Norway
Nord-Trøndelag Fylke

Here you’ll find travel reports about Nord-Trøndelag Fylke. Discover travel destinations in Norway of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

Most traveled places in Nord-Trøndelag Fylke:

All Top Places in Nord-Trøndelag Fylke

44 travelers at this place:

  • Day271

    An Tills Geburtstag gab es einen Kuchen aus der Dose 😋 und als Geschenk einen "Stiefelknecht". Till hatte noch nie davon gehört und war begeistert, da er sich immer beim Ausziehen der nassen Stiefel ärgerte, dass die Socken zum "Festhalten" des Hackens nass wurden 😅.

    Wir übernachteten an einer kleinen Festung vor der Insel Steinvikholmen. Über eine Brücke konnte man auf die Insel gehen und um die Festung laufen. Perfekt für die abendliche und morgendliche Runde mit Daggett!Read more

  • Day36

    Middle of Nowhere

    July 18 in Norway

    Two days rest we have washed our clothes ;-) It's a farm in Lierne Nationalpark. We have a wodden cabin with a beautiful view over the lake and landscape.
    Today our packet from Germany arrived. So we have our new camera and we're prepare for the Lofoten.

  • Day29

    Neuer Rekord

    July 14 in Norway

    622.2 km ohne Nachtanken und es wären noch 90 km mehr drin gelegen, nur die nächste Tanke wäre, gemäss Navi, nach über ca. 110 km gekommen...

    ———————
    622.2 km without refill and still a range of 90 km but the next gas station would have come according to Navi after about 110 km...

  • Day30

    Stiklestad

    July 15 in Norway

    Ein Dorf, wo das Leben im Norden von früher gezeigt wird. Eine unglaubliche Zeitreise in die Vergangenheit. Per Zufall waren auch die Proben für eine Aufführung von: "Spelet om heilag Olav" im Gange. Diese findet seit 1954 jährlich statt.

    --------
    A village where life in the north is shown from earlier. An incredible journey back in time. By luck, there where rehearsals for a performance of: "Spelet om heilag Olav" going on. This takes place annually since 1954.Read more

  • Day29

    Weg in den Süden

    July 14 in Norway

    Die heutige Strecke ging über 383.2 km. Nun an einem Camping mit sehr toller Aussicht angekommen. Ziel von Morgen ist Trondheim.

    ----------
    Today's route went over 383.2 km. Now arrived at a camping with a great view. Tomorrow's destination is Trondheim.

  • Day388

    E6 layby near Snåsavatnet lake

    July 19, 2017 in Norway

    It was more inland travel today during which we passed many beautiful lakes, cliffsides, waterfalls and thousands upon thousands of trees! We pulled in a few times along the way but were faced with signs saying (very politely) that we were not welcome to park overnight. Norway is well provided with restplaces but the vast majority of tarmaced ones in this region, which have picnic tables and toilets, also have these signs. Fortunately there are frequently rough areas of ground which have no such restrictions and it was at one of these that we pulled over for the night. It was close to the 40km long Snåsavatnet lake, although we couldn't see it due to tree cover. Angular stones had been compacted into the mud, but it was level and far enough away from the road for the noise not to bother us.Read more

  • Day18

    Hurtigruten

    September 7, 2016 in Norway

    Reise mit der MS Kong Harald von Trondheim nach Svolvær (Lofoten).
    Nach schaukeligem Start geht es nun hoffentlich etwas ruhiger weiter.

  • Day17

    Immer weiter bringt uns unsere Tour wieder Mitteleuropa näher.
    Heute durchfuhren wir das Tor Nord Norwegens südwärts.
    Unterwegs besuchten wir den Laksvossen, einen sehr imposanten Wasserfall, wo es wieder leckeres Eis gab.
    Auch machten wir eine kleine Wanderung entlang des Blutweges - Blodveien - ein trauriger Teil der deutschen Geschichte. Übrigens war das schon die zweite Stelle dieses Weges. Es gab auch einen Friedhof mit Gedenkstein dazu.
    Etwas früher als sonst steuerten wir unseren Übernachtungsplatz an, den wir wieder einmal auf der Cachekarte gefunden haben, ca. eineinhalb Kilometer weg von der E6.
    Es gibt eine Badestelle schönem breiten Sandstrand mitten im Wald, Toilette, Bootsstege und schöne Sitzplätze. Und fast menschenleer.

    Mal sehen, ob heute die Sonne untergeht?
    Read more

  • Day172

    Perfekter Start

    June 7, 2017 in Norway

    Gestern Morgen habe ich mir in Trondheim noch Gas und eine Simkarte gekauft und bin mit der Fähre nach Vanvikan gefahren. Von dort gings dann los richtung Norden. Der erste Tag war noch geprägt von Landwirtschaft und daher eher langweilig. Heute zeigte sich das wahre Norwegen, einfach wunderschön. Das Wetter hat auch mitgespielt und so kam ich trotz vielen Steigungen gut voran. Ich habe jetzt in 2 Tagen schon mal 240 km abgespult. Das liegt zum einen daran, dass es nie richtig dunkel wird und man praktisch rund um die Uhr fahren kann, zum anderen auch an der Camping Situation. Hier kann man super easy einfach irgendwo sein Zelt aufschlagen. Somit muss ich mich nicht an Campingplätze richten und fahre einfach so lange wie ich Lust habe und suche mir dann ein Plätzchen zum schlafen.
    Heute habe ich den Jackpot geknackt und einen Unterstand mit bequemen Stühlen an einem See gefunde. Ich kann mich also sogar waschen :) Das einzige was noch fehlt ist ein kaltes Bier!
    Read more

You might also know this place by the following names:

Nord-Trøndelag Fylke, Nord-Trondelag Fylke, Nord-Trøndelag

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now