Costa Rica
Playa Espadilla Sur

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Travelers at this place
    • Day 3

      Mario Antonio dag 3

      February 4 in Costa Rica ⋅ ☁️ 30 °C

      Idag startede jeg dagen med en morgenløbetur på stranden🏃🏻‍♀️☀️ Er ikke i super løbeform, men man må jo starte et sted🙈
      Så fik vi atter engang lækker morgenmad på Buro🍍🍳
      Resten af formiddagen stod på afslapning ved poolen og på værelset. Frokosten skippede vi og blev hentet til vores catamaran tur med snorkling.
      Vi troede at det var en hyggelig lille tur men endte på et kæmpe båd i to etager og bar og mad ombord. Tja omgivelserne var flotte, men tror at vi kunne have undværet de andre turister især dem fra USA som bare er alt for højrøstede uden at være klar over det selv. Maden var ikke så god som beskrevet og vi så nogle fisk, men flere tykke amerikaner deler da vi snorklede🤿
      Kom trætte hjem og så en god film på HBO som dsv åd alt min hårdt købte data🙈😥
      Read more

    • Day 12

      Twee dagen in Manuel Antonio

      February 5, 2020 in Costa Rica ⋅ ☀️ 34 °C

      Het was fijn wakker worden in hotel Mimosa. Het is lang geleden dat we zó lekker hebben geslapen! ;)

      We hebben een boeking gemaakt inclusief ontbijt. Het was een a la carte ontbijt waar je kon kiezen tussen een lokaal ontbijt of een continentaal ontbijt. Heerlijk! De rest van de ochtend hebben we optimaal genoten van ons zwembad, welke vrijwel prive was. We besloten lekker rustig aan te doen en te genieten van onze dag.

      Rond een uur of 12 moesten we helaas uitchecken en zijn we naar het strand bij Manuel Antonio geweest om de boel te verkennen. Het is een mooi strand, maar wat ons opvalt is de pusherigheid van sommige verkopers. Dit duidt op massatoerisme. ;) We zochten halverwege de dag ons nieuwe hotel op (welke helaas niet zo luxe is als de vorige, maar dat hadden we al verwacht). Wel vlogen er circa 8 papegaaien over ons hotel, wat een gaaf gezicht is dat! We genieten van de zonsondergang op het strand en eten 's avonds wat in een soda.

      De volgende dag gaat de wekker om 6 uur. Op naar National Park Manuel Antonio! We hopen veel dieren te kunnen spotten, maar het liefst toch een mooi kiekje van de luiaard! We beginnen in het park en komen direct al mooie vlinders en motten tegen. Het duurt ook niet lang voordat we de eerste apen hebben gespot. Eenmaal op het strand aangekomen zien we vele apen welke aan het stelen en schooien zijn van de mensen welke daar rondlopen of zwemmen. ;)

      Na een stukje lopen over het strand komen eindelijk ook de eerste wasbeertjes tegen! Een moeder met kind en ze zijn nogal verlegen en bang. Het kost wat moeite om ze op de foto te krijgen, maar het is gelukt!

      We lopen nog even over het strand en zien dat alle apen totaal niet schuw zijn. Ze liggen te 'chillen' op de takken vlak boven ons (als we ze willen pakken dan kan dat) en ze drinken wat uit een toeristisch kraantje. Ze liggen zelfs op het zand op de grond om wat verkoeling te zoeken. (raar met 35+ graden ;))

      Daarna zien we een aantal mensen foto's maken op een plek. We besluiten er naar toe te gaan en zien dat er hoog bovenin de boom een grote witte luiaard met baby zit. We maken wat foto's, maar zien helaas niet veel van ze omdat ze daar stil hangen en niet bewegen. De kopjes krijgen we er helaas niet op, maar toch leuk om gezien te hebben!

      We besluiten even lekker te luieren op het mooie strand op het eiland. Ons brood wordt daar nog brutaal gestolen door twee samenwerkende capucijnaapjes. Na een aantal uurtjes verkennen we het park verder en komen genoeg beesten, zoals hertjes, reptielen en kikkers tegen. Het wordt tijd om het park te verlaten. Vlak bij de uitgang van het park komen we (onverwachts) toch ineens van heel dichtbij een luiaard tegen die in beweging is. Deze kruipt naar beneden om haar baby daar te halen (welke haar moeder roept). Zo staan we ineens oog in oog met de luiaard en kunnen echt prachtige foto's maken van zowel moeder als baby. Dit is zeldzaam aangezien ze circa 17 uur slapen per dag. Zo prachtig en Leo haar dag kon niet meer stuk. ;)

      We verlaten het park en rijden naar Uvita waar we verblijven in een hotel Cabinas El Tecal. Hier zullen we 2 nachten verblijven om vanuit hier een hike te doen naar de Nauyaca Waterfall en het Marino Bellana National Park, beter bekend als het park met het het strand in de vorm van een walvisstaart.
      Read more

    • Day 14–16

      Pazifikküste

      February 29 in Costa Rica ⋅ 🌙 26 °C

      Morgens in San Gerado in der tollen Laurencia Lodge. Um 5:30 auf Quetzal Tour und ca 10 Stück gesehen, seltene und sehr hübsche Vögel. Gutes Frühstück. Dann auf dem Weg zur Pazifikküste, Manuel Antonio NP. Baden und Cocktail im/am Pazifik. Dinner am beach.Read more

    • Day 68

      Surfen in Manuel Antonio

      March 6 in Costa Rica ⋅ ⛅ 30 °C

      Jedes Mal ist das Gefühl der ersten gesurften Welle unbeschreiblich und so schön. Hier in Manuel Antonio ist das Wasser komplett ruhig und dann kommt ein Set mit 3-5 Wellen, die sich ordentlich auftürmen und teilweise kleine Tubes haben. Mega Gefühl, weil man extrem schnell auf Geschwindigkeit kommt. Dass ich diese Bedingungen überhaupt mal stehen würde, hätte ich nie gedacht. Mittlerweile surfe ich die Welle sogar entlang, probiere Neues aus und hab unfassbar Spaß 🌊 🤙🏼😍Read more

    • Day 96

      Quepos (Costa Rica)

      December 26, 2018 in Costa Rica ⋅ ⛅ 28 °C

      Was ein Weihnachtsfest!!!! Mal was ganz anderes...

      An Heiligabend sind wir im Nationalpark Manuel Antonio angekommen und haben es uns abends mit einer kleinen Gruppe bei einem richtig guten Essen gut gehen lassen. Es war zwar nicht das typische, tolle Weihnachtsessen, aber trotzdem ein schöner Abend unter Reisenden.

      Am nächsten Morgen haben wir uns bei 35 Grad auf eine schwitzende Wanderung durch den Nationalpark gemacht, aber es hat sich mal wieder mehr als gelohnt. Die Tiere kennen glücklicherweise keinen Feiertag 😄 als Aperitiv gab es dieses Jahr eine frisch geköpfte Kokusnuss. Abends haben wir uns nochmal schön ein paar Stunden die Sonne auf den Bauch scheinen lassen, bevor wir uns mit einem weiteren sehr guten Essen belohnt haben. Es stehen zwar überall Weihnachtsmänner rum, aber die Stimmung ist schon eine andere bei Musik und Tanz unter Palmen.

      Den 2.Weihnachtsfeiertag hab ich dieses Jahr mit Ziplining verbracht und somit ein wenig mehr Adrenalin in 40m Höhe gehabt.

      Es war ein grandioses Weihnachtsfest: anders, aber unvergesslich! Wahrscheinlich nicht so lecker, aber dafür aufregender! 😊
      Read more

    • Day 22

      Parque Nacional Manuel Antonio

      January 23, 2023 in Costa Rica ⋅ ☀️ 26 °C

      Heute ging es in einen der beliebtesten Nationalparks im ganzen Land.

      Und das merkt man. Vormittags ist hier die Hölle los.
      Gerade auch weil die Wege recht eng gehalten sind, kommt es immer wieder zu kleinen Staus, grade auch dann wenn man Tiere beobachten kann.

      Am krassesten war es in der Mitte des Parks, ein kleiner Kiosk mit Sitzgelegenheiten umringt von Wald. Von der Fläche vielleicht ein halbes Fussballfeld, da waren locker 200 Menschen, auf einmal.

      Dennoch finde ich war es ein sehr schöner Park. Toller Wald und auch richtig schöne Strände. Da viele Menschen hier vormittags eine Tour machen und dann gehen, sind auch die Strände wirklich nicht sehr voll.
      Read more

    • Day 26

      Manuel Antonio

      August 18, 2023 in Costa Rica ⋅ ☁️ 30 °C

      Dies ist nun die letzte Station unserer Reise. Zuvor haben wir nochmal zwei wunderschöne Ausblicke auf die Walfischbucht erhascht. Was für ein grandioser Blick.
      Eigentlich wollten wir nochmal 3 Tage Luxus im 4 Sterne Hotel genießen. Außer dem Preis ist kein Luxus in dem Hotel zu finden. Auf den Bildern sieht es besser aus, als in der Realität. Alles ist abgewirtschaftet, das Zimmer muffelt und ist feucht. Doch zum Glück gibt's den wunderschönen Strand und am Abend kehren wir in ein Strandrestaurant mit Südseeflair ein. Das Essen und die Getränke sind sensationell.Read more

    • Day 5

      Manuel Antonio

      May 6, 2023 in Costa Rica ⋅ ☁️ 31 °C

      Am Samstag in der Früh ging es mit dem Boot zurück nach Sierpe. Dieses Mal wesentlich gemütlicher als bei der Anreise, sodass mir erst die zahlreichen Mangrovenbäume am Flussufer auffielen. Von Sierpe nahm ich der Einfachheit halber einen vorgebuchten Shuttle nach Manuel Antonio, wo ich für eine Nacht einen Zwischenstopp einlegte, bevor es am nächsten Tag nach Santa Teresa weitergeht. In Manuel Antonio liegt der wohl bekannteste Nationalpark des Landes. Dank des schnellen Shuttles war ich bereits zu Mittag dort und hatte noch etwa 3h für den Nationalpark bis zu dessen Schließung. Ich verzichtete dieses Mal auf einen Guide und wanderte auf eigene Faust durch den Park, dessen Wege hier allesamt auf Touristen ausgelegt sind. Mich erwartete ein in kräftigem Grün erscheinender Regenwald mit zahreichen Tieren, allem voran Affen. Nur die Faultiere, die sich meist recht hoch in den Bäumen befinden, fand ich ohne das geschulte Auge der Guides hier leider nicht :( Der Nationalpark bot weiters ein paar schöne Aussichtsplätze und einen - eigentlich - recht schönen Strand. Mein Plan, an diesem am Ende noch ein wenig zu chillen, ging nicht ganz auf, da der Strand wegen der High Tide fast völlig verschwand und daher auch bereits eine Stunde früher gesperrt wurde. Ein Einheimischer hat mich grade noch rechtzeitig darauf hingewiesen, sodass ich zumindest für eine Minute noch ins Wasser hüpfen konnte.

      Den Abend bis zum Sonnenuntergang verbrachte ich dann noch am öffentlichen Strand, der mindestens genauso schön war. Hier hatten sich ein paar Leute ein Beachvolleyballnetz aufgebaut und war ich hin und hergerissen, den ganz guten Spielern oder den natürlich ebenso guten Surfern zuzusehen.
      Read more

    • Day 104

      Beach day in Manuel Antonio

      March 24, 2023 in Costa Rica ⋅ ⛅ 29 °C

      Gestern der Tag wahr eher unspektakulär... Ich habe nach jetzt knapp 3 1/2 Monaten ein vertrautes Gesicht wieder gesehen 😍 Jasmin die ich noch aus der Schule kenne reißt gerade auch in Costa Rica, und da haben wir uns gedacht warum nicht für ein paar Tage treffen... Also gestern an den Strand gechillt.
      Also Jasmin dann gegangen ist hat mich noch so ne Typ angequatscht, hab später herauf gefunden das er mal professioneller Surfer war. Vielleicht hätte ich sein Angebot für kostenlose Stunden doch nicht abschlagen sollen 😂 aber dafür hab ich den kostenlosen smoothi genommen 😁
      Read more

    • Day 5

      Day 5 - Road Trip

      February 5, 2023 in Costa Rica ⋅ ☀️ 29 °C

      Today I was on a small tour. There were only two other guys and our guide. Since all three of them were native Spanish speakers, we decided to make that our main language for the day. It was quite challenging but I could follow most of the conversation. We drove across the panamericana to a town called Tarcoles to have some fried meats and tamales for breakfast and then watch the crocodiles in the river. As we continued our journey, I got my first ever glance at the Pacific Ocean. Only now I realized that I was at the other side of the world right now. We finally made our way to Manuel Antonio National Park, where we wandered through the jungle to see some lizards and monkeys before finally arriving at the beach. It was a small strip of perfectly white sand surrounded by the green of the jungle and the shining blue waters ahead. It was truly blissful. I swam alongside the beach for some time until I let the waves carry me back to the shore. Then I sat down by the water to catch a little sunlight. After walking back through the jungle, I ate some mariscos for a late lunch before we started making our way back to San José. We got to see a raccoon and an iguana enjoying the sunlight in the parking lot before leaving. After around 2h of drive, we made a quick stop to freshen up with a beer before finally heading back home.Read more

    You might also know this place by the following names:

    Playa Espadilla Sur

    Join us:

    FindPenguins for iOSFindPenguins for Android