Joined February 2017 Message
  • Day7

    Rückflug Kosten

    April 17 in Spain ⋅ ☁️ 11 °C

    Um 10 Uhr ging es mit einer Stunde Verspätung wieder zurück nach Düsseldorf.
    Es war ein schöner, sicherer Urlaub und die komplett richtige Entscheidung diese Reise zu machen.
    Die Einreise mit PCR Test ist für Inseln ein sinnvolles Mittel.
    Viele Hotels, wie das Grupotel Picafort Beach, bieten Tests für den Rückflug direkt im Hotel an.

    Kosten pp
    TUI: 351€
    Mietwagen: 48€
    Tanken: 21€
    Parken Düsseldorf: 7€
    PCR Test Deutschland: 75€
    Antigen Test Mallorca: 42€
    Read more

  • Explore, what other travelers do in:
  • Day6

    Pollenca

    April 16 in Spain ⋅ ☁️ 14 °C

    Heute war nur ein kleiner Bummel durch Pollenca und Port de Pollenca geplant.
    Wie Alcudia bietet auch Pollenca eine schöne Altstadt mit großen Gastronomie Angebot.
    Überraschend waren einige Lokale auch gut besucht.
    Am Abend tischte das Hotel ein großartiges Buffet auf, was einen fantastischen Abschluss bildete.
    Read more

  • Day5

    Puig dels Tossals Verds

    April 15 in Spain ⋅ ☁️ 9 °C

    Nochmal führt das Ziel über die MA 10.
    Rauf zum Puig dels Tossals Verds auf 1118 Meter.
    Am Ausgangspunkt ist ein großer Parkplatz und lässt das normale Besucheraufkommen erahnen.
    Auch dem Fernwanderweg 221 folgt man ein gutes Stück.
    Wer nicht rauf will, kann immerhin umrunden, wenn man trittsicher ist und ein kleines Stück auch die Arme nutzen kann.
    Das mit Ketten gesicherte Stück sollte nicht unterschätzt werden.
    Für den Abstieg ging es in einer Schlucht nach unten.
    Die Steinmännchen gaben eine gute Orientierungshilfe, nur eine lange Hose wäre toll gewesen.
    Erschöpft, offene Unterschenkel und glücklich ging es zum Abendessen.
    Read more

  • Day3

    Mirador Penya del Magdia

    April 13 in Spain ⋅ ⛅ 14 °C

    Wandertag!
    Gemütlich ging es zum Frühstück und noch ein kleiner Snack zum Mittag, bevor es zur Wanderung Richtung Norden gehen sollte.
    Eine kurze Fahrt durch Alcudia und schon waren wir auf der Halbinsel und am Ausgangspunkt unserer Wanderung Ermita de la Victoria.
    Die Wanderung zum Mirador Penya del Magdia bot schöne Wege und grenzenlose Ausblicke.
    Die Anstiege waren moderat und die Wege sehr gut.
    Read more

  • Day2

    MA10 Soller

    April 12 in Spain ⋅ ⛅ 13 °C

    Da der Flug gestern um 5:50 Uhr startete, war heute erstmal etwas ausschlafen angesagt.
    Zum Frühstück wurde wieder ein sehr ansprechendes Buffet geboten und so ging es gut gestärkt in den Tag.
    Das Wetter war heute nicht ganz so schön, aber immernoch besser als in Deutschland.
    Über die Panorama Straße MA10 ging es mit ein paar Stopps nach Soller in den Westen.
    Die Route war wunderbar und die Stadt sehr reizvoll.
    Mit der Straßenbahn kann bis an den Strand fahren, wobei der Fahrplan aktuell eher ausgedünnt ist.
    Also ging es mit dem Auto an den Strand nach Port de Soller.
    Die Promenade mit Hafen bietet ein Bilderbuch Panorama.
    Hier strahlte auch die Sonne.
    Mit einem vollen Kühlschrank und vollen Magen startete dann der Abend.
    Das letzte Montagsspiel stand an und es wurde ein grandioses 0:0 vom Bayer in Hoffenheim.
    Read more

  • Day1

    Hinflug Can Picafort

    April 11 in Spain ⋅ ⛅ 17 °C

    Urlaub 2021 sollte wieder einfacher als 2020 werden, dachte ich.
    Im April 2021 ist es jedoch umgekehrt. Deutschland ist weiterhin dicht und bietet keine Möglichkeit der Erholung.
    Also wurde kurzfristig die erste Pauschalreise gebucht und dann auch noch nach Malle und das ganze obendrauf noch All Inklusive.
    Von Düsseldorf ging es nach Palma und dann weiter nach Can Picafort in den Norden.
    Am leeren Airport schnell den Mietwagen abgeholt, über leere Straßen in einen noch leereren Badeort.
    Das SOS Tourismo hängt an alle Ecken, vom kleinen Strandladen bis zum Mega Hotel der großen Ketten.
    Der Ort bietet aktuell nicht viel, weil einfach alles geschlossen ist.
    Das macht die Situation der Natur und Sporturlauber natürlich angenehmer.
    Im Grupotel Picafort Beach wurde im Meerblick Apartment eingecheckt.
    Das Apartment ist super eingerichtet, bietet einen schönen Blick, das Personal ist mehr als nett und das Buffet ist zu allen Mahlzeiten bestens.
    So stellt sich der gemeine Pauschalurlauber bestimmt seine Sommerferien vor.
    Read more

  • Day13

    Ventanas de Güimar

    November 13, 2020 in Spain ⋅ ☁️ 21 °C

    Die letzte Wanderung bot und verlangte nochmal einiges ab.
    Mit dem Auto ging es zunächst knapp 50 Minuten Richtung Güimar.
    Die abzweigende Bergstraße war schnell gefunden und so ging es los.
    Durch die senkrecht abfallende Felswand ging es zu den Ventanas de Güimar.
    Ein alter Wasserkanal führt am steil abfallenden Hang entlang, mal ausgesetzt, mal durch Tunnel.
    Schwindelfreiheit und Trittsicherheit sind in jeder Situation notwendig und werden mit atemberaubenden Ausblicken belohnt.
    Eine extrem lohnenswerte Tour und schöner Wanderabschluss.
    Read more

  • Day12

    Chilltag

    November 12, 2020 in Spain ⋅ ☁️ 22 °C

    Ein schönes Zimmer, fast schon ein Palast, gutes Wetter, ein voller Kühlschrank und die letzte Tour noch in den Knochen, da war der Tag heute doch mal etwas ruhiger.
    Einen kleinen Ausflug nach Los Cristianos war dann trotzdem noch drin.Read more

  • Day11

    Wanderung Tamaimo

    November 11, 2020 in Spain ⋅ ☁️ 21 °C

    Weiter ging die Reise Richtung südwest nach Tamaimo.
    Der Ausgangsort für eine kleinere Wanderung, die dann doch größer wurde.
    Los Gigantos wäre ein mögliches Ziel für eine sehr anspruchsvolle Wanderung gewesen oder die berühmte Masca Schlucht, die jedoch eventuell noch gesperrt ist.
    Der Rundweg mit Blick auf Teide und Co. erforderte dann doch einen steilen Aufstieg.
    Umso schöner war dann auch Auftauchen von La Gomera auf der anderen Seite.
    Wieder im Tal angekommen kamen wir an einem Tunnel vorbei, der als Ausgangspunkt für eine Tour nach Los Gigantos.
    Da mussten wir natürlich noch rein.
    1200 Meter ging es durch die dunkle Röhre hindurch ans andere Ende.
    Weiter absteigen im Barranco wollten wir dann jedoch nicht mehr und kehrten zurück.
    Für drei Nächte zogen wir nun in den Santa Barbara Golf and Ocean Club.
    Eine riesige Anlage, die aktuell sehr überschaubar gebucht ist.
    Für 41€ die Nacht gab es ein Apartment mit zwei Schlafzimmern, Wohnbereich, Essbereich und völlig überdimensionierter Terrasse inklusive Meer- und Poolblick.
    Read more

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android