Singapore
Sentosa

Here you’ll find travel reports about Sentosa. Discover travel destinations in Singapore of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

67 travelers at this place:

  • Day4

    Sightseeing extrem

    December 25, 2018 in Singapore ⋅ ⛅ 27 °C

    Hop on Hop off - drei Touren mit dem Bus. Unsere erste Route mit der „Yellow Line“ führte uns am Singapore River über Clarke Quay zu den botanischen Gärten (hier sind wir nicht ausgestiegen - es war zu heiß) und wieder zurück zum Ausgangspunkt Suntec City Mall. Die zweite Route mit der „Green Line“ führte zur Vergnügungsinsel Sentosa, eine künstliche Insel, die früher ein britischer Militärstützpunkt war und nun das Naherholungsgebiet für die Menschen von Singapur ist. Hier war es sehr voll, da wohl viele Einheimische die Feiertage für einen Ausflug nach Sentosa nutzten. Nach einem erfrischenden Frozen Yoghurt starteten wir unsere letzte Bustour mit der „Brown Line“ durch das Finanzdistrikt nach Chinatown und zurück. Das war ein langer Tag mit vielen, fast zu vielen, Eindrücken...
    Abends waren wir in dem kleinen Restaurant „Holy Crab“ und haben uns leckeren Krebs mit Reis gegönnt. Schmeckte fantastisch! Um all die verschiedenen internationalen Speisen auszuprobieren bräuchten wir noch ein paar Wochen, aber morgen Abend geht es schon weiter nach Neuseeland. Vielleicht ein anderes Mal.
    Singapur hat uns gut gefallen, alles ist sehr kompakt, teilweise sehr grün und lässt sich zu Fuß oder mit der Metro sehr schnell erreichen.
    Read more

  • Day393

    Sentosa Island und Marina Bay Sands

    November 24, 2018 in Singapore ⋅ ⛅ 29 °C

    Erst einmal ausschlafen,...schliesslich habe ich noch viel Schlaf nachzuholen..., und dann war unser Ziel Sentosa Island mit dem weltgrössten Aquarium.🦈🐡🐠🐟🐬🦐 29 Stationen mit dem Bus 🚍🚌durch die Stadt, einmal umsteigen und schon waren wir da. Bevor es ins Aquarium ging, durchquerten wir ein gut gemachtes Museum zur Geschichte Singapurs.⛵ Im Aquarium sollen in 45 Millionen Liter 100.000 Meereslebewesen von 1000 Arten leben.🐳🐋🐬🐟🐠🐡🦈🐙🐚🦐🦑🐌
    https://www.visitsingapore.com/de_de/see-do-singapore/nature-wildlife/fun-with-animals/sea-aquarium/
    Als erstes sahen wir In einem riesigen Aquarium Haie, Haie, Haie....Schwarzspitzen- und Weissspitzenriff- Hammer-, Bullen-, Tiger-, Leoparden-, Ammen-, Teppich-, Engelshaie...🦈🦈🦈😲😲😲
    Den meisten möchte ich nicht wirklich unter Wasser begegnen,...und der Bullenhai sah besonders unsympathisch aus mit seinen zur Schau gestellten Zähnen....grrr... 😖 In verschiedenen anderen Aquarien sahen wir die Vielfalt der bunten Unterwasserwelt. In einem weiteren sehr sehr grossen Aquarium schwammen neben Rochen aller Art auch Mantarochen und grosse Thunfische. Wahnsinn die Unterwasserwelt so in die Stadt zu holen. 😲😲😲 Aber wir sind ja auch in der Stadt der Superlative. 😊
    Auf unserer Fahrt nach und von Sentosa Island in die City fuhren wir am gigantischen Hafen vorbei, der der zweitgrösste der Welt sein soll. Und wie wir gerade gelesen haben liegt Singapore Airlines beim Skytrax Ranking 2018 wieder mal auf Platz 1.😲👍
    Zurück in der City sind wir dann zu Singapurs Wahrzeichen, dem Merlion, ein Fabelwesen halb Fisch, halb Löwe.
    https://de.m.wikipedia.org/wiki/Merlion
    Vom Merlion Park hat man einen fantastischen Blick auf das Marina Sands Bay...Und von dort, von der Roof- Top-Bar, schauten wir uns nach Einbruch der Dunkelheit die beleuchtete Stadt von oben an bzw. auf Augenhöhe.🌃⛼🌉🌇🌆🌌 Unter uns an der Marina gab es auch gerade eine Licht-Wasser-Musik-Laser-Show.✨🎇🎆 Dieser Blick.... diese Lichter der Stadt....einfach unglaublich, einfach fabelhaft😊😊
    Einziger kleiner Wermutstropfen an diesem schönen Tag war, dass wir die Lichtshow bei den Super Trees verpasst haben.😔😔😔 Die Traurigkeit währte nicht so lange, da wir ja wieder mal nach Asien oder Australien kommen werden. Da legen wir einfach wieder mal ein Stopp Over in Singapur ein.😊 Einen kleinen Vorgeschmack holen wir uns mit dem Youtube Video.😊😉😀
    https://fernwehyvi.de/singapur-bei-nacht-eine-einzige-lightshow/
    https://youtu.be/FTvmwrv9Ybw
    Read more

  • Day428

    Der südlichste Punkt Südostasiens

    September 20, 2018 in Singapore ⋅ ⛅ 30 °C

    Liegt in Singapur. Genauer genommen auf der Vergnügungsinsel Sentosa. Die künstlich aufgeschüttete Insel bietet vor allem Vergnügungsparks, 3D Museen und "unechte" Natur. Toll auf dem Foto, aber ich bevorzuge ganz klar natürlich gewachsene Wunder.

    Einen Fluß, der durch ein Luxuseinkaufszentrum führt, finde ich hingegen mehr als praktisch 😅.

    Den halben Tag habe ich zum Glück mit Huwai, einem Freund aus Singapur, verbringen konnte. Wir haben uns viele Sonnenblumen, exotische Pflanzen und einen ganzen Wasserfall (!) in Indoor-Gebäuden mit AC angesehen, vegetarisches Sushi gegessen ( Yummy!) und grünes Bier am Fluss getrunken.

    Nachdem wir vom Starkregen durchnäßt wurden, konnten wir uns noch nicht einmal nach drinnen retten. Durch die Klimaanlagen sind alle Gebäude auf gefühlte Minusgrade heruntergekühlt. Brrrrrr!

    Did you know: Um seine Einwohner vor der Spielsucht zu schützen, muss jeder Singapurianer 100 Dollar Eintritt bezahlen, um ins Casino zu gehen. Für Ausländer ist der Eintritt frei.
    Read more

  • Day4

    Sentosa Funpark

    November 20, 2016 in Singapore ⋅

    Girls just wanna have fun :)
    Mit der Gondel ging es heute zum Sentosa Funpark.
    Zuerst besuchten wir den "Butterfly Park". Hier gab es nicht nur wunderschöne
    Schmetterlinge von klein bis groß, sondern auch Spinnen, Skorpione, Fische u.s.w.
    Ein besonderes Highlight für uns waren die Papageien
    Actionreich ging es weiter mit Kartfahren & einer Segwaytour!
    Read more

  • Day172

    Sentosa Island

    September 3, 2018 in Singapore ⋅ ⛅ 29 °C

    Singapurs vorgelagerte Insel „Sentosa“ gleicht einem Phantasialand für Groß und Klein. Hier findet man JEGLICHE Art von Entertainment, Action, Sport und Freizeitspaß. Sogar den (angeblich) südlichsten Punkt des „Südostasiatischen Festlandes“ gibt es hier. Wir geben uns mit ein wenig Beach Time zufrieden und nisten uns den ganzen Tag auf Sonnenbetten in einer Strand Bar ein. Alkoholischer Mindestverzehr? Kein Problem! 🥂🥂

    Abends werden wir unverhofft mit einer spektakulären Roboter-Wasser-Musik-Licht-und-Laser-Show von den Socken gehauen.
    Eine etwas künstliche, surreale Welt hier, aber nach all dem Sightseeing tanken wir hier wieder Ganz entspannt Sonne und Energie.
    Read more

  • Day38

    Day #35 Universal Studios

    October 10, 2017 in Singapore ⋅

    Zum ersten Mal besuchten wir einen Vergnügungspark der Universal Studios.

    Bekannt als das erste Filmstudio Hollywoods und für eine beträchtliche Anzahl an Blockbustern (ich habe mich schon immer gefragt, was dieser Begriff genau bedeutet), wie "Jaws", "E.T." oder "Jurassic Park" (danke, Herr Spielberg), betreibt Universal Studios nebenher noch filmbasierte Vergnügungsparks.
    Diese bestehen aus Achterbahnen und oftmals Demonstrationen zu Filmproduktionen. Filme sind nach wie vor eine Kunstform (nicht unbedingt diejenigen, welche zu 90% aus CGI Effekten bestehen, aber sonst schon), welche viel Planung und Raffinesse verlangt.

    Dass unheimlich viel Aufwand und Denkarbeit hinter solchen Filmen steckt, wurde im Park gut vermittelt. Wir waren absolut begeistert von den Achterbahnen und 3D unterstützten Fahrten. Mein persönlicher Favorit war die Achterbahn zum Film "The Mummy" mit überraschenden Lichteffekten, "Jumpscares" von Robotermumien und einer lange Achterbahnfahrt (manchmal auch rückwärts) im Dunkeln und somit im Ungewissen.

    Wir verbrachten den ganzen Tag im spärlich besuchten Park und klapperten jede, einzelne Bahn ab. Das Universal Studio ist mit Abstand das Beste auf der ganzen Sentosa Insel (gefolgt von Bier-im-Pool trinken).

    Am Abend deckte sich Pascal, der sich erkältet (oder wie wir sagen, leicht infiziert) hat, mit Halspastillen und Nasenspray ein. Diese erfüllen hoffentlich ihren Zweck.

    Wir kehrten zurück in ein sehr ruhiges Hostel. Diese Nacht beherbergt es lediglich 6 Gäste in unserem 18 Personen Zimmer, was ungewohnt und sehr angenehm ist. Definitiv die einzige, positive Erinnerung an die Herberge, neben der Tatsache, dass die Hostelwaschmaschine, jedesmal, wenn sie fertig ist, einen Ausschnitt von Schuberts "Forelle" spielt. :)
    Read more

  • Day3

    Singapore (Sentosa Island)

    October 9, 2017 in Singapore ⋅

    We had a bit of a sleep-in this morning & had breakfast at around 8.30am - with everyone else 🙄😃; breakfast in Singapore consists of many different options - think curries, noodles & plenty of fried things.
    After our bellies were full, we caught a cab to the beautiful Mt Faber, where our Day 3 adventure began...we were heading to Sentosa Island!
    We boarded our very own cable car carriage for the journey to the island - the view was spectacular! On arrival, we switched to the Sentosa Line and did a loop of the island before alighting at Merlion Station and heading down to Universal Studios. Once in the park we headed straight for the rides & knocked off The Mummy; Battlestar Galactica & Transformers pretty quickly before we headed to the Waterworld show after lunch. Our favourite ride was Transformers - the effects were awesome!
    Walking out of the park in the afternoon we marveled at the stores in the precinct - a junk foodies paradise! - Herschy's, Reece's, Candylicious & Krispy Kreme to name but a few!
    The next stop was the Skyline Luge attraction - we had so much fun here! We flew down the winding course, avoiding all of the "Sunday drivers", before catching the ski lift back up to the top of the hill & doing it all again! Possibly my favourite part of the day 😁.
    We finally boarded our cable car & headed back to the mainland. We were so knackered now, but dragged ourselves back to the hotel via the MRT - when did we become so old? Lol!
    All in all it was another great day exploring this part of the world. Tomorrow we will do a quick victory lap of this green & active city before packing & preparing for the next leg of our journey - Turkey.
    Read more

  • Day230

    Southernmost Point of Continental Asia

    April 19, 2017 in Singapore ⋅

    Nach zweimaligen Baden im superwarmen Indischen Ozean raffen wir uns auf und fahren mit der Inseltram auf die andere Seite der Insel, wo sich der südlichste Punkt Festland-Südostasiens befindet. Da müssen wir natürlich noch hin, bevor wir den Kontinent verlassen!
    In der Bora Bora Bar trinken wir dann einen leckeren Goodbye-Asien-Smoothie und stoßen schon mal auf die neue Etappe an!Read more

  • Day55

    Singapur Day 3

    August 12, 2018 in Singapore ⋅ ⛅ 31 °C

    ausschlafen#gehe mit Jane Frühstücken#ihr Flug geht um 20:00 Uhr#gehen zusammen auf die Insel Sentosa#kurzer Spaziergang am Strand#Wasser ist kaum eine Erfrischung#geniessen einen erfrischenden Drink am der Strandbar Bora Bora#Ice Cream#zurück zum Hostel#verabschiede Jane#gehe packen#mache mich frisch und gehe nochmals in die Stadt#Abendessen im Lau Pa Sat#Lichtshow#zurück zum Hostel#ab ins Bett#morgen um 2.00 Uhr ist für mich Tagwach#meine Reise alleine nach Osttimor geht weiter#bin gespannt was mich erwartet#die nächsten Posts werde ich in einer Woche hochladen#Osttimor = kein WiFi#Back to the roots#Bis bald🤗Read more

  • Day34

    Sentosa

    November 14, 2016 in Singapore ⋅

    Heute ging es für uns nach Sentosa, einer reinen Freizeitparkinsel. Unser Anlaufpunkt war aufgrund von monsunartigen Regenfällen das S.E.A. Aquarium. Neben Dori und Nemo gab es im weltgrößten Aquarium eine Menge weiterer Meeresbewohner zu bewundern. Am Abend gab es dann eine Nudelschlacht in unserem Appartement. Auch hier rückt die Weihnachtszeit näher. Bei 30 Grad gibt es in den Malls gepflegte Weihnachtsschnulzen und "dezente" Dekorationen zu bestaunen.Read more

You might also know this place by the following names:

Sentosa

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now