Thailand
Changwat Nakhon Si Thammarat

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

Top 10 Travel Destinations Changwat Nakhon Si Thammarat

Show all

229 travelers at this place

  • Day49

    LANGEWEILE MACHT KREATIV

    May 5, 2020 in Thailand ⋅ ⛅ 31 °C

    Stress macht doof/ unkreativ! Und das Gegenteil passt auch: Ruhe, Entspannung und Langeweile bringen wieder kreative Ideen hervor. Nachdem ein paar Palmenzweige auf unserem Müllhaufen gelandet sind, haben wir angefangen damit zu basteln... und nicht mehr aufgehört! 😅 Kinderfreude pur. ❤Read more

  • Day12

    Die gefühlt 100 - Jährigen..

    February 20, 2020 in Thailand ⋅ ☀️ 29 °C

    Die letzten drei Tage hatten wir in Sao Phao ziemlich stürmisches Wetter: Sonne, Wind, Regen, Sturm und hohe Wellen. Umso mehr Zeit hatte ich, mich um meine Schulter zu kümmern:
    Anfangs noch seeeeeeehr zögerlich und gar mit dem Ursprungsplan, es gar nicht erst zu wagen oder versuchen.. Erzählte mir Sarah Jane am ersten Abend von den zwei alten Masseuren ihres Vertrauens. Die beiden Arbeiten in einer Art "Local Klinik". Hier ist es üblich, dass quasi JEDE Verletzung mit Massagen therapiert werden.

    Ich dachte mir: "Alte Leute, die angeblich seit gefühlten 1000 Jahren Massieren... = 👍🏽..Hilfts nix, so schadets nix... und zudem.. viel schlimmer kanns momentan eh nicht werden..".
    Ich bat also Sarah..mir einen Termin zu organisieren..

    WAAAAAAAAAAHNSINNNNNNN.....,
    was die alte Frau und der alte Mann - alle nennen Ihn "Oncle" -, in drei Sitzungen an drei Tagen und ingsamt 5.5h Massagezeit mit mir gemacht haben.
    Es ist wirklich, wirklich unglaublich..es scheint als spühren die herzigen, alten Leute deinen Body und wissen genau wo und was das Problem ist. Es schmerzte teilweise wirklich unglaublich sehr. Vor allem beim Ersten Mal, als mir die Lady mit Ihren Finger alle Muskelstränge, Bänder und Sehnen zurechtweiste. Natürlich wurde auch sehr viel an meinen Beinen massiert - fast noch mehr als mein Oberkörper.
    Das erste Mal war ich bei der Lady, danach zwei Mal beim Oncle. Wir konnten nicht kommunizieren, viel mehr waren es Laute und Zeichensprache. Doch sie zeigten mir diverse Übungen, welche ich den Tag über machen sollte.
    Dank Hilfe von Googel Translater und der Klinik-Managerin wurden die Laute auch zu ganzen Sätzen.
    Bereits bei der ersten Sitzung gab mir die Lady eine Art Salbe von Ihrem Tempel mit. Und so auch beim letzten Mal, wo ich Muscle-Relax Pillen sowie eine sehr, sehr starke Creme als Abschiedsgeschenk erhielt. Natürlich gab ich Ihnen nebst dem Trinkgeld noch mal ein extra grosses Trinkgeld.
    Das ganze kostete mich 1320 Baht inkl. grosszügigen "Tipps" (EN für Trinkgeld) - umgerechnet ca. 41.50.- CHF.

    Nebst den 2 liebevollen und wunderbaren 2 Masseuren, erhielt ich wiederum von Tina😍 und von Zuhause die grösstmögliche Unterstützung:
    Silvio der mir via Mämmu Tipps&Tricks und eigene Erfahrungen seiner Verletzung mitteilte..., Mämmu und Vättu..., meine ganze Family sowie meine guten Freunde, die mir zahlreiche Genesungswünsche und/oder Tipps zukommen liessen und nicht zu letzt Ursula, welche mir 2 sehr Hilfreiche Tipps (AT & Selbstheilung aktivieren) zukommen lies😅👍🏽👍🏽 oder Helena, die mich bezüglich Massage beriet..
    DANKE EUCH ALLEN VIELMALS😘.
    Meine Freude ist unbeschreiblich gross😜🤙🏽🍍🌄🤿🏓 - konnte ich schon nach der ersten Sitzung, wieder alleine mein T-Shirt anziehen.

    Mir ist Bewusst, dass dies womöglich noch nicht alles gewesen sein könnte und ich um eine (teure) Nachkontrolle in der Schweiz oder wer weiss wo, nicht herum kommen werde.
    Dennoch werde ich die kommenden Wochen und Tage, die Übungen durchziehen und die Schulter belasten.. nicht all zu sehr, aber dennoch jeden Tag Belasten und auch Sport machen.. halt einfach so wie mir die Beiden geraten haben.
    Hoffe es hält, ansonsten sehen wir dann weiter.
    😅👍🏽🍍🤙🏽
    Read more

  • Day53

    THAI B-DAY

    May 9, 2020 in Thailand ⋅ ☁️ 31 °C

    Mittlerweile gehören wir zu dieser coolen Thai Truppe und werden zu den Geburtstagen eingeladen. Die Feiern sind wirklich toll. Spicy Thai Food, Beach Volleyball, Thai Whiskey... und einfach jede Menge Spaß! Einfach ein wahnsinnig tolles Gefühl mittendrin zu sein und die Locals hautnah zu erleben. Das Besondere hierbei: Mutter und Tochter haben das erste Mal den Geburtstag zusammen gefeiert. Es war wirklich bewegend. 🥰Read more

  • Day183

    BBQ THAI STYLE

    September 16, 2020 in Thailand ⋅ 🌧 27 °C

    Heute war der letzte Abend auf Koh Samui. Zum Abschied von unserer gefühlten 2. Heimat haben wir uns nochmal mit dem "harten Kern", also den Besten getroffen. Beim All-you-can-eat BBQ steht ein kleiner Kohlegrill als Hot Pot in der Mitte und man kann sich alles frisch zubereiten. Super lecker. Wir verabschieden uns mit einem lachenden und einem weinenden Auge, wie man so schön sagt. Wir haben unsere Thai Freunde sicherlich nicht zum letzten Mal gesehen. ❤Read more

  • Day22

    SANDBURGEN BAUEN

    April 8, 2020 in Thailand ⋅ ⛅ 30 °C

    Diese Momente, in denen man völlig die Zeit vergisst, sind einfach einzigartig... 🤩 Und davon haben wir hier einige. 3 Wochen sind wir jetzt schon auf der Insel. Nun haben wir den Aufenthalt im Strand Bungalow verlängert und bleiben insgesamt einen ganzen Monat hier.Read more

  • Day12

    Ko Samui

    December 30, 2019 in Thailand ⋅ ⛅ 29 °C

    Gestern ging es mit der Fähre von Ko Tao nach Samui.
    Die Fähre war wieder mal randvoll - zum Glück waren wir wieder mal einige der ersten und ihr wisst ja... frühes Erscheinen..

    In Samui vom Boot gehoppst, wurden wir wieder von einigen lautstarken Rufen begrüßt. „Hello Taxi“
    Und plötzlich saßen wir mit unserem Gepäck auf der Sitzbank zweier Big Buddha Roller Taxifahrer 🛵 🎒

    Die Stadt hier ist mega quirlig, enge Gassen, laute Musik überall Autos, Roller, Menschen - ein völliger Kontrast zu Ko Tao - aber trotzdem nicht unschön.

    Für Hauptsaison ist hier momentan in meinen Augen echt wenig los. Man bekommt überall Plätze und wird nach dem Konzert im Hard Rock Cafe persönlich von den „Rockstars“ verabschiedet 🤗

    Viel Action hatten wir gestern nicht, Patric hat sich aufs Ohr gelegt, ich mich an den Strand.

    Später ging es dann essen, zur fast täglichen Massaaaaaage (die beste bisher) und in die Barmeile.

    Mal sehen was die nächsten Tage und die bevorstehende Silvesterparty mit sich bringt.

    Euch wünsche ich einen guten Rutsch in ein frohes und vor allem gesundes Neues Jahr und einen guten Start für 2020.

    Bleibt gesund und fühlt euch lieb gedrückt 🤗
    Read more

  • Day23

    WANDERUNG

    April 9, 2020 in Thailand ⋅ ⛅ 31 °C

    Eigentlich wollten wir nur mal eben wieder bis zur Spitze laufen. Stattdessen ist daraus eine kleine Wanderung über Stock und Stein und durch das Meer zur nächsten Bucht von 10km geworden und wir haben uns Obst und ein paar Kokosnüsse gepflückt.Read more

  • Day32

    WOCHENEINKAUF

    April 18, 2020 in Thailand ⋅ ⛅ 31 °C

    Wir lieben den Fresh Market! Auf dem Morning Market kaufen die einheimischen Händler selbst ein. Er ist von 4:00 bis 10:00 Uhr geöffnet. Hier liegen ganze Schweine und verschiedenste Fische einfach so auf dem Verkaufstisch. Wir holen uns hier aber das leckere Obst und Gemüse. 🤤 Jedes Mal probieren wir eine neue Frucht aus.Read more

  • Day18

    1. Tag auf Koh Samui

    March 8, 2020 in Thailand ⋅ ☀️ 29 °C

    Am Morgen haben wir uns Porridge gemacht und sind dann gut gestärkt zu den Overlap Stones gefahren. Das ist eine Felsformation, die so aussieht, als würde der obere Stein jeden Moment hinunter fallen.
    Danach sind wir zu den Grandmother und Grandfather Rocks gefahren, vielleicht erkennt ihr ja auf den Bildern, warum sie so genannt werden 😅😂
    Am Abend ging es für uns zum Sunday Lamai Street Market. Dort gab es so viel verschiedenes Essen, wie noch auf keinem anderen Markt 🍕🌮🍜🍱🥡 Auch haben wir einige andere Dinge geshoppt. Chris hat sich zum Beispiel einen Rucksack aus einer alten Betontüte gekauft. Die findet man hier überall und jeder Rucksack und jede Tasche sieht anders aus. Für mich gab es dann eine Hose, klappt hier super, da die Thais genau so klein sind wie ich 😂😋
    Read more

  • Day20

    3. Tag Koh Samui

    March 10, 2020 in Thailand ⋅ ☀️ 30 °C

    Heute sind wir direkt nach dem Frühstück zu einem Großmarkt namens "Makro" gefahren. Der ist so ähnlich wie die Metro bei uns in Deutschland. Dort gib es zum Beispiel richtiges Brot und nicht nur Toast wie in den restlichen Supermärkten. 🍞
    Am Nachmittag sind wir dann zum Strand gefahren, welcher nur 5 Minuten von unserem Hotel entfernt liegt. Nach ein paar Minuten sonnen sind wir dann den Strand entlang des Wassers gelaufen und waren zwischendurch mal im Wasser um uns abzukühlen. 🌊
    Als die Sonne dann am Abend untergegangen ist, sind wir ins Hotel gefahren und haben uns dann fertig gemacht, um zu einem kleinen Markt auf der anderen Seite der Insel, am Nathon Pier, zu fahren.
    Der Markt war recht klein und wurde fast ausschließlich von Einheimischen besucht, was ihn sehr authentisch machte. 🌶️🌽🍛
    Nach einer Kleinigkeit zu Essen sind wir zurück nach Lamai gefahren, wo wir wohnen.
    Auf dem Rückweg haben wir noch bei Tesco gehalten um uns etwas zu Trinken zu kaufen - wichtig bei der Wärme hier. 🌞
    Read more

You might also know this place by the following names:

Changwat Nakhon Si Thammarat, Nagara Sri Dhammaraja, จังหวัดนครศรีธรรมราช