Australia
Leeuwin

Here you’ll find travel reports about Leeuwin. Discover travel destinations in Australia of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

15 travelers at this place:

  • Day180

    WA - Cape Leeuwin Lighthouse

    January 10, 2017 in Australia

    Unser nächster Halt war weniger abenteuerlich. Wir erreichten die südwestlichste Spitze von Australien und waren somit an der Stelle, wo der indische Ozean und der südliche Ozean zusammenfließen.

    Hier steht einer der höchsten Leuchttürme Australiens, der erst in den 90ern komplett auf elektrisches Licht und Automatisierung umgestellt wurde.

    Mit einem Audioguide auf deutsch sind wir hier ganz entspannt über das Gelände spaziert und haben uns von der Geschichte um den Leuchtturm berieseln lassen.
    Read more

  • Day12

    Augusta

    December 27, 2017 in Australia

    Heute ging es sehr früh los. Nach dem Aufstehen und zusammenpacken haben wir uns erstmal Frühstück geholt. Es gab frischen und sehr leckeren lokalen Kaffee und Sandwiches. Gefrühstückt haben wir dann am Wasser. In Augusta kommt der Blackwood River sowie der Pazifische und der Indische Ozean zusammen. Eine wirklich wunderschöne kleine Stadt.
    Nach dem Frühstück sind wir dann noch zum Cape Leeuwin Leuchtturm gefahren.
    Danach ging es weiter Richtung Mount Barker.
    Read more

  • Day45

    … Cape Leeuwin …

    October 16, 2016 in Australia

    Wir haben den südwestlichsten Punkt Australiens vor uns, wo sich der Indische Ozean im Westen und das Südpolarmeer im Osten (Southern Ocean) miteinander vereinen: Cape Leeuwin. Wir beenden damit auch den Cape (Naturaliste) zu Cape (Leeuwin) Wanderweg, den wir zumindest teilweise abgelaufen sind. Das 1885-1886 erbaute Cape Leeuwin Lighthouse mit seinem 39 m hohen Balkon, wäre ein idealer Ausguck zur Walbeobachtung. Leider kostet sowohl das Betreten des Geländes, als auch das Besteigen des Leuchtturms unverhältnismäßig viel Geld und wir laufen lieber über die Felsen. Außerhalb des Geländes sieht man zwar das etwa 300 m entfernte Lighthouse, allerdings nicht die Stelle, an der die beiden Ozeane aufeinandertreffen. Der Leuchtturm war einer der letzten bemannten Leuchttürme der Welt. Der Turm war bis zur Kerosinbefeuerung in 1982 bemannt, bis diese als eine der letzten auf der Welt außer Dienst gestellt und eine starke Halogenlampe installiert wurde. Im September 1992 wurde das Licht automatisiert.
    Nebenan sehen wir ein altes Wasserrad aus dem Jahr 1895, welches eine Pumpe antrieb, die früher den Leuchtturm mit Wasser versorgte.
    Unsere Tierbeobachtung kommt auch nicht zu kurz. Beim Klettern über die Felsen sehen wir zwar keine Wale, dafür Delfine bei der Jagd und witzige farbige Krabben. Gibt es hier zu sehen: https://1drv.ms/v/s!AiUv8teodO-roBb8PHGoDZn06Fa_
    Read more

You might also know this place by the following names:

Leeuwin

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now