Wir lieben das Reisen mit dem Wohnmobil....
Message
  • Explore, what other travelers do in:
  • Day10

    Der Zwei Ufer Panoramaweg

    July 3 in Germany ⋅ ⛅ 25 °C

    Unser letzter Tag und wir beschließen hier zu bleiben. Einige Gemeinden haben sich zusammengetan und hier das Zwei Ufer Land ausgerufen. Es gibt viele Wanderwege, der Radweg geht links und rechts vom Main entlang. Die Sonne meint es auch wieder gut.
    Besonders hervorzuheben ist der Rokokogarten von Veitshöchheim. Wunderschön und sehenswert. Wir wechseln dort dann auf die andere Seite und fahren wieder Flussaufwärts nach Hause. Unterwegs gab es natürlich noch eine Schorle.

    Unser Fazit: der Main ist eine Reise Wert. Wir hatten uns dieses Mal auf den Abschnitt zwischen Schweinfurt und Würzburg festgelegt. Der Wein war gut. Allerdings hatten viele Gaststätten zu ( Corona?) und so richtiges Weingefühl, wie wir es aus der Pfalz kennen, kam nicht auf.
    Read more

  • Day9

    Thüngersheim… inmitten von Weinbergen

    July 2 in Germany ⋅ ⛅ 22 °C

    Wir fahren nun doch weiter. Karlstad soll unser Ziel sein und enttäuscht. Der Stellplatz gefällt uns nicht und er ist voll… also geht es nach Thüngersheim. Eigentlich eher ein Gebiet zum wandern. Hier sind die Weinhänge noch steiler…
    Es geht aufs Rad zurück nach Karlstadt.Na ja, ganz nett viele Touristen…. Zurück halten wir an einem Biergarten am Main. Oh wie lecker… Schorle, Angemachter und Flammkuchen machen uns glücklich. Zurück in unserem Ort suchen wir ein Restaurant für den Abend… leider Fehlanzeige… aber es gibt einen Schlachter.,,also wird gegrillt. Zurück am Womo suchen wir schon wieder den Schatten, so sehr knallt die Sonne vom Himmel.
    Read more

  • Day8

    Kreuzwertheim/Wertheim

    July 1 in Germany ⋅ 🌧 15 °C

    Heute hat Thomi Geburtstag. Das stört das Wetter überhaupt nicht. Der Himmel grau, die Höchsttemperaturen für heute 15 Grad.
    Wir entscheiden uns für einen Shoppingtag und fahren nach Wertheim ins Outlett.
    Wir entscheiden uns für den Stellplatz in Kreuzwertheim, Bayern und gehen über die Brücke nach Baden-Württemberg, nach Wertheim.
    Wir machen einen Stdtspaziergang und gehen lecker essen.
    Read more

  • Day7

    Über Ochsenfurt nach Würzburg

    June 30 in Germany ⋅ 🌧 17 °C

    Wir verlassen unseren Platz beim Weingut Staudt. Eine nette und herzliche Familie.
    Wir fahren nach Ochsenfurt. Eine wirklich schöne Altstadt begrüßt uns. Wir durchstreifen sie und fahren dann weiter nach Würzburg. Gegen Mittag treffen wir hier ein. Wir gehen auf den Womoplatz am Main. Nicht schön, aber praktisch. Einmal über die Brücke und Ruck zuck sind wir in der Stadt.
    Wir holen uns eine Karte von der Touri Info und Stromern durch die wunderschöne Altstadt. Selbst an der Residenz ist kaum etwas los. In der Stadt wird ein Fest aufgebaut, an den Mainwiesen ist Rummel…
    Teststationen kaum zu finden ( es hat uns bisher auch noch keiner danach gefragt) .
    Den Abend lassen wir im Womo auf dem Sofa ausklingen… es regnet und ist doch schon etwas frisch geworden 🤣
    Read more

  • Day6

    Sulzfeld am Main

    June 29 in Germany ⋅ ⛅ 22 °C

    Heute übernachten wir beim Familienweingut Staudt. Die wahnsinnig „lange Anreise“ strecken wir noch mit einem Einkauf.
    Angekommen, eingecheckt und Räder runter… auf geht’s ( es ist noch immer schön warm ) Richtung Marktbreit. Eine wieder mal toll restaurierten Altstadt überrascht uns. Wir sind sprachlos. Danach geht es wieder über den Main zurück nach Segnitz. Auch hier finden wir ein gepflegtes Dorf vor. Essen im Dorf noch zu Mittag. Thomi wagt sich an Blaue Zipfel ( Bratwurst in Essig Sud mit Zwiebeln) … lecker..
    wieder zurück schauen wir auch noch in Sulzfeld im Ort vorbei. Um das gesamte Dorf gibt es noch die originale Stadtmauer. Wir umrunden diese. Wenn doch aber in den Dörfern mal was los wäre… hier hatten wir vor den Toren der „Stadt“ tatsächlich mal eine Art Imbiss auf.
    Da gönnten wir uns mit Blick auf den Main eine leckere Schorle.
    Zurück am Womo waren wir zur Weinprobe geladen. Es fanden dann noch mal 4 Kisten ihren Weg in unser Auto,
    Read more

  • Day5

    Mainstockheim

    June 28 in Germany ⋅ ☁️ 29 °C

    Heute gab es einen Ortswechsel. Der Stellplatz in Kitzingen gefiel uns überhaupt nicht.
    Somit sind wir nach Mainstockheim
    Auch dieser Ort hat eigentlich nix..heute ist Montag und sogar die Gaststätten haben geschlossen.
    Wir stehen aber direkt am Main. Haben Schatten vor der Womotür….
    Wir radeln zurück nach Kitzingen, erwarten eine Stadt… die Fußgängerzone in Wolfenbüttel ist üppiger..schnell sind wir wieder auf dem Rückweg.
    Die Hitze macht uns schon sehr zu schaffen.
    In Mainstockheim gibt es einen Schreiner der Windspiele baut. Wir durften diese schon überall bewundern. Nun werden wir auch eines davon im Garten haben. Ansonsten wurde der restliche Tag mit gammeln verbracht.
    Read more

  • Day4

    Sommerach, die Weininsel

    June 27 in Germany ⋅ ☁️ 23 °C

    Es ist schön, Weinreben wohin man schaut. Die Beste „Lage“ ist hier der Katzenkopf.
    Wir sind schon wieder viel schlauer geworden was Wein betrifft.
    Einen Rosé bekommt man hier nicht so oft bis gar nicht. Dafür gibt es einen Rotling. Ca. 2/3 Weiße Trauben und 1/3 rote Trauben werden am selben Tag gepflückt und kommen zusammen in die Presse und auf die Maische. Wir haben schon einige der Rotlinge im Glas gehabt. Einfach lecker. Auch wissen wir jetzt das der Bocksbeutel ein Prädikatswein ist…erst ab der Spätlese darf der Wein hierin abgefüllt werden.
    Meine Erinnerung an „Bocksbeutel=trocken=sauer“ passt nicht mehr.
    Auch hier merkt man die Sonne und die jungen Winzer. Alles was wir bisher probiert und getrunken haben war super.
    Man merkt auch hier im Glas die guten sonnenreichen Sommer.
    Heute geht es wieder aufs Rad. Weit fahren wir nicht…unser erster Stopp ist in Münsterschwarzach am Beneditktinerkloster. Beeindruckt sind wir von der großen Kirche.
    Kommen in einen Gottesdienst und setzen uns. Zu beeindruckend ist der Gesang der Mönche.
    Weiter geht es nach Dettelbach. Auch hier die große Kirche…alte Häuser und Hitze….
    Wir essen im Ort eine Kleinigkeit ehe wir zurück fahren.
    Ein wenig durch die Felder, ein wenig am Main.
    Die Hitze hat uns im Griff. Bei 30 Grad macht man keine Experimente mehr.
    Ein kleiner Spaziergang durch den Ort der durfte noch drinnen sein.
    Am Abend zieht es uns zu den Häckerstubn Zang. Hier verbringen wir einen feucht fröhlichen Abend.
    Read more

  • Day3

    Und wieder Main 🤣

    June 26 in Germany ⋅ ⛅ 24 °C

    Was soll man bloß für Überschriften geben,wenn man nur Rad fährt, Wein trinkt und gammelt….
    Wir schlafen schön aus. Unseren nächsten Platz den wir uns eigentlich ausgesucht, und über Landvergnügen reserviert haben, rauschen wir enttäuscht wieder ab. Der Platz ist krum und schief, der Winzer möchte einen gültigen Test haben…es gefällt uns nicht und somit Düsen wir weiter auf den nächsten Womoplatz nach Nordheim. Wir haben Glück und bekommen noch einen Stellplatz.
    Räder runter und ab geht’s noch mal retour nach Volkach. Wir schlendern durch die Altstadt, werfen einen Blick in die Kirche und versacken dann am Marktplatz bei leckeren Wein und modernen Tappas.
    Zurück am Womo gibt es Kaffee und statt den Strand zu nutzen begucken wir uns von innen 🤣🤣.
    Der Eiswagen hält direkt neben unseren Womo… was will der Mensch mehr?
    Am Abend grillen wir unsere selbst gemachten cevapcici und genießen den Rotling von gestern noch einmal…
    Ich weiß nun eine Überschrift… Dolce Vita 😃
    Read more

  • Day2

    Der Frankenwein begrüsst uns

    June 25 in Germany ⋅ ⛅ 17 °C

    Unser Stopp heute ist das Weingut Scheller. Ein Familienweingut. Den Stellplatz gibt es über Landvergnügen. Wir machen eine Radtour nach Volkach, essen lecker zu Mittag, danach noch ein Stopp im aufkommenden Regen im Kaffee.
    Zurück genießen wir die Ruhe vorm Womo, ehe wir vom Senior zu einer Weinbergsführung abgeholt werden. Erst geht es zum größten Bocksbeutel der Welt. ( hat der Senior entworfen und gebaut) ehe wir durch die Weinberge zu einer Weinprobe fahren. Es war einfach nur toll und die Weine sind Super!
    Read more

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android