Florian Troeger

Meine Leidenschaft sind die Berge, insbesondere die hohen Berge. Außerdem Laufe ich sehr gerne.
  • Jan27

    Coburg

    January 27 in Germany ⋅ 🌧 5 °C

    Schon zum dritten Mal haben wir für den Start des Laufjahres den familieren Marathon in und um Coburg entschieden. Aufgrund des schlechten Wetters starteten wir dann doch nur zu dritt vom Erlebnislaufteam (www.das-erlebnislauf-Team.de).Viele entschieden sich kurzfristig dagegen. Die Verhältnisse auf der Strecke waren eher schwierig, mit Schnee und Glätte... Dafür war weniger Niederschlag! Diesesmal sehr anstrengend, dafür haben die original Coburger Bratwürste danach umso besser geschmeckt🤗👍🏻

    http://coburg-marathon.de/wintermarathon/
    Read more

  • Explore, what other travelers do in:
  • Dec30

    Neumarkt

    December 30, 2018 in Germany ⋅ 🌬 4 °C

    Um das Laufjahr gebührlich abzuschließen entschieden wir uns für den Wolff Sports Winter Ultra ( https://wolffsportsultra.de/ ) in bzw. um Neumarkt. Mit mir gestartet sind Alina, Stephan und Michael vom Erelbnislaufteam ( http://www.das-erlebnislauf-team.de/ ). Leider konnte Michi trotz Anmeldung nicht starten, er hatte die letzten Wochen mit einer Erkältung zu kämpfen...
    Also sind wir zu Viert morgens um 06:30 Uhr in Forchheim bei ca. 3 °C, viel Wind und Nieselregen mit dem Auto zum Startort nach Neumarkt gefahren.
    Nach dem obligatorischen Briefing ging es um 08:00 Uhr los auf die 49 Km Runde mit 1000 Hm. Die Strecke ist hauptsächlich auf Wanderwegen und Trails und nur ganz wenig Asphalt! Eine sehr schöne Runde rund um Neumarkt. Es blieb die ganze Zeit so gut wie trocken, also hatten wir Glück nach den letzten verregneten Tagen! Nur der ein oder andere Abstieg war dadurch ganz schön rutschig:-). Es war nicht kalt nur etwas kühl und an manchen Stellen sehr windig, aber wozu gibt es gute Klamotten;-) Auf der Strecke waren 2 Verpflegungsstellen, welche bei der Witterung auch absolut ausreichend sind, bisserl was hat man ja auch selbst dabei...
    Alina, Stephan und Micha liefen gemeinsam und machten sich einen schönen, entspannten Lauftag. Ich selbst habe etwas mehr Gas gegeben und es lief Alles ganz gut. Leider hatte ich ab ca. Km 30 Magenschmerzen und musste bei Km 40 sogar in "die Büsche", dann habe ich mich die letzten 10 km noch ins Ziel geschleppt. Die letzten Kilometer waren sehr hart für mich, weil mich mein Magen gequält hat und das ständige bergauf/bergab, die Höhenmeter verteilen sich auf die ganze Strecke und dadurch gibt es fast keine ebenen Strecken, auch ganz schön Kraft zieht. Ich konnte dann doch noch mit: 04:39 h den 5. Platz erreichen.
    Die Versorgung vor, während und nach dem Lauf übernahm Familie und Freunde der Veranstalterin Nadine. Die Truppe war ständig gut drauf, haben sehr gut geholfen, super freundlich und lustig, einfach prima! Und Nadine hat das super organisiert und dadurch ist Alles sehr familiär und total unkompliziert!
    Super Lauf, auf sehr schöner Strecke mit tollen Leuten!
    Read more

  • Nov10

    Zeil Waldmarathon 42 km 840 Hm

    November 10, 2018 in Germany ⋅ ☁️ 10 °C

    Bei herrlichem Wetter so um die 13 °C und Sonne/Wolken-Mix starteten 6 Leute von unserem "Das Erlebnislauf-Team" (http://www.das-erlebnislauf-team.de) beim Marathon und 21 Leute beim Halbmarathon, womit wir wieder die teilnehmerstärkste Truppe waren und 30 Liter Bier einsackten:-)
    Ein sehr schöner Marathon fast ausschließlich im Wald auf einer Halbmarathonrunde, die man für den Marathon eben zweimal läuft. Insgesamt ca. 840 Hm und damit ein klassischer Mittelgebirgsmarathon. (http://www.zeiler-waldmarathon.de).
    Ich hatte mich erst am Vortag für den Start entschieden, weil ich bis dahin ziemlich erkältet war. Nach 30 km bin ich aufgrund der Erkältung auch ganz schön eingebrochen und musste mich dann ganz schön ins Ziel quälen. Trotzdem konnte ich mit 03:22 h den 15. Platz von 165 Finishern erreichen und in der Altersklasse M35 Platz 4. Etwas schade, Platz 3 und 2 waren eine Minute vor mir... Es war ein super Lauf und ein herrlicher Tag.
    Read more

  • Oct13

    Muggendorf

    October 13, 2018 in Germany ⋅ ☀️ 16 °C

    Eigentlich ja nicht meine Distanz. Aber Muggendorf (Start und Ziel) ist halt gleich um die Ecke und einen Traillauf (https://www.fs-trailissimo.com/race/neideck-1000/) gleich hier kann ich mir doch nicht entgehen lassen. Außerdem waren vom Erlebnislauf Team (http://www.das-erlebnislauf-team.de) insgesamt 8 Leute am Start!
    Der Trail ist typisch für die fränkische Schweiz, hauptsächlich im Wald, der Untergrund Waldboden und steinig bis felsig. Sehr anspruchsvolle Strecke mit insgesamt über 1000 Hm. Als Highlights dabei die Versturzhöhle Riesenburg und die Durchgangshöle Oswaldhöhle. aber die gannze Strecke ist einfach total schön. Mit uns waren insgesamt 200 Leute gemeldet und der Lauf damit ausgebucht. Bei herrlichem Laufwetter, nicht zu kalt, nicht zu warum und Sonne satt, hatte ich mit 02:05 h eine ganz passabele Zeit und erreichte den 14. Platz gesamt. Diesen Lauf gab es zum dritten Mal und die Streckenrekorde wurden pulverisiert. Bei den Männern wurde die Bestmarke von 01:53 h auf 01:43 h verbessert! Und bei den Frauen von 02:07 h auf 01:54 h durch Lisa Wirth, was für eine Leistung! Lisa Wirth war vor einigen Wochen die beste Deutsche bei der Berglauf-WM. Ein toller Tag mit super Leuten, gerne wieder.
    Read more

  • Sep9

    Forchheim

    September 9, 2018 in Germany ⋅ ☁️ 25 °C

    09.09.
    Heute konnten wir endlich wieder ausschlafen und mussten nur nach Hause fahren. Es war ein herrlicher, wenn auch sehr anstrengender Lauf auf super Bergwegen. Von ein paar wenigen einfachen Wanderwegen, bis hin zu sehr technischen Wegen, krassen Geröllfeldern und sogar Gletscher ist Alles mit dabei! Die Organisation war spitze und es hat Alles super geklappt, ein Dankeschön an die Organisatoren und die 150 super netten, lockeren, ehrenamtlichen Helfern! Es war einfach prima dabei zu sein und so viele nette andere Läufer aus über 30 Nationen kennenzulernen. Es ergaben sich beim Abendessen, manchmal aber auch beim Lauf tolle, interessante Gespräche.
    Überrascht von mir selbst konnte ich nach 4 Tagen Ultralauf nach 28:23:13 h Laufzeit den Gesamtplatz 12 von immerhin 161 gemeldeten Läufern erreichen.
    https://www.ultratourmonterosa.com/
    Read more

  • Sep5

    Zermatt

    September 5, 2018 in Switzerland ⋅ ⛅ 15 °C

    Von Grächen über die Europahütte und die längste Hängebrücke Europas mit knapp 500 Metern Länge und die Taschalpe nach Zermatt Aufstieg 2200 m, Abstieg 2170 m, Länge 38,6 km.
    05:25:45 h Platz 14

  • Sep4

    Grächen

    September 4, 2018 in Switzerland ⋅ ☀️ 14 °C

    Anfahrt zusammen mit Michi, ebenfalls vom Erlebnislaufteam (www.das-erlebnislauf-team.de) in 8 h mit dem Auto nach Grächen und am nächsten Tag Rennregistrierung und Ausrüstungskontrolle, naja und zeitig ins Bett, schließlich müssen wir früh raus. Briefing wird nun täglich um 05.45 Uhr sein und der Start gleich danach um 06:00 Uhr morgens…Read more

Never miss updates of Florian Troeger with our app:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android