Australia
Townsville

Here you’ll find travel reports about Townsville. Discover travel destinations in Australia of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

269 travelers at this place:

  • Day152

    Auf auf nach Magnetic Island

    March 22 in Australia ⋅ 🌧 28 °C

    ▪️Lernten eine coole, australische 58 Jährige Surfer-Omi kennen, die Gras raucht und keine Lust auf Bingoabende hat, sie will lieber in ihren Camper reisen 😅
    ▪️Nach einem kleinen Plausch mit ihr, fuhren wir eine Stunde weiter nach Townsville
    ▪️Aßen in einem Café wieder viel zu leckeres, gesundes Zeug und haben einen Chai Latte geschenkt bekommen :D
    ▪️Waren für Magnetic Island Essen und Trinken einkaufen und sind zurück zu Henry gelaufen
    ▪️Als wir die Autotüren öffneten mussten wir feststellen, dass wir eine Ameisen Kolonie in den Türrahmen haben 😲
    ▪️Haben weitestgehend alle Ameisen mit dem Handfeger beseitigt und mit Insektenspray die Türrahmen eingesprüht - hoffentlich sind sie weg, wenn wir in 2 Tagen wieder kommen :(
    ▪️Um 17:20 Uhr fuhren wir ca. 20min mit der Fähre rüber zur Insel
    ▪️Im Hostel "Base" trafen wir bekannte Gesichter von der Whitsundays und Fraser Island Tour wieder
    ▪️Als wir draußen am Tisch aßen, leckte mich etwas am Ellenbogen an - es war ein Opossum! 😲
    Read more

  • Day173

    Magnetic Island Teil 1

    February 28 in Australia ⋅ 🌬 30 °C

    Heute ging es bereits früh zur Fähre in Townsville, von wo aus wir unseren Tagesausflug auf die Magnetic Island starteten.
    Die Insel sieht man bereits sehr gut vom Festland aus, da sie praktisch nur aus Bergen besteht und sehr groß ist.
    Dort angekommen ging es mit dem Bus vom Ferry Terminal zur Horseshoe Bay.
    Von dort starteten wir unsere erste Wanderung zur Balding Bay, nach kurzem Aufenthalt dort ging es zurück und erstmal eine Runde schwimmen im Meer.

    Nach der "Abkühlung " im 27 Grad warmen Wasser brachte uns der Bus zum Forts Walk, von dem man normalerweise Koala Bären in den Bäumen beobachten kann.
    Und siehe da, wir haben gleich drei Koala's auf den 4km langen Weg gesehen. 🐨😁
    Die sehen einfach aus, als wären es Kuscheltiere, die dort ausgesetzt wurden und natürlich waren sie immer am Schlafen. 😁
    Read more

  • Day172

    Little Crystal Creek

    February 27 in Australia ⋅ ⛅ 25 °C

    Nach den Wallaman Falls besuchten wir den etwa eine Stunde entfernten Little Crystal Creek. Auch hier ging es wieder enge Straßen bergauf.
    Die Auffahrt lohnt sich aber auf jeden Fall. Nicht nur das klare Wasser in sem wir badeten, sondern auch die fast 100 Jahre alte Brücke, die über den Little Chrystal Creek gebaut ist, lässt sich super anschauen.
    Am frühen Abend kamen wir schließlich in Townsville an, was unser Ziel für heute war.
    Heute campen wir kostenlos an einer Tankstelle mit Rasthof und beobachten etwas die Trucks. 😁
    Read more

  • Day173

    Magnetic Island Teil 2

    February 28 in Australia ⋅ 🌬 28 °C

    Auf dem Forts Walk sah man nicht nur Koala's sondern es sind dort auch einige Überbleibsel aus der Zeit des 2. Weltkriegs zu sehen, zum Beispiel Waffenlager oder Aussichtstürme. Das war alles sehr beeindruckend und mit dieser wundervollen Aussicht auf das Meer, verbindet man diesen Ort eigentlich gar nicht mit Krieg.

    Nach dem Walk fuhren wir mit dem Bus zur Picnic Bay, wo wir über einen Ausleger etwas hinaus auf das Meer liefen.
    Kurze Zeit später ging es schon zurück zur Fähre. Dort mussten wir noch etwas über eine Stunde warten, also schauten wir uns dort etwas um und sahen dabei mehrere Wallibies, unter anderem eins mit einem Baby im Beutel. 😊
    Um 18:55 Uhr ging dann unsere Fähre zurück nach Townsville und um 20 Uhr kamen wir wieder an der BP Tankstelle in Townsville an, um dort ein weiteres Mal zu campen.
    Read more

  • Day172

    Little Crystal Creek

    February 27 in Australia ⋅ ⛅ 25 °C

    Unser zweiter Punkt heute war der Little Crystal Creek im Paluma Range National Park. Ein Wasserfall der uns jetzt natürlich richtig klein vorkommt aber trotzdem schön ist und unter einer Brücke aus dem Jahre 1930 herfließt. Im kalten Wasser haben wir uns erfrischt, sind ein wenig auf den Steinen herum geklettert und haben uns danach auf die letzten Kilometer nach Townsville begeben. Heute sind wir mal sparsam und campen kostenlos auf dem Parkplatz einer Tankstelle, wobei man die mächtigen Trucks ganz gut beobachten kann.Read more

  • Day173

    Magnetic Island

    February 28 in Australia ⋅ 🌬 27 °C

    Heute Morgen ging es um 8.45 Uhr mit der Fähre von Townsville rüber nach Magnetic Island. Eine Insel die zur Hälfte aus National Park besteht und sehr bergig ist. Angekommen gings mit dem Bus weiter zur Horseshoes Bay wo wir erst einmal gemütlich am Meer frühstücken. Frisch gestärkt ging es dann einen steinigen Wanderweg entlang zur Balding Bay. Kurz verschnauft, den Ausblick genossen und dann wieder zurück, um bei der Horseshoes Bay schwimmen zu gehen.

    Gegen Mittag haben wir uns dann auf den Forts Walk begeben, der Ruinen von Waffenlagern und Beobachtungspunkten aus dem zweiten Weltkrieg zeigt und auf dem man super Koalas in freier Wildbahn beobachten soll.
    Und tatsächlich haben wir drei am Wegesrand in den Bäumen beobachten können. Super niedliche Tiere die eigentlich eher wie ein Kuscheltier aussehen. 🐨☺️
    Ziemlich faul lagen sie in den Ästen am schlafen und nur einen kurzen Augenblick hatten wir das Glück sie in Bewegung zu sehen.

    Am Ende gings dann noch weiter mit dem Bus zur Picnic Bay, wo wir auf dem langen Steg übers Wasser laufen konnten und der Sonne beim tiefer sinken zu sehen konnten.

    Zurück am Fährhafen müssen wir jetzt noch ein wenig warten und haben das Glück uns die Zeit mit dem Beobachten von Berg Wallabies zu vertreiben. Eins davon hat sogar ein kleines Baby vorne im Beutel. 😍
    Gleich um 18.55 geht's dann zurück zum Festland.
    Read more

  • Day56

    Magnetic Island - Wandern

    January 19 in Australia ⋅ ⛅ 28 °C

    Wandern bei subtropischem Klima? Klar, warum nicht. Man muss nur genug Wasser dabei haben. Und ich muss sagen, es hätte etwas mehr sein können. Und so war ich sehr froh, dass ich an nach gut der Hälfte kostenfrei Trinkwasser zapfen konnte.
    Hab auch einige wilde Koalas gesehen. Dieses Fotomodel hier hat gemütlich geschlafen und sich nicht im geringsten stören lassen.Read more

  • Day21

    Koala zoektoch part 1

    August 29, 2015 in Australia ⋅ 🌙 22 °C

    Mislukt.

    Vandaag ben ik aangekomen op 'Maggie' Magnetic Island. De afgelopen dagen was ik in Townsville waar ik nog een keer gezellig uit ben geweest en verder lekker vrij weinig gedaan heb. Nu slaap ik in t hostel Koala Bungalow Bay, het is zo gaaf als dat het klinkt want het heeft zijn eigen wild life park.
    Nou is mij beloofd dat je op dit eiland, als op een van de weinige plekke ter wereld, koala's in het wild kan spotten.

    Ik heb vandaag een walking trail gelopen tussen twee prachtige baaien, waaruit het eiland voornamelijk bestaat; bergen en afgelegen baaitjes. Het was een van de korste maar daarom niet minder heftig of mooie routes.

    Helaas, dus geen koala's gevonden, al heb ik met mn hoofd in mn nek gelopen. Morgen poging twee dan loop ik verder over het eiland.
    Wanneer ik hier op een van die mooie paden loop, genietend en alleen. Kan ik toch niet anders zeggen dan dat je, vooral door alle bangmakende verhalen, opschrikt als je iets in de bosjes hoort ritselen. Meestal is t dan een lelijke bush turkey of n kleine rot salamander maar vandaag heb ik toch wel gekke beesten gezien.

    Voor t eerst en zeker niet voor het laatst net een wallaby zien lopen op het park hier. Vanmiddag een echidna(grote egel) in de bosjes gespot en een soort van lizard denk ik... En net liep er op mn bankje doodleuk een brushtail possum. (Google t maar ff, ik kende ze ook niet). Daarnaast ook prachtige vogels gezien, het is jammer dat ik geen idee heb wat het zijn. In elke geval grote zwarte papegaaien, witte kakketoes en heel veel gekleurde, grappige, idioot schreeuwende of raarbenige vogels.

    ✌️
    Read more

  • Day9

    Ein Stück Roadtrip und Mission beach

    June 13, 2017 in Australia ⋅ ☀️ 24 °C

    Gegen 10 Uhr waren wir schon auf der Straße unterwegs Richtung Mission beach. Die Landschaft ist unbeschreiblich schön zu befahren, kilometerlange gerade Strecken, Berge, Bäume und Grün wo hin das Auge reicht.
    Ein kleinen Stop dann an dem schönen Mission beach gemacht, ein paar Krebse beobachtet, Bilder geschossen und schon gings weiter.
    Dann führte unser Weg uns durch Cardwell, welches wie die meiste Strecke vom highway direkt am Meer liegt. Dies bot ein tolles Panorama.
    Danach gings weiter über​ Tully, um dort unsre eingekauften Zimt donuts zu essen😍
    Hier beschlossen wir dann auf welchem Campingplatz wir übernachten wollen und entschieden uns noch ein gutes Stückchen Richtung Townsville weiter zu fahren.
    Unser ausgesuchter Campingplatz direkt am Strand, war leider nur so klein das er schon überfüllt war und wir an einen nahegelegenen ausweichen mussten. Zum Abendessen gab es dann selbstgemachte leckere Burger 👌
    Read more

  • Day5

    Billie und die ersten Eindrücke

    February 26, 2018 in Australia ⋅ ⛅ 26 °C

    Wir dürfen vorstellen, unser Hippie: Billie - er bringt uns bisher super von Ort zu Ort und an das links fahren haben wir uns schon gut gewöhnt. Lediglich der Scheibenwischer geht manchmal an, wenn wir eigentlich blinken wollen 😅
    Leider können wir uns, wegen der Krokodile und giftigen Quallen, momentan nicht im Meer abkühlen. Dafür aber an diesem wunderschönen Wasserfall ☀️👙🕶
    Bei unserer zweiten Wanderung heute haben wir das erste Wallaby (kleines Känguru) gesehen 😍 das war schon ziemlich aufregend 🙃 für ein Bild hat es leider noch nicht gereicht.
    Bis die Tage 🙃
    Read more

You might also know this place by the following names:

Townsville

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now