France
Arrondissement de Saverne

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

18 travelers at this place

  • Day17

    Etappe Harskirchen - Mittersheim

    August 5, 2019 in France ⋅ ⛅ 18 °C

    In der Nacht hat es längere Zeit geregnet, es hat gut abgekühlt. Wir legen 9.30 Uhr ab.
    Es ist relativ windig, aber wir kommen gut voran. Kurz vor 12.00 Uhr erreichen wir Mittersheim. Der Anleger ist sehr schön. Am Abend gönnen wir uns im Hafencafe eine Pizza und einen "Coupe Lorraine", einen alkohollastigen Mirabelleneisbecher. Die Gegend hier ist bekannt für ihre leckeren Mirabellen.Read more

  • Day26

    Saint-Jean Saverne, France

    June 20, 2019 in France ⋅ ☁️ 17 °C

    Threatening skies with a lucky outcome of no rain led to another great day of cycling. Our main sight was Rocher de Dabo (a small church perched on a mountain top.) The morning riding continued through vineyards, and included a stop under a cherry tree for a snack. We also discovered a local street market in Obernai, where we each got some sunglasses and had a delicious cappuccino, a chocolate croissant, and a potato hashbrown patty. Our long climb to Rocher de Dabo was well worth it and we picnicked at the top. The rest of the day was easy with long downhills and canal riding. In Saverne we walked through the Main Street and then rode about 5 miles out of the larger city to Joseph and Pascal’s home. The little village of nearly 600 people is quite and graced with a beautiful cathedral from the 12th century (the oldest in the region.) After a dinner of pasta with spinach and mushrooms, salad, bread, and cherry pie we took a walking tour with Joseph to the cathedral, as the sun was starting to set. 67 miles / 3700 ftRead more

  • Day2

    Until I don't feel my feet anymore

    September 12, 2018 in France ⋅ ⛅ 28 °C

    Zum Abschluss meiner kleinen Tour habe ich mir noch die Vogesen angeschaut. Also den nördlichen Teil. Und davon auch nur einen kleinen Teil. Aber mehr als ich wollte. In La Petite Pierre hatte ich mir eine Unterkunft gesucht, dort kurz eingecheckt, meine Blasen von gestern mit Pflastern versorgt und schon ging’s auch wieder weiter. Die Tour die ich mir für heute ausgesucht hatte, sollte 16,3km lang sein. Ich wollte aber zwischendurch abkürzen, weil meine Füße schon von Beginn an weh taten und ich das daher nicht alles laufen wollte. Eins vorweg: das hat nur bedingt geklappt 🙈😂
    Ich hatte mir von der Tour etwas mehr versprochen. Irgendwie dachte ich, die ginge an sehr vielen alten Burgen vorbei. Also entweder waren die alle an dem kurzen Stück, was ich ausgelassen habe, oder das war eine andere Tour. Irgendwann begann dann meine Abkürzung, die war auch soweit noch ok. Dann habe ich festgestellt, dass auch mein Oregon einen Erlebnismodus haben muss (wie beim Straßennavi auch). Irgendwann wollte ich nämlich einfach nur noch nach Hause. Meine Füße sind zwei Wracks. Es ging nicht mehr viel. Also habe ich die Adresse vom Hotel eingeben und bin dem Oregon gefolgt. Und aus dem Waldweg wurde ein Pfad und aus dem Pfad wurde noch weniger als ein Pfad und irgendwann ging’s nur noch querfeldein, wo noch nie zuvor ein Mensch hergelaufen ist. Kurz bevor das Drama begann, stand aber noch ein Schild was den Weg nach La Petite Pierre zeigt. Das hatte ich gekonnt ignoriert, weil ich folgte ja dem Oregon 🙈Irgendwann kam ich dann aber wieder auf den richtigen Weg, der auch ausgeschildert war.
    Und als ich schon nicht mehr damit gerechnet hatte und meine Füße kurz davor waren den Geist auszugeben, da kam tatsächlich Zivilisation und der Ort, wo ich hinwollte.
    Weil ich Durst wie eine Kuh hatte, bin ich in die erste Kneipe eingekehrt, die auf dem Weg lag. Ich habe mich noch nie so sehr über eine Apfelschorle und ein Weizenbier gefreut 😂😃 Und als ich wieder im Hotel war hab ich mich noch nie so sehr gefreut meine Schuhe ausziehen zu können 🙈😂
    Read more

  • Day1

    Das passiert...

    June 19, 2018 in France ⋅ ⛅ 25 °C

    Erst ist die Rheinbrücke gesperrt 😮😕 (40km die Landschaft 2x gesehen) Dann 30min Stau nach Straßbourg... jetzt läuft‘s. Kurze Pause😎😉

You might also know this place by the following names:

Arrondissement de Saverne

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now