Norway
Hordaland Fylke

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

Top 10 Travel Destinations Hordaland Fylke

Show all

659 travelers at this place

  • Day37

    Now on the Hurtigruten boat Nordlys

    October 5, 2019 in Norway ⋅ ⛅ 9 °C

    Today is an exciting day as we are now on the boat that we will live on for the next 12 days. This morning, after our sumptuous breakfast we packed up and checked out of the hotel at midday. Got a taxi to the terminal where we could leave our bags (which would be taken to our cabins) and then we were free for a few hours as check in to the boat wasn’t till 3, boarding at 4 and cabins ready at 6!

    So Amr and I went to an exhibition of Edvard Munch paintings...really good - he is so famous for the Scream that I hadn’t realised he did so many others and it was really good. Another building had the permanent exhibits - more Munch and other Norwegian artists, and some modern art - Picasso, Bracht, Klee....so that took the time till we could check in and board our ship.....

    And here we are snugly in our cabin. Now writing a bit later as we had a briefing before when I was writing - about the ship and excursions and meeting the crew etc...a sort of routine as on all ships I guess, like we did on the river cruises. I think there are about 350 passengers...but people come and go at the various ports. We found our cabin and are amazed at how spacious a small space can be! Had expected to be more cramped...there is a luggage room where we can put suitcases, but we probably won’t bother as they can be put aside easily. When we arrived the beds were put away. One was a couch and one pulled down from the wall. But we pulled them into their bed formation and don’t think we’ll put them back, as plenty of room with them down, and we won’t be in here much except to sleep. Bathroom small but all works perfectly, and there are shelves and spaces to put things everywhere. We have completely unpacked - luxury!

    Carole and John booked a posher cabin than us, and with their package they get free wifi, and can log on 5 devices each! so John has very kindly let me log on my iPad, and the wifi seems good, so I think I can do the blog. We have been allotted dinner sittings and we are at 8pm which is good. C and J have been put at a 6.30 sitting and may change to coincide with us at the same table, but I think they actually prefer earlier, so we’ll see. Dinner tonight was a buffet free for all, delicious food but I can see why they regulate the times, tables and sittings as it was chaotic and people who didn’t get in early had to wait for quite a long time.

    Anyway, we left at 9.30 pm and I was out on the deck well rugged up as it was cold. Amr found it too cld and sought a warmer vantage point, but it was such fun seeing the lights of Bergen receding...just beautiful, and a huge, low, almost half moon low on the horizon. Gorgeous. Now clean and tucked in...there is even a pull out clothes line in the bathroom, and a heated floor (the bathroom floor was heated in the hotel too)...I guess Norwegians know all about cold. Now 11pm and will try to sleep, but rather excited!
    Read more

  • Day28

    Wasserfallwanderung mit Shoppingbelohnun

    August 29, 2020 in Norway ⋅ ☀️ 16 °C

    Heute Morgen sind wir um den Steinsdalsfossen gewandert. Es waren kaum Menschen hier und wir hatten den ganzen Wasserfall für uns alleine. Das Wetter ist traumhaft - endlich! ☀️☀️
    Anschließend haben wir uns selbst mit ein paar neuen Jacken belohnt. Jetzt geht es weiter nach Leitvik.
    Read more

    Karin Silbernagel

    Toll!

    8/29/20Reply
    Karin Silbernagel

    Jacke gekauft 👍 sehr schön 😍

    8/29/20Reply
    Michael Kröhl

    Jacken 🧥🥼👘👗🦺

    8/29/20Reply
    7 more comments
     
  • Day65

    Vindsvik - Odda

    July 2, 2019 in Norway ⋅ 🌧 6 °C

    Reisekilometer 6.129km
    Tageskilometer 148km

    Die Wolken ist etwas aufgerissen und hin und wieder gab es blauen Himmel. Da wir ja noch dieses Jahr zum Norkap wollen sind wir auf der Landschaftsroute "Ryfylke" weiter gefahren.
    Wir haben den 1. großen Wasserfall "Hangandvikfossen" mit 155 m Höhe gesehen, dann den 2. mit 180 m noch größeren Wasserfall "Svandalsfoss" und dann noch der Zwillingswasserfall "Låtefossen" mit zwei Wasserläufen nebeneinander und 165 m Höhe....und dann noch ein paar hundert kleinere und mittlere Wasserfälle.
    Svandalsfoss hatte noch eine anspruchsvolle Challange für Tina. Dort gab es eine "kleine" Treppe mit 540 Stufen, aber das ist für die Bergziege ja kein Problem 🤣😂🤣😂🤣
    Unseren Stellplatz haben wir auf einem kleinen Platz neben einem Picknickplatz in Lindesviki bei Idee gefunden. Direkt am Fjord mit Blick auf die Berge und rund 20 Wasserfälle.
    Read more

    Heike Gab

    Büchertauschplatz? Cool

    7/10/19Reply
    Heike Gab

    Ist es da überall so leer?

    7/10/19Reply
     
  • Day27

    Bergen

    August 28, 2020 in Norway ⋅ ⛅ 17 °C

    Heute haben wir so richtig schön ausgeschlafen! Gegen 11:30 Uhr ging es für uns Richtung Bergen. Bis zu unserem Ziel waren es noch ca. 110 km und eine kurze Fahrt mit der Fähre ⛴. In Bergen erwartete uns die Sonne und angenehme 18 Grad ☀️. Wir schlenderten durch die Stadt und es gab ein verspätetes Mittagessen in der Sonne.
    Bergen ist eine schöne Stadt aber wir sind jetzt froh wieder auf dem Land zu sein! Die Nacht verbringen wir auf einem Stellplatz vor dem Wasserfall Steinsdalsfossen. Morgen möchten wir hier eine Runde wandern 🥾.
    Read more

  • Day66

    Odda - Lindesviki

    July 3, 2019 in Norway ⋅ ☁️ 6 °C

    Reisekilometer 6.167km
    Tageskilometer 38km

    Das Wetter ist immer noch nicht berauschend. Soll nachmittags aber etwas aufreißen. Letzte Nacht hat es geschneit. Die Bergspitzen um uns herum sind alle weiß.
    Als die Sonne hier und da durch die Wolken kam, sind wir gestartet und auf der 550 entlang des Sørefjorden gefahren.
    Rechts war der Fjord, links Obstanbau mit fast reifen Kirschen und oben auf den Bergen Schnee.
    Da die Sonne sich nicht durchsetzen konnte und wir einen schönen Platz gefunden haben, war heute nach 90 Minuten und 40 km die Fahrt zu Ende.
    Wieder standen wir neben dem Fjord und einem Wasserfall an einem Picknickplatz.
    Read more

  • Day6

    Bergen

    August 12, 2020 in Norway ⋅ ☁️ 21 °C

    Bergen ist eine Reise Wert. Eine lebendige Stadt, mit toller Gastronomie und Leben an allen Ecken. Wenn ich Norweger wäre, würde ich diese Stadt Ålesund vorziehen.
    Die Fahrt hierher war schon ein tolles Erlebnis, die Stadt ist die lange Reise wert.
    Wer hierher kommt, erlebt etwas.
    Manche sagen, die Kinder in Bergen kommen schon mit einem Regenschirm zur Welt. Heute ist es eher der Sonnenschirm. Wir haben wohl Glück. Wie schon auf der ganzen Reise.
    Da fährt man nach Bergen um mal die echte Nordsee zu spüren und dann sind 30 grad.
    Ich hatte seit wir losgefahren sind noch nicht einmal eine lange Hose an.
    Morgen geht’s wieder in die Wildnis.
    Read more

    Margot Schwartz

    Eine unvergessliche Reise. Ich bin gespannt auf den heutigen Bericht

    8/13/20Reply
     
  • Day7

    Nåååå?

    August 25, 2020 in Norway ⋅ ⛅ 9 °C

    Nach unserer Wanderung fuhren wir mit den Autos noch 4,5 Stunden stramm gen Norden, denn wir wollen die Lofoten ja erreichen! Für diese Strapazen gönnten wir uns einen Campingplatz direkt am Sørfjord mit einer wirklich heißen Dusche. Zumindest für die meisten von uns 😬Read more

  • Day8

    Voss - mehr als nur Wasser

    August 26, 2020 in Norway ⋅ ☀️ 12 °C

    Wir kamen durch das Örtchen Voss, nachdem das preisgünstige Wasser benannt ist. Wir hatten uns eingestellt auf Leuchtreklame, Schranken, Eisstände und weiteren Touri-Nepp. Aber nichts. Einfach ein ganz normaler bescheidener Ort ohne großes Bohei. Ein kleiner Shoppingtrip bei Biltema und ein munterer Autotausch, weiter ging's...Read more

  • Day67

    Lindesviki - Ålvik

    July 4, 2019 in Norway ⋅ ☁️ 9 °C

    Reisekilometer 6.262 km
    Tageskilometer 95 km

    Endlich kommt die Sonne durch.
    Wir sind auf der 550 und 49 der Landschftsroute "Hardinger" über Utne, Jondal (Fähre) nach Norheimsund und Ålvik gefolgt.
    Wir waren noch am Wasserfall Steinfossen. Leider etwas spät, so das er im Schatten lag.
    Der Steinfossen ist mit 50 m nicht soooo hoch, aber man kann hinter dem Wasserfall entlanggehen, was ziemlich beeindruckend ist. Leider war der Weg für Dirk zu steil und er durfte wieder unten warten.
    Und wieder gab es einen Stellplatz zwischen der Straße und dem Fjord mit Aussicht.
    Read more

  • Day6

    Hagebø Hiking

    September 5, 2019 in Norway ⋅ 🌧 9 °C

    Trotz des schlechten Wetters entscheiden wir uns für's Hiken in der Umgebung von Hagebø. Der Regen verwandelt die eigentlich mittelschwere Strecke in ein kleines Abenteuer und wir müssen immer wieder improvisieren, um nicht zu versinken.Read more

You might also know this place by the following names:

Hordaland Fylke, Hordaland