Singapore
Sentosa Island

Here you’ll find travel reports about Sentosa Island. Discover travel destinations in Singapore of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

16 travelers at this place:

  • Day4

    Sentosa Funpark

    November 20, 2016 in Singapore

    Girls just wanna have fun :)
    Mit der Gondel ging es heute zum Sentosa Funpark.
    Zuerst besuchten wir den "Butterfly Park". Hier gab es nicht nur wunderschöne
    Schmetterlinge von klein bis groß, sondern auch Spinnen, Skorpione, Fische u.s.w.
    Ein besonderes Highlight für uns waren die Papageien ♥
    Actionreich ging es weiter mit Kartfahren & einer Segwaytour!

  • Day42

    Sentosa Island

    November 11, 2016 in Singapore

    Wir dachten ja gestern schon die Gardens by the bay seien an Abgefahrenheit und Künstlichkeit kaum zu übertreffen, aber Sentosa Island, eine kleine Insel vor Singapur hat den Vogel heute echt abgeschossen!
    Einziger Sinn und Zweck der Insel: Menschen bespaßen. Unter anderem mit einem Aquarium, einem Wasserpark, mehreren Stränden, einem eigenen Universal Studios Gelände, Delphinshow und noch viel mehr. Wir haben uns für Segway fahren, einem Museum für witzige optische Täuschungen und einer Abfahrt mit dem Luge (wie Kart bergab) entschieden!
    Crazy Tag, aber genauso anstrengend wie gestern. Das Wetter hier macht einen echt fertig. Die ganze Zeit fühlt man sich als sei man in einem 32C warmen Badezimmer in dem vorher eine ganze Fußballmannschaft geduscht hat!!
    Deswegen sind wir dann auch gegen Nachmittag wieder an unseren Hotel Pool gewandert, dort lässt es sich besser aushalten =]
    Read more

  • Day24

    Sentosa & Everton Road

    October 29, 2016 in Singapore

    Sentosa Island ist eine kleine "Freizeitinsel" 10 km südlich von Singapur, die leicht zu erreichen ist. Ursprüngliche diente die Insel zur Verteidigung von Singapur, heutzutage kann man sagen dass die ganze Insel ein einzigartiger Vergnügungspark ist. Es gibt schöne künstliche Strände zum Baden, 4 D Kinos, Tiershows, Universal Studios, Rodelbahnen...

    Die Everton Road hat sowohl durch die einzigartige Architektur der Häuser als auch durch Streetart
    des Künstlers Mr. Yip Yew Chong, eigentlich Buchhalter vom Beruf, an Bekanntheit gewonnen.
    Read more

  • Day3

    Sentosa

    January 4, 2017 in Singapore

    Heute stand Vergnügungspark, Sea World, Taiwanisches Essen und eine Gondelfahrt auf dem Programm. Die atemberaubende Ausicht über Singapure von der Gondel aus, war faszinierend. Eine beeindruckende Artenvielfalt hielt uns lange im Aquarium auf. Danach machte sich unser Magen bemerkbar und es zog uns in ein Spezialitätenrestaurant. Die Temperatur war angenehm, doch waren wir auch immer wieder froh, in einen klimatisierten Raum zu kommen.Read more

  • Day3

    Sentosa island

    December 30, 2013 in Singapore

    We explored Sentosa today, lots of fun, lots of people.

    I got the train mixed up so we ended up taking the 60 minutes ride on the great circle line rather than the North East. When we finally reached the Harbour front station, we rushed for the cable car terminal, of course we were prepared to pay the $26 for this ride.

    The line to get tickets for the cable car was kilometric and moved really slow but finally we got in the car. The views as we approached Sentosa were remarkable, Universal Studios on one side, Siloso beach in the background, etc, etc.

    Not many people when we arrived, around 10am and we went straight for the Luge, we did it a few years ago in Queenstown and was great fun. Of course it didn't disappoint us. We did it 3 times!!!!

    After the Luge we went for the massive Merlion and the plaza and then to Universal Studios. Unfortunately the twin roller coaster is still closed, so we just passed this time.

    Having lunch at Malay food village was a real challenge. Almost impossible to get a table, waiting time 30 minutes, even walking was really hard. The wait was worthy, the clay pot chicken rice was just superb.

    After lunch we went to the Merlion and then to Beach station, where we had to decide between Ifly or Gogreen, we finally decided for Gogreen because of my wife. It turned out to be really good fun.

    Time to explore Siloso beach, where a big party is planned for tomorrow's new years eve, and my wife started to feel bad, tonsilitis or she caught some virus, something normal with so may people around. Unfortunately we missed the megazip and went back to the hotel, we really needed at least two days to explore Sentosa.

    We had some takeaway for dinner and then have to nurse her.
    Read more

  • Day31

    Hafenkind ...

    March 7, 2017 in Singapore

    Okay heute auch wieder etwas länger geschlafen. Nach dem Frühstück machten wir uns dann direkt auf den Weg nach Sentosa Island. Soll eine riesige aufregende Erlebnisinsel sein, mit Universal Studios, Traumstrände, einer Zip Bahn, einem Weltrekord Aquarium usw. .... Unsere Erwartungen waren also wieder ziemlich hochgesteckt. Nach einer kurzen Fahrt mit dem MRT waren wir auch schon am Ziel. Was mir natürlich sofort ins Auge viel: der Hafen, meine geliebten Hafenkräne, Boote, Container und so ein unglaubliches Blau im Hafenbecken. Unbeschreiblich. Habe noch nie so ein geiles blaues Hafenbecken gesehen (sorry geliebtes Hamburg, aber da kannst du nicht mithalten).

    Dann ging es auf die Insel. ... Erster Eindruck: sehr sauber (wie ganz Singapur), schöne Anlage, jedoch fehlt irgendwie das gewisse etwas. Auch die Fake Universal Studios von Singapur... ein Lacher. Ich habe zwar noch nie die "Echten" gesehen, aber die hier sind echt ein Lacher. Da der Eintrittspreis wirklich einfach nur unverschämt war, beließen wir es beim reinlunschen und gingen dann weiter. Tja was soll man zu der Insel sagen, genannt wird sie "the island of fun" für uns sah es eher nach einer "Island of food" aus. Alle paar Meter kann man sich überteuertes mega geil riechendes Essen kaufen. Also schon geil, aber da wir keine Geldscheißer sind, nichts für uns. Also chillten wir umsonst etwas am Strand, umrundeten die Insel zu Fuß und machten alle möglichen Sachen die hier umsonst waren. :D

    Zum Schluss ging ich noch ins S.E.A. Aquarium mit dem Weltrekord Becken. WOW. MEGA. GENIAL. Auch wenn ich etwas Tränen in den Augen hatte, als ich vor dem riesen Aquarium stand; weil ich meinen Paps sehr vermisst habe in diesem Moment, es war einfach so unglaublich toll da drin. Bin immernoch begeistert. Wenn irgendwer von euch mal nach Singapur kommt, unbedingt da reingehen! Richtig gut gemacht und so viele riesige Fische usw. Habe ich noch nie gesehen. Wirklich toll! :)

    Dann gingen wir in einem so riesigen Einkaufszentrum nochmal etwas shoppen, dass einzig Gute was man hier machen kann (wenn man genug Geld hätte 😂😂 Backpacker ja quasi nie 😂😂). Ne Spaß im H&M haben dann auch wir etwas Geld gelassen. Ich musste mir mal noch etwas "anständiges" und nicht miefendes zum anziehen für morgen kaufen 😂 Sonst lassen die mich wirklich nicht rein 🙈 Leichte Aufregung macht sich breit... der komplette morgige Tag wird sich im verdammten 5 Sterne Hotel abspielen... ich werde wahrscheinlich nie wieder in meinem Leben so etwas erleben dürfen... außer ich heirate doch noch meinen reichen Hamburger Chirurgen 😂😂😂 (wobei momentan sieht es ziemlich anders aus 😰... sag nur mein indonesian boy von Gili T und Lombok) 🙈

    Zum Abendbrot ging es nochmal nach Chinatown. Gleicher Ort und gleiches leckeres und günstiges Essen wie gestern. Morgen wahrscheinlich nochmal :D Ist aber auch verdammt geil 🙈🙈🙈

    Tja und nun verbringen wir unsere letzte nacht in der Schlafkapsel bevor wir morgen einfach mal einen auf mega reich machen 🙈 Oh man die Bilder werden glaube ziemlich porno 😂😂😂

    24034 Schritte (17,77km)

    Erschreckenderweise ist morgen auch schon unser letzter Tag unserer Reise... kann mich bitte nochmal jemand zurück nach Indonesien beamen 🙈 Ich vermisse die Leute, die Natur und einfach den Lifestyle dort... 😭😭😭 Bin etwas verliebt in dieses Land...
    Read more

  • Day6

    Les retrouvailles

    January 14 in Singapore

    Lorsqu'on a décidé de visiter l'Asie du Sud-Est, Singapour se devait d'être dans la liste des pays à voir. Entre autres, Carole-Anne voulait à tout prix y retourner pour revoir Janna, une amie rencontrée là-bas en 2001. Le bonheur des retrouvailles est difficile à exprimer. Après 17 ans, c'était un cadeau que de pouvoir passer du temps avec elle et son fils.

  • Day2

    Santosa island Singapur

    March 30 in Singapore

    Santosa Island...wie soll man es beschreiben...künstlich angelegter Freizeitpark für die Städter. Hier gibt es für jeden Geschmack etwas: Aqua Marine Park, Universal Studio, skidiving indoot center, skyline, climbing garden, water fun park, beach, "Dschungel" trail ...Alles aber eben künstlich angelegt und das sieht man deutlich. Es gibt drei Möglichkeiten um auf die Insel zu kommen. Für entpsrechendes Klein oder eher Grossgeld mit der Gondel, für wenig Geld mit der MRT oder umsonst zu Fuss in 10min. Unsere Entscheidung war klar...laufen.
    Auf der Insel hatten wir dann unseren Spass beim Lub fahren. Die Sehen aus wie sommerrodel und mit denen kann man mehrfach kleine strecken herunter düsen. Nach einer Stärkung ging es an den Strand und noch auf den Skywalk.
    Fazit: Ganz nett. Kann man hin, man verpasst aber auch nichts wenn man es auslässt. Der Strand ist zwar schön angelegt und läd zum Sonnenbaden ein aber es muss einem bewust sein das direkt davor die Containertanker vorbei fahren und woher die Blasen im Wasser kammen war uns auch nicht schlüssig.
    Read more

  • Day14

    zum Abschluss noch Sentosa besuchen

    June 24, 2016 in Singapore

    Was soll man dazu groß erzählen. Die kleine Vergnügungsinsel vor Singapur ist der erste Ort, an dem wir (teilweise) richtige Touristenmassen antreffen, allerdings nur aus dem asiatischen Raum, was uns zu einem Highlight und gerne fotografierten Motiv macht.
    Immerhin kann man dort auch einfach nur etwas schlendern, die Eintritte zu verschiedenen Attraktionen sind ziemlich teuer.

You might also know this place by the following names:

Sentosa Island, Pulau Sentosa, セントーサ島, 센토사 섬, Сентоса, 圣淘沙

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now