Australia
Gold Coast

Here you’ll find travel reports about Gold Coast. Discover travel destinations in Australia of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

205 travelers at this place:

  • Day77

    Shopping mit absehbarem Ende

    March 19 in Australia

    Irgendwann muss man trotz aller coolen Strände und bomben Wetter auch mal shoppen gehen … Heute war es soweit. Und wir haben auch beide was cooles gefunden. Es war (mal wieder) „Sale“. Gestern wurde schon vermutet, wir würden heute eventuell mal nicht schwimmen gehen 😂 So ein Quatsch! Das war zwar absehbar, aber natürlich waren wir noch im Meer. Surfers Paradise ist nämlich auch für „Swimmers“ 🏊‍♂️ ganz …
    … knorke (Ronnys Version)
    … wundercool (Caros Version)
    Read more

  • Day208

    G'day Queensland!!

    March 24 in Australia

    Nach Byron Bay, einer kleinen und süßen Surferstadt mit ganz eigenen kleinen Lädelchen, ging es weiter von New South Wales nach Queensland. Erster Halt war Surfers Paradise. Das gehört zur Gold Coast und ist einer der typischen Feierstädte. Na was soll man dann auch sonst machen. Nach Strand, Pool und vielen Trips in verschiedenste Bars geht es dann morgen weiter nach Brisbane.
    Brisbane hat mir persönlich nicht so gefallen im Vergleich zu Sydney oder Melbourne. Trotz dessen war es auch schön einmal dort gewesen zu sein!Read more

  • Day139

    Surfers Paradise

    March 20 in Australia

    Whazzup Peaps :D
    Sufers Paradise - Party Paradise for backpacker and locals as well. I guess its the only city at the Eastcoast without tones of asians or at least we havent met many. :D
    Instead every second guy we saw was surfer or looked like one :D
    We camped at a small beach for two nights without other people, just a little bonfire, pasta and ourselfes.
    On our third day we slept in a hostel, nothing special and the club we visited hasn't been the best so far. I can't say that I was impressed by Surfers but here a new mate joined our group. Now we are 4 people in a normal-size Jeep and space becomes rare :D
    Next stops of our journey: Nimbin again and one of the most important destinations for many backpackers, Byron Bay.
    As soon as I can upload my pictures from the camera I'll show you four more.
    See you guys in Nimbin!
    Read more

  • Day68

    They paved Paradise

    January 26 in Australia

    Put up a parking lot.... put the trees in a treemuseum ( Joni Mitchel)

    Oftewel de Gold Coast: omgeven door de prachtigste natuur, staat dit stuk kust volgebouwd met high risers. Gisteren doorheen gesjeesd ... niet echt mijn ding zullen we maar zeggen. Vannacht geslapen op t strand van Currumbin, surfstrandje met echte natuur😊, net even ten zuiden van de gekte.
    1e en 2e foto is van 5uur vanmorgen,iedereen wil de
    “ first surf” pakken op Australia Day. Goede voorzieningen: warme douches en een gekookt waterkraan!!
    Read more

  • Day32

    Surfers Paradise

    November 23, 2017 in Australia

    Der Name war absolut Programm! Paradiesisch war das Wetter, nicht so unsere Surf-Künste! ;-) Nichtsdestotrotz haben wir unseren Surfunterricht in Surfers Paradise sehr genossen, hatten unglaublich viel Spaß, haben es immerhin mehrmals geschafft auf dem Brett zu stehen und wurden von keinen Haien gefressen.
    Auf jeden Fall werden wir es nochmal probieren, aber erst, wenn unser Muskelkater nicht mehr vorhanden ist! :-DRead more

  • Day36

    Surfers Paradise

    July 10, 2017 in Australia

    Surfer's Paradis
    Nachdem Kalina heute morgen die heiße Dusche nochmal genossen hatte ging es wieder on the Road in Richtung Tamborin Mountains. Um genauer zu sein zum Curtis Falls. Ein Wasserfall am Ende eines ca 20 Minütigen Walks. Dort ein zwei tolle Bilder gemacht und zurück ins Auto durch die tolle Berg Landschaft gefahren. Als wir wieder Berg abwärts fuhren könnten wir die komplette Gold Coast sehen mit ihrer Skyline in surfer's Paradis, richtig genial. Leider gab es hier keinerlei Möglichkeiten Links ran zufahren um ein Foto zu machen. Also weiter bis wir an der gold Coast angekommen sind. Dort ein Stück am Strand entlang die viele Surfer gesucht, aber nicht gefunden. Durch die Innenstadt geschlendert, ein Elvis imitator singen gehört und leckeres essen in die Nase bekommen. So das der Hunger aufkam und ich mir eine pizza gönnte, Kalina aß Poutine.
    Dann fuhren wir noch schnell Tanken, aber zu was für einem Preis!! Unglaublich 😱😍
    Wenn man für 51L.. 53$ zählt dann ist das finde ich echt in Ordnung!! Und dazu kommt das wir in euro ungerechnet but 66 Cent pro Dollar zahlen.. so Tank ich gerne!! 👌
    Das hatten uns die Canadian Boys schon erzählt das wir unbedingt Mal probieren müssen also tat Kalina das. Es sind Pommes mit Käse überbacken und dann gravy souce drüber, man kann noch grounded beef dazu machen, muss man aber nicht. Die Ausführung war ganz in Ordnung aber nach dem ersten Mal probieren kann ich mir das echt richtig lecker vorstellen 😍😀
    Dann gings noch einkaufen für die nächsten Tage und weiter nach Burleigh wo wir noch einen Walk mit zwei lookout Punkten geplant hatten. Die Lookouts waren wirklich Klasse, vorallem der zweite, welcher einen atemberaubenden Blick auf den Kilometer langen Strand der Gold Coast mit samt ihrer Skyline bot. Leider vernichtet ein riesen Pump dampfer das wundervolle Bild und stand genau mittendrinen. Es war nichts zu machen, den konnte man einfach nicht ordentlich rausschneiden aus dem Bild.
    Dann gings nur noch 40 Minuten den highway entlang zur Rest Area !
    Read more

  • Day108

    Surfers Paradise

    January 9, 2017 in Australia

    Heute haben wir die Grenze von New South Wales zu Queensland überschritten!! Hier gibt es auch eine Stunde Zeitverschiebung aber da wir das nicht wussten waren wir alle für eine sehr lange Zeit sehr verwirrt wie viel Uhr es denn jetzt sei😂🕗 Surfers Paradise an der Gold Cost ist die erste Stadt nach der Grenze und berühmt für ihren langen Strand mit den vielen Hochhäusern an der Promenade🏙 Nachdem wir für mehrere Stunden durch die super schöne Stadt geschlendert sind und dabei natürlich so gut wie keinen Laden ausgelassen haben, haben wir uns ein bisschen an den Strand gelegt🏖 Abends mussten wir uns dann wieder auf den Weg zu unserem heutigen Campingplatz machen und morgen haben wir dann nur noch 30km bis nach Brisbane🌇Read more

  • Day13

    Anstrengende aber unvergessliche Woche!2

    October 8, 2016 in Australia

    Tag 3:

    Am dritten Tag stand dann für uns endlich reiten auf dem Programm! Nach dem Frühstück wurden wir einem Pferd zugeteilt welches wir dann striegeln satteln und einreiten durften. Während jeweils einer von Phil in einem Zirkel durch die Gegend gescheucht wurde, folgten die anderen Andy auf dem Quad. Durch das ganze getrabe und gallopieren hat einer von uns immer noch Beschwerden unter der Gürtellinie....Ihr könnt ja mal raten wer!
    Nach dem Mitagessen sind wir wieder mit Allen zu seiner Farm gefahren um eine Wasserpumpe zu reparieren. Danach durften wir nochmal zwei Stunden Motorrad fahren, wo wir beide ziemlich am Anfang einen kleinen Unfall mit Rosie hatten.
    Am Abend sind wir dann noch mit Phil und Andy zu einem kleinen See gefahren, in dem angeblich ein Krokodil leben soll, halten dies aber für einen Mythos.

    Tag 4:

    An diesem Tag stand fencing ( Zaüne reparieren) auf dem Programm. Da diese hauptsächlich aus Stacheldraht bestehen war dies für uns alle nicht die angenhemste Angelegenheit und endete in der einen oder anderen kleinen Schnittwunde. Als dies geschafft war halfen wir Allen noch dabei, einen neuen Zaunfahl zu errichten. Am Abend brachte uns Phil auf seine charmante Art noch bei wie man Schafe umwirft und als wir damit fertig waren freuten wir uns alle auf ein original australisches Barbecue. Die Jungs mussten grillen, die Mädchen mussten abwaschen ( Australien ist sehr altmodisch..). Das Fleisch genügte den hohen Ansprüchen der Farmer und so waren alle glücklich und zufrieden.

    Tag 5:

    Der letzte Tag begann bereits um 5:30, da wir alles für Mustering ( Kühe eintreiben ) vorbereiten mussten. Eine Hälfte von uns fuhr Motorrad die andere Hälfte machte sich auf Pferden auf den Weg. Nach eineinhalb Stunden hatten wir das Ziel erreicht und fingen an das Vieh zusammenzutreiben. Nachdem wir alle zur Farm getrieben haben, gab es Mittagessen. Danach lernten wir wie man die Kühe und Kälber voneinander trennt und diese dann jeweils bearbeitet. Anschließend durften wir noch ein wenig mit den Kälbern wrestlen und zum Abschluss brachten wir das ganze Vieh noch zurück.
    Das war es dann auch schon und nach einer letzten Dusche stiegen wir nach ausreichender Verabschiedung in den Bus gen Brisbane!

    Abschließend lässt sich sagen dass wir trotz all der Anstrengung und wirklich unfassbar vielen sexistischen Kommentaren eine wirklich geile Woche hatten!

    Nun noch einmal zu unserem Job:
    Da unser Arbeitgeber uns auf jeden Fall im Februar brauchen werden und wir wenn wir jetzt angefangen hätten dementsprechend 6 Monate hätten arbeiten müssen haben wir uns dazu entschieden erst zu reisen und erst am 15. November unseren Job in Willow Tree anzutreten. Anschließend werden wir wie geplant nach Neuseeland weiterreisen.
    Das wars erstmal von uns !
    Read more

  • Day78

    Surf and turf

    February 5 in Australia

    T weer leek voor Queensland niet best, met dagen achtereen regen, dus ik besluit dan maar het regenwoud op te zoeken, daar maakt t niet veel uit.
    Geweldige tocht in Lamington NP, met watervallen, treetop walk en (2e foto) een kijkje in een ficus.
    Ik beland op een camping met goede shelter/ keuken, dat scheelt wel, best comfortabel.
    Dan naar Coolangatta, 2 km van t vliegveld, surfparadijs. Na 2 flinke buien is het eigenlijk wel gedaan met het slechte weer, en prompt verbrand ik in mijn gezicht de volgende dag ....
    Het hostel is ook een ervaring op zich, t draait hier om surf en vooral veel booze, maar de oordopjes doen heel goed dienst 😴
    Read more

  • Day13

    Anstrengende aber unvergessliche Woche!1

    October 8, 2016 in Australia

    Aaaalso nach einer anstrengenden Woche auf der Trainingsfarm in Springbrook jenseits der Zivilisation sind wir wieder in Brisbane angekommen. Ihr wollt jetzt sicherlich alle wissen auf welcher Farm wir gelandet sind und wann es losgeht doch unsere Pläne haben sich in dem letzten Tagen entscheidend geändert! Doch dazu kommen wir später..
    Zunächst einmal berichten wir von der Trainingsfarm:

    Tag 1: Um 8 Uhr morgens ging unser Bus von Noosa in Richtung Springbrook. Die meisten anderen Teilnehmer des Programms hatten wir bereits kennengelernt, einige andere sahen wir dort zum ersten mal. Nach gut 2 Stunden erreichten wir unser Ziel, die Springbrook Farm. Zunächst stand eine Führung über das Gelände auf dem Programm, geleitet durch Phil, den Inbegriff eines australischen Farmers. Neben Phil standen uns noch Andy und Allan als Trainer zur Verfügung, beide ähnlich australisch.. Anschließend aßen wir und bezogen unsere Zimmer. Am Nachmittag begann dann sofort das Training, unsere Gruppe fing mit Motarradfahren an, während sich die andere Hälfte auf die Pferde schwang! Nach zwei sehr unterhaltsamen Stunden wechselten wir das Gefährt und fuhren noch ein wenig Quad, wobei die Hälfte von uns starb, zumindest wenn es nach Andy ging. Nach dem Abendessen fielen wir erschöpft ins Bett, da wir am nächsten Tag wieder um 6 aufstehen mussten.

    Tag 2:

    Am Tag zwei fingen wir nach dem Frühstück mit dem Traktorfahren an. Wir mussten mit einem Anhänger rückwärts Slalom fahren und heuballen übereinander stapeln. Nachmittags nahm Allen uns mit auf seine Farm und wir haben vier Bäume gefällt und mit der Motorsäge zersägt. Da wir seines Erachtens nach die beste Gruppe aller Zeiten waren, nahm er uns noch mit auf einen Berg, von dem aus wir einen fantastischen Ausblick genießen konnten. Auf dem Weg dahin sahen wir dann auch endlich unsere ersten Kängurus ( keine Fotos aber ..).

    Fortsetzung folgt:
    Read more

You might also know this place by the following names:

Gold Coast, Goudkus, غولد كوست, Горад Голд-Кост, Гоулд Коуст, Ora Marbordo, گلد کوست, חוף הזהב, गोल्ड कोस्ट, ゴールドコースト, გოლდ-კოსტი, 골드코스트, Gold Kostas, Goldkosta, Голд-Кост, Gold Coast i Queensland, گولڈکاسٹ, Голд Коаст, கோல்ட் கோஸ்ட், గోల్డ్ కోస్ట్, 黃金海岸, 黄金海岸

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now