blauwbaars was het. Echt super lekker gegeten. Daarna zijn we weer terug gereden naar ons hotel om wat lekker te relaxen bij het zwembad. Het weer werd minder, zwaar bewolkt en een paar druppels regen. Te verwaarlozen. ‘s Avonds bij Kirsta weer lekker wezen eten.Read more

  • Day211

    Olymp, Delfine & Fliegen

    November 27, 2019 in Greece ⋅ ☀️ 17 °C

    Nach dem Grosseinkauf auf dem Basar von Thessaloniki machen wir uns auf zum Olymp. Die Schneebedeckten Gipfel konnten wir schon von Thess aus sehen. Für eine richtige Wanderung waren wir zu spät unterwegs, daher gab es einen Spaziergang durch die beeindruckende Natur wobei der Schneegipfel immer mal wieder hervorguckte.
    Da es in der Höhe eher kühl war und kein schöner Schlafplatz sich zeigte, beschlossen wir uns den Wegen unserer Deutschen Nachbarn zu folgen, auf zum Strand. Aber zuerst musste noch ein Hund gerettet werden, dieser war einsam beim Kloster zurückgelassen worden. Wir packen ihn ein und dürfen ihn beim naheliegenden Restaurant abgeben, wo er gleich zu Essen kriegt.

    Der Strand, perfekt für ein paar Tage chillen. Schade nur dass es hier von Fliegen wimmelt und diese oh Schreck auch noch stechen. Wir chillen jetzt halt zuckend. Es gibt Yoga für die einen, möglichst viel Meerbaden für mich. Beim Lagerfeuer und einem gemeinsames Fondue (Danke Laura & Noëlle) sitzen wir in die Nacht und verpassen den wunderschönen Sonnenaufgang doch nicht.

    Aja Delfine! Die sind da echt vorbei geschwommen, wie surreal und unerwartet.
    Read more

  • Day27

    Am Fuße des Olymps

    November 18, 2019 in Greece ⋅ ☀️ 13 °C

    Vor uns ist der höchste Berg Griechenlands. Was wir nun daraus machen ist noch unklar. Erst mal schlagen wir hier unser Nachtquartier auf. Je nachdem wie das Wetter dann wird, entscheiden wir weiteres. Uns hetzt ja niemand.

  • Day18

    ...das bißchen Haushalt

    September 20, 2016 in Greece ⋅ ☀️ 24 °C

    Nach den Gewittern in Kastraki müssen wir dringend unser Zelt putzen und trocknen..., nebenbei warten wir, dass sich BMW doch mal meine Kupplung anschaut. Der Gedanke, dass mich dieses Problem wieder in Pakistan heimsucht, ist nicht der angenehmste..., also gehe ich lieber auf Nummer sicher. Auch wenn der Mechaniker erst in 4 Stunden Zeit hat...

    Diagnose: momentan läuft alles gut, aber um 100%ig sicher zu sein, empfiehlt er mir den Tausch der Kupplung. Also meine Mechanikereinschätzung deckt sich 1:1 mit der des Profis! Ich hoffe, dass nichts kaputt gegangen ist und alles halten wird... #Optimismus#
    Read more

  • Day25

    Mehr Meer

    June 1, 2017 in Greece ⋅ ☀️ 30 °C

    Aus einem Reiseführer nahmen wir uns die Koordinaten für unseren nächsten Halt. Versteckt zwischen hohen, schattenspendenden Bäumen lag die kleine Bucht namens platia ammos.

    Kaum angekommen wurden wir vom Besitzer des Strandrestaurants mit der herzlichen, griechischen Gastfreundschaft empfangen und mit einer kühlen Erfrischung an den Strand weitergeleitet. Eine halbe Ewigkeit taten wir nichts ausser dem kristallklarem Meer zu lauschen und als die ersten Sterne am Himmel auftauchten gesellten wir uns zu zwei polnischen Mädls und drei Griechen an die Terasse.
    Diesen und auch den darauffolgenden Abend verbrachten wir in dieser gemütlichen Runde und wurden zwischendurch mit Muscheln, frischem Fisch, Meergrassalat und vieles mehr verköstigt.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Nomós Larísis, Nomos Larisis, Λάρισα

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now